Hinweise und Informationen zu VIA Rail Canada

CRD International - Die Deutsche Generalagentur der VIA Rail Canada

 

CRD International ist der Generalagent der kanadischen Eisenbahn VIA RAIL Canada in Deutschland. Es werden alle Reservierungen für Fahrkarten, Schlaf- und Liegeplätze, Sitzplätze sowie Railpässe vorgenommen. Durch den Direktanschluß an das Reservierungssystem VIANET ist es uns möglich, in kürzester Zeit Reservierungen, Fahrpreisberechnungen und Ticketausstellungen vorzunehmen und Ihnen den tagesaktuellen Preis zu nennen.

Zu Ihrer Übersicht haben wir für Sie auf dieser Seite die wichtigsten Informationen über Bahnreisen in Kanada zusammengestellt. Sie finden nützliche Informationen, die Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Reise helfen werden.

Für Bahn-Begeisterte bieten wir außerdem eine große Auswahl von begleiteten Bahnreisen in Ost- und Westkanada an. Viele dieser teilweise deutschsprachig geführten Reisen sind kombinierte Reiseverläufe mit Bus-, Schiffs- und Bahnbeförderung. Für den individuell Reisenden haben wir einige unbegleitete Bahnreisen zusammengestellt. Weitere Auskünfte über Fahrzeiten und Preise erteilen wir Ihnen gern individuell.

 

CRD International GmbH

im stilwerk Hamburg
Große Elbstraße 68
22767 Hamburg

Telefon 040/300 616 70
Telefax 040/300 616 55

E-Mail: info@crd.de

 


 

Das Streckennetz der VIA Rail Canada

Streckennetz VIA Rail Canada

 

VIA Rail Streckennetz als PDF

 

 

Ermäßigungsberechtigte Personen

  • Kleinkinder bis zum vollendeten 2. Lebensjahr (ohne Anspruch auf einen Sitzplatz) in Begleitung eines Erwachsenen (mind. 18 Jahre) fahren frei (1 Kleinkind pro Erw.).
  • Kinder vom 2. bis zum vollendeten 12. Lebensjahr erhalten 50 % Ermäßigung auf Sitzplätzen 2. Klasse; in der 1. Klasse und in allen Schlaf- und Liegewagenabteilen 25 %. Kinder unter 8 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen fahren.
  • Jugendliche und Schüler/Studenten erhalten 35 % Ermäßigung auf Sitzplätzen 2. Klasse (auf den offiziellen Tarif der VIA Rail und NICHT auf bereits ermäßigte Tarife!); in der 1. Klasse und in allen Schlaf- und Liegewagenabteilen 10%; Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren müssen ihr Alter nachweisen können (Reisepass, Kinderausweis); Jugendliche/Studenten über 18 Jahren müssen einen Internationalen Studentenausweis (ISIC Card) mit sich führen; NUR die ISIC Card gilt als Nachweis, deutsche Studenten- oder Schülerausweise werden NICHT anerkannt.
  • Senioren (ab 60 Jahren) erhalten 10% Ermäßigung auf den offiziellen Tarif.
  • Für körperlich eingeschränkte Personen sind auf bestimmten Strecken Rollstühle buchbar, in einigen Wagen der Coach-Class befinden sich besondere Halterungen für Rollstühle. Bei geistig oder körperlich eingeschränkten Personen reist die Begleitperson frei mit, wenn durch ein englischsprachiges Attest die ständig notwendige Begleitung bescheinigt wird. Die Begleitperson muss körperlich in der Lage sein, den Behinderten bei jeglicher Tätigkeit zu unterstützen.
  • Discounted Fares sind von den Ermäßigungen ausgeschlossen.

 

Preise und Steuern

  • Alle Preise verstehen sich zuzüglich der kanadischen Staatssteuer (GST).
  • Bei Zugstrecken, die in den Provinzen Quebec, Ontario, New Brunswick beginnen, wird zusätzlich die Provinzsteuer (z. Zt. 13% auf den Nettopreis plus GST) berechnet.
  • Bei Zugstrecken, die in der Provinz Nova Scotia beginnen, wird nur die HST (z. Zt. 15%) und für British Columbia (z. Zt. 12%) berechnet.
  • Bei Zugstrecken, die in den Provinzen Alberta, Manitoba und Saskatchewan beginnen, wird zusätzlich die Provinzsteuer (z. Zt. 5% auf den Nettopreis) berechnet.
  • Der Versand der Boarding Pässe erfolgt nach Eingang der vollständigen Zahlung.
  • Für alle Fahrten, die direkt über das Buchungssystem der VIA Rail reserviert werden, müssen die Fahrausweise zum Zeitpunkt der Bestätigung ausgestellt und sofort bezahlt werden.
  • Bei verspätet eingehenden Zahlungen und dadurch notwendiger Eilzusendung werden Ihnen die entstehenden Kosten berechnet.
  • CRD stellt elektronische Tickets ("e-tickets") im Namen und auf Rechnung von VIA Rail als deren Generalagent aus. Eine Haftung durch CRD im Zusammenhang mit der Beförderungsleistung ist ausgeschlossen.
  • Die Rechnungslegung erfolgt in EUR zum vom CRD festgelegten Umrechnungskurs. Dieser Kurs orientiert sich an den Sortenverkaufskursen der Banken.
  • Pro Buchung, Umbuchung und Stornierung wird jeweils eine Bearbeitungsgebühr von EUR 15 pro Person fällig (außgenommen der Prestige Class des Canadian).
  • Für Änderungen, Umbuchungen oder Stornierungen von Reservierungen bzw. Tickets können zusätzliche Gebühren der VIA RAIL in Höhe von 20 – 100 CA$ pro Person anfallen.
  • Für den Canadian fällt bei Stornierung zusätzlich zu den von VIA RAIL erhobenen Gebühren eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 50 pro Person an.
  • Für Erstattung von teilweise oder gänzlich nicht genutzten Fahrausweisen wird vor Reiseantritt eine Bearbeitungsgebühr von EUR 30 berechnet.
  • Nicht genutzte Bahnpässe werden vor Reiseantritt gegen eine Gebühr von EUR 40 erstattet; teilweise genutzte Pässe können nicht erstattet werden.
  • Änderungen sind vorbehalten. Es gelten immer die Preise und Bestimmungen, die bei Ticketausstellung bzw. Fahrtantritt von VIA Rail festgelegt sind.

