Hauptmotiv/Natur-Aktiv/Bärenbeobachtungen/Zwischen Polarbären, Walen und Griz/01
Hauptmotiv/Natur-Aktiv/Bärenbeobachtungen/Zwischen Polarbären, Walen und Griz/02

Zwischen Polarbären, Walen und Grizzlies

pro Person im Doppelzimmer ab € 10.893,-
Gehen Sie auf große Entdeckungsreise in der arktischen Flora und Fauna Manitoba’s und British Columbia’s! In dieser einmaligen Kombinationsreise haben wir für Sie die besten Highlights zusammengestellt. Sie lernen Kanadas Wildlife bei zahlreichen Outdoor-Aktivitäten und spannenden Beobachtungstouren aus der Nähe kennen. Die in der Natur gelegenen Lodges werden Ihnen einen erlebnisreichen Aufenthalt bereiten, den Sie nicht vergessen werden!
  • Dauer
    12 Tage
  • Reiseart
    Natur- und Tierbeobachtung
  • Ort
    Winnipeg-Vancouver
    • Aktiv auf dem Wasser
    • Außergewöhnlich
    • Gehobene Unterkunft
Angebots Highlights  
  • Einzigartige Kombinationsreise
  • Zahlreiche Tierbeobachtungen und Natur-Aktivitäten
  • Ideal für Abenteurer

1.Tag: Ankunft Winnipeg
Am Abend Ihrer Ankunft in Winnipeg werden Sie Ihre Mitreisenden und Ihren Tourguide bei einem gemütlichen Abendessen kennenlernen. Übernachtung in Winnipeg.

2. Tag: Winnipeg - Seal River Heritage Lodge
Sie fliegen früh am Morgen nach Churchill an der Hudson Bay, wo Sie mit einem Anschlussflug zur Seal River Heritage Lodge gebracht werden, welche für die nächsten aufregenden fünf Nächte Ihre Unterkunft sein wird. Schon auf dem Weg dorthin werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Wale, zahlreiche Vogelarten, Karibus und natürlich Polarbären entdecken können. Die Flussmündung des Seal River ist im Sommer ein optimaler Lebensraum für diese Tiere, also halten Sie vor allem über dem Wasser Ausschau! Nach der Ankunft lernen Sie die Lodge kennen und werden auf Ihrer ersten Nachmittagstour die Küste entdecken.

3.-6. Tag: Seal River Heritage Lodge
Genießen Sie die kommenden Tage voller Outdoor-Aktivitäten, die Ihnen unvergessliche Erlebnisse bereiten werden! Abhängig Ihrer Interessen können Sie aus einer Vielzahl von Möglichkeiten Ihre Freizeitgestaltung wählen. Neben Marine-Exkursionen, bei denen Sie Wale, Polarbären oder Seelöwen in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können und einer Küstentour per spezialangefertigtem "Tundra Tracker" können Sie auch die sportlichen Angebote in diesem Gebiet nutzen. Entdecken Sie die arktische Flora und Fauna bei einer abenteuerlichen Wanderung oder werden Sie Eins mit der Natur, wenn Sie im Kanu oder Kajak auf dem Wasser nur das beruhigende Geräusch des Paddelns hören. Ein unvergessliches Erlebnis ist das Beobachten der Polarlichter. Dieses Naturschauspiel sollten Sie sich vor allem im Spätsommer nicht entgehen lassen.

7. Tag: Seal River Heritage Lodge - Winnipeg
Nach einem herzhaften Frühstück in der Lodge fliegen Sie nach Churchill. Hier haben Sie die Möglichkeit durch Shops und Ausstellungen zu schlendern bevor Sie am Abend nach Winnipeg fliegen.

8. Tag: Winnipeg - Vancouver
Nach dem Frühstück werden Sie die Provinz Manitoba verlassen und nach Vancouver, British Columbia, fliegen (Flug nicht enthalten). Für diese Nacht checken Sie in ein Airport-Hotel ein.

9. Tag: Vancouver - Farewell Harbour Lodge
Der zweite Teil Ihres Bären- und Walabenteuers beginnt mit einem Flug nach Port Hardy und einem anschließenden Wassertaxi-Transfer zur Farewell Harbour Lodge, wo Sie die nächsten 3 Nächte bleiben. Die Lodge befindet sich auf Berry Island, mitten in der Johnston Strait, und besteht aus einem gemütlichen Haupthaus mit acht geräumigen Suiten und einer schwimmenden Lodge (ehemalige Bones Bay Lodge) mit vier weiteren Suiten. Die abgeschiedene Lage ermöglicht Ihnen einzigartige Reise-Erlebnisse in nahezu unberührter Natur. Nach Ihrer Begrüßung nehmen Sie an einem geführten Bootsausflug durch die Johnstone Strait teil und werden mit etwas Glück Wale und Weißkopfseeadler entdecken.

10.-11. Tag: Farewell Harbour Lodge
Während geführter Tierbeobachtungen und Bootsausflügen entlang der Johnstone Strait und durch das Robson Bight Ecological Reserve werden Sie in den nächsten zwei Tagen besondere Momente erleben. Im Mai und Juni haben Sie tolle Chancen, Buckelwale aus nächster Nähe zu beobachten und ab Juli befinden sich viele Orcas in der Region. Auch Weißkopfseeadler, Delfine, Reiher, Otter und Seelöwen sind im Great Bear Rainforest zuhause und die Meeresarme werden von Grizzlies und Schwarzbären bewohnt. Vom Zodiac aus und bei geführten Wanderungen (abhängig von den Gezeiten) können Sie die beeindruckenden Bären in ihrem natürlichen Lebensraum entdecken und tolle Erinnerungsfotos schießen. Die spannenden Präsentationen und das frische Buffet am Abend runden die aufregenden Tage ab.

12. Tag: Farewell Harbour Lodge - Vancouver
An Ihrem letzten Morgen können Sie die nähere Umgebung bei einem Ausflug Ihrer Wahl erkunden. Paddeln Sie mit dem Kajak durch ruhige Gewässer, nehmen Sie an einer geführten Wanderung durch den Regenwald teil oder beobachten Sie erneut Bären aus nächster Nähe. Nach dem Mittagessen werden Sie nach Port Hardy gebracht und fliegen anschließend mit dem Flugzeug nach Vancouver. Hier endet Ihre Reise. Rückflug nach Deutschland oder CRD-Anschlussprogramm.

Eisbär

Eisbär

Kajak fahren direkt vor der Farewell Harbour Lodge

Kajak fahren direkt vor der Farewell Harbour Lodge

Inklusivleistungen  
  • 2 Übernachtungen in einem Mittelklassehotel in Winnipeg
  • 5 Übernachtungen in der Seal River Heritage Lodge inkl. Mahlzeiten und Snacks
  • 3 Übernachtungen Farewell Harbour Lodge inkl. Mahlzeiten und Snacks
  • 1 Übernachtung am Vancouver Airport
  • Outdoor-Aktivitäten: Marine-Touren, Trekking-/Wandertouren, Fahrt mit Tundra Tracker, Kajak-/Kanufahrt, Polarlicht-Beobachtung, Johnstone Strait-Fahrt, Bärenbeobachtungstour
  • Transfer von Winnipeg zur Seal River Heritage Lodge und zurück
  • Transfer von Vancouver zur Farewell Harbour Lodge und zurück
Nicht enthaltene Leistungen  

Flug zwischen Vancouver und Winnipeg, Transfer vom Flughafen nach Downtown Vancouver, nicht aufgeführte Mahlzeiten

Hinweise und Sonstiges  

Hinweise:
Für die Teilnahme an Ausflügen ist vor Ort ggf. eine Haftungsbefreiungserklärung zu unterzeichnen.

Gepäck:
In der Seal River Heritage Lodge ist ein Gepäckstück (kein Hartschalenkoffer) bis zu 22 Kg pro Person sowie ein Handgepäckstück bis zu 9 Kg zugelassen.

Es gelten die CRD Reisebedingungen. Abweichend dazu hat Discover Holidays folgende Zahlungs- und Stornobedingungen.
Zahlungsbedingungen:
Eine Anzahlung von 30% ist erforderlich
Stornierungsbedingungen:
Bis zu 91 Tagen vor Reisebeginn: Verlust der Anzahlung
Ab 90 Tagen vor Reisebeginn: 100% Stornogebühr

Das Natur-Aktiv Programm ist englischsprachig.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.