Hauptmotiv/Gruppenreisen/Busreisen USA/Grand Alaska Tour/01
Hauptmotiv/Gruppenreisen/Busreisen USA/Grand Alaska Tour/02

Grand Alaska Tour

pro Person im Doppelzimmer ab € 2.170,-

Erleben Sie während dieser Rundreise die ideale Kombination aus kulturellen Städteaufenthalten und der Schönheit der Natur. Im hohen Norden des amerikanischen Kontinents erwarten Sie zahlreiche Highlights wie