 

Gepäckbestimmungen

  • Die Menge des Freigepäcks ist abhängig von der Strecke und dem eingesetzten Zugmaterial (Gepäckwagen). Gepäckstücke, die schwerer als 32 kg und länger als 180 cm sind, werden nicht transportiert.
  • Bei Übernachtfahrten ist prinzipiell nur die Mitnahme von Handgepäck in die Abteile gestattet. Bitte achten Sie selbständig darauf, dass Dinge, die Sie unbedingt benötigen (z.B. Medikamente) von Ihnen mit an Bord des Zuges genommen werden. Ein Zugang zum Gepäckwagen ist während der Fahrt nicht möglich.
  • Fahrräder und andere Sportgeräte können in Zügen gegen eine Gebühr von zzt. CA$ 20 im Gepäckwagen befördert werden. Das Sportgerät bzw. das Fahrrad muss vor Ort in einer Transportbox verpackt werden, die Ihnen von der VIA Rail kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Werkzeug z. B. zum Umbau des Fahrrads wird nicht bereitgestellt.

 

Gepäckbestimmungen als PDF

 

 

Tarifbeispiele

  • Economy Escape Fare: Vor Abfahrt: Nicht erstattbar aber umbuchbar gegen eine Gebühr seitens Via Rail zzgl. 15€ CRD Bearbeitungsgebühr; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.
  • Economy Fare: Vor Abfahrt: umbuchbar und erstattbar gegen eine Gebühr seitens Via Rail zzgl. 15€ CRD Bearbeitungsgebühr; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.
  • Economy Plus Fare: Vor Abfahrt: umbuchbar und erstattbar ohne eine Gebühr seitens Via Rail zzgl. 15€ CRD Bearbeitungsgebühr; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.
  • Business Fare: Vor Abfahrt: umbuchbar und erstattbar gegen eine Gebühr seitens Via Rail zzgl. 15€ CRD Bearbeitungsgebühr; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.
  • Business Plus Fare: Vor Abfahrt: umbuchbar und erstattbar ohne eine Gebühr seitens Via Rail zzgl. 15€ CRD Bearbeitungsgebühr; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.
  • Upper/Lower Berth Discounted Fare: Vor Abfahrt: umbuchbar und erstattbar gegen eine Gebühr seitens Via Rail zzgl. 15€ CRD Bearbeitungsgebühr; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.
  • Upper/Lower Berth Fare: Vor Abfahrt:umbuchbar und erstattbar ohne eine Gebühr seitens Via Rail zzgl. 15€ CRD Bearbeitungsgebühr; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.
  • Cabin for 1/2 Discounted Fare: Vor Abfahrt: umbuchbar und erstattbar gegen eine Gebühr seitens Via Rail zzgl. 15€ CRD Bearbeitungsgebühr; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.
  • Cabin for 1/2 Fare: Vor Abfahrt: umbuchbar und erstattbar ohne eine Gebühr seitens Via Rail zzgl. 15€ CRD Bearbeitungsgebühr; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.
  • Prestige Class: Vor Abfahrt: umbuchbar und erstattbar gegen 500,00 CAD$ plus Steuern; Nach Abfahrt: nicht umbuchbar und erstattbar.

 

Allgemeiner Hinweis

  • Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des großen Streckennetzes zu deutlichen Verspätungen kommen kann. Planen Sie daher bitte Ihre Anschlussprogramme entsprechend.
  • Alle Angaben sind ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Die Veröffentlichung erfolgt im Namen und Auftrag der VIA Rail Canada.
  • Für die Strecke des CANADIAN sowie des HUDSON BAY sollte eine rechtzeitige Reservierung vorgenommen werden, möglichst mehrere Monate vor der geplanten Abfahrt.
  • Buchungen nehmen wir zu jeder Zeit entgegen und können die Strecken bis zu 10 Monaten im Voraus fest bestätigen.
  • Grundsätzlich besteht in Kanada bei der Eisenbahn eine Reservierungspflicht, ohne Sitzplatz- oder Schlafwagenreservierung werden von der VIA Rail keine Fahrgäste befördert.