„Bärenstarker Urlaub”: Auf Tuchfühlung mit Grizzly & Co.

2016: Natur Aktiv-Touren von CRD International – Bärenbeobachtung in Kanada und Alaska


Pressemitteilung vom 19.11.2015

 

Hamburg - November 2015 „Bärenstarke” Natur Aktiv-Programme bringt CRD International für 2016 – immer auf Tuchfühlung mit Grizzly & Co. Von der 2-tägigen puren Bärenbeobachtung in Alaska über 4- und 5-tägige Trips in kanadische Wildnislodges bis zur 6-tägigen Tour zu den Polarbären an der Hudson Bay. Die Programme lassen sich mit anderen Nordamerika-Bausteinen kombinieren oder solo buchen. „Die Nachfrage zeigt schon jetzt, dass das Thema voll im Trend liegt“ so Geschäftsführer Michael Merkentrup. Da die Lodges sehr gefragt sind, empfiehlt es sich, frühzeitig zu reservieren.“


Alaska: Bärenbeobachtung an den Brooks Falls

Die Brooks Falls liegen im Katmai-Nationalpark in Alaska – Heimat von über 2.000 Braunbären. Ein Wasserflugzeug bringt Naturfans von Anchorage aus in die unberührte Wildnis. Der 2-tägige Baustein beinhaltet den Flug, eine Übernachtung – wahlweise in der rustikalen Unterkunft Brooks Lodge oder im Hotel – und viel Zeit zur ausgiebigen Bärenbeobachtung.


Tweedsmuir Provincial Park: Grizzly Bear Safari

Eine 4-tägige Grizzly Bear Safari startet im kanadischen Tweedsmuir Provincial Park in British Columbia. In der gleichnamigen Lodge urlauben Naturfans „mittendrin und ganz nah dran“: Vor der Haustür angeln Grizzlys ungeniert nach Lachsen, Schwarzbären und Otter schauen ebenfalls vorbei. Das viertägige Programm ist flexibel und schafft individuelle Möglichkeiten Tiere zu beobachten: u. a. vom Boot auf dem Atnarko oder vom Alexander MacKenzie Trail aus, beim Heli-Hiking oder bei einer Fährfahrt entlang der Fjorde.


Great Bear Forest: Spirit Bear Lodge

Ein 5-tägiges Programm führt von Vancouver aus nach Bella Bella und weiter per Wassertaxi auf die einsame Spirit Bear Lodge – umgeben vom legendären Great Bear Rainforest. In der „Serengeti Kanadas“ erleben CRD-Gäste Grizzlys und weiße Bären – den Spirit Bear – aber auch Küstenwölfe und Weißkopfseeadler. Mit erfahrenen Guides tauchen sie ins Wildlife ein, erkunden die Region mit Kajaks und gehen auf Walbeobachtungstouren. Daneben bleibt Zeit, die Unterkunft zu genießen: Die Lodge verbindet uriges Ambiente und modernen Komfort, inklusive Blick auf vorbeischwimmende Orcas, Delfine oder Seelöwen.



Polarbären an der Hudson Bay

Polarbären aus nächster Nähe gibt es an der kanadischen Hudson Bay. Ausgangspunkt der 6-tägigen Wintertour ist Churchill in der kanadischen Provinz Manitoba. Mit Guide und beheizten Tundra Buggys fahren Naturfans zu den besten Beobachtungsplätzen.



Pressemeldung als PDF



Grizzlys in der Nähe der Spirit Bear Lodge im Great Bear Rainforest - Foto: CRD International und Spirit Bear Lodge Der weiße Spirit Bear im Great Bear Rainforest – der „Serengeti Kanadas Eine 4-tägige Grizzly Bear Safari startet im kanadischen Tweedsmuir Provincial Park in British Columbia - Foto: CRD International/Tweedsmuir Park Lodge Über 2.000 Braunbären leben bei den Brooks Falls im Katmai-Nationalpark in Alaska - Foto CRD International/State of Alaska


Foto(s) CRD International

Fotos honorarfrei zur ausschließlichen Nutzung für die Berichterstattung mit Nennung von CRD International oder Berichten zu USA- und Kanadareisen ohne Anbieternennung. Abdruck ist ausschließlich mit Quellenangabe gestattet



Bild 43 hochauflösend (Mausklick rechts "Ziel speichern unter")

Bild 44 hochauflösend (Mausklick rechts "Ziel speichern unter")

Bild 45 hochauflösend (Mausklick rechts "Ziel speichern unter")

Bild 46 hochauflösend (Mausklick rechts "Ziel speichern unter")