Hauptmotiv/Strandurlaub/Bahamas/Taste of the Islands/01
Hauptmotiv/Strandurlaub/Bahamas/Taste of the Islands/02

Taste of the Islands

pro Person im Doppelzimmer ab € 1.327,-

Vom bunten Treiben in der pulsierenden Stadt Nassau bis zum Paradies für Taucher und Schnorchler, bietet Ihnen diese einmalige Reise was Ihr Herz begehrt. Lassen Sie sich von dem kristallklaren Wasser und den weißen Sandstränden verzaubern und entdecken Sie die einmalige Unterwasserwelt.


  • Dauer
    8 Tage
  • Reiseart
    Strandurlaub
  • Ort
    ab/bis Nassau
    • Aktiv auf dem Wasser
    • Strandurlaub
Angebots Highlights  
  • Inkl. Inlandsflug
  • Ideal für Genießer & Strandurlauber
  • Beste Möglichkeiten für Wassersportler

1. - 3. Tag: Ankunft im Paradies
Ankunft in Nassau. Transfer zum Hotel Comfort Suites auf Paradise Island, wo Sie die kommenden 2 Nächte verbringen werden. Genießen Sie den Strand, den Pool und den Wasserpark im Atlantis Resort, die zahlreichen Restaurants auf der bekannten Halbinsel Paradise Island oder erkunden Sie die Innenstadt von Nassau mit den zollfreien Einkaufsmöglichkeiten und dem Strohmarkt. Abends können Sie Ihr Glück im Kasino des Atlantis Resorts probieren oder die ganze Nacht durchtanzen. Ausflüge und Aktivitäten wie Delfinschwimmen, Golf spielen, Dinner-Kreuzfahrten etc. können zusätzlich gebucht werden.

Paradise Island:
Paradise Island ist die vorgelagerte Urlaubsinsel der Hauptstadt der Bahamas, Nassau, die auf der Insel New Providence liegt. Zusammen bieten die beiden Inseln, alles wovon Karibikurlauber träumen. Nassau verbindet die kreolische Kultur der Bahamas mit internationalen Geschäften und alte Gassen aus der Kolonialzeit mit großen, modernen Einkaufsstraßen, in denen Sie zollfrei einkaufen können.

4. - 5. Tag: Nassau - Exuma
Nach einem reichhaltigen Frühstück geht es für Sie um 10.00 Uhr weiter mit dem Transfer zum Flughafen Nassau. Um 12 Uhr fliegen Sie weiter nach George Town, Exuma, wo Sie um 12:40 Uhr ankommen werden. Per Taxi-Transfer geht es weiter zu Ihrem Hotel Hideaway at Palm Bay Beach (Fahrtzeit ca. 15 Minuten). Von hier aus ist ein Ausflug nach Stocking Island empfehlenswert (die kostenfreie Hotelfähre fährt zweimal täglich), um die weißen Sandstrände auf der ruhigen Seite der Insel oder die abgelegenen Strände auf der Inselseite zum offenen Meer hin zu genießen. Mittagessen und Getränke sind auf eigene Kosten im Club House erhältlich. Das Hotel bietet den perfekten Ausgangspunkt für verschiedene Wanderpfade die zu einem Spaziergang einladen, um ein Boot auszuleihen und die Wasserseite zu erkunden oder einen Tauchausflug. Am hoteleingenen Pool können Sie sich mit exotischen Drinks verwöhnen lassen.

Exumas:
Die Exumas sind eine karibische Inselgruppe die aus der Hauptinsel Great Exuma und 365 weiteren kleinen Inseln bestehen. Die Exumas sind nicht nur bekannt dafür, dass Sie für jeden Tag im Jahr eine einzelne Insel bieten, sondern auch für die zwei Bondfilme "Feuerball" und "Sag niemals nie" die hier gedreht wurden. Die verschiedenen Inseln bestechen mit kulinarischen Speisen aus lokalem Anbau, exotischer Flora und Fauna in Nationalparks, prächtigen Unterwasserwelten und farbenfrohen Häusern in lebendigen Städten.

6. - 7. Tag: Exuma - Governor's Harbour, Eleuthera
Am frühen Morgen um 7.45 Uhr geht Ihr Transfer zurück zum Flughafen. Sie fliegen mit einem kurzen Stopp in Nassau weiter nach Eleuthera, der dritten Insel auf Ihrer Reise. Hier kommen Sie gegen 12:20 Uhr in North Eleuthera an. Per Taxi-Transfer gelangen Sie in Ihr Hotel das Pineapple Fields (Fahrtzeit 20 Minuten), wo Sie die nächsten 2 Nächte in einem Zimmer mit Meerblick verbringen werden. Genießen Sie eine Atmosphäre von Ausgeglichenheit und Gelassenheit und einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Am Strand können Sie herrlich entspannen, ein Sonnenbad nehmen oder Schnorcheln gehen. Lassen Sie sich von den Köstlichkeiten der Gourmet- Küche verwöhnen! Unternehmen Sie unbedingt einen Ausflug zur sogenannten Glasfenster-Brücke, unter der sich die Karibik und der Atlantik eindrucksvoll vereinen!

Eleuthera:
Eleuthera ist das griechische Wort für Freiheit: Die schmale Insel erhielt ihren Namen von englischen Puritanern, die sich im 17. Jahrhundert hier niederließen, um Religionsfreiheit auszuüben. Berühmt ist die Insel für ein besonderes Naturschauspiel: Am schmalsten Punkt der Insel verbindet eine Brücke zwei Klippen. Hier kann man beobachten, wie das tosende tiefblaue Wasser des Atlantiks und die ruhige türkisfarbene Karibische See aufeinandertreffen.

8. Tag: Governor's Harbour, Eleuthera - Nassau
Heute endet Ihr Ausflug auf die atemberaubenden Inseln der Bahamas mit Ihrem Rückflug nach Nassau um 7.45 Uhr, 12.45 Uhr oder 16.45 Uhr, abhängig vom Anschlussflug zurück nach Europa. Die Flugzeiten können je nach Saison abweichen. Je nach Auslastung kann die Reihenfolge der Hotels variieren.

Bahamas

Bahamas

Long Island

Long Island

Inklusivleistungen  
  • 3 Übernachtungen im Comfort Suites auf Paradise Island
  • 2 Übernachtungen im Pineapple Fields auf Eleuthera
  • 2 Übernachtungen im Hideaway at Palm Bay Beach auf Exuma
  • Meet & Greet nach Ankunft in Nassau
  • Flüge ab/bis Nassau
  • Flughafentransfers in Nassau und auf Exuma
  • Frühstück während Ihres Aufenthaltes im Comfort Suites auf Paradise Island
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
Wunschleistungen  

Schwimmen mit den Schweinen ab Georgetown Exuma pro Person EUR 289,-:
Wer "Bahamas“ hört, denkt zuerst an traumhafte Strände, kristallklares Wasser, das zu jeder Jahreszeit angenehm warm ist und an Urlaub. Das Ganze gepaart mit karibischem Wetter und dem Gefühl von Lebensfreude und Gelassenheit, das den Menschen in dieser Gegend so zu eigen zu sein scheint. Aber die Bahamas bieten mehr als das. Sie haben eine Attraktion, die in den letzten Monaten in das Licht der Öffentlichkeit getreten und dabei ist, aus der Ferne die Herzen der Menschen zu erobern. Schwimmende Schweine. Unglaublich? In der Tat. Wahr ist es trotzdem. Und die swimming pigs der Bahamas ziehen inzwischen eine ganze Menge Touristen an, die sich das Schauspiel akrobatisch im Wasser herumtollender Schweine nicht entgehen lassen wollen.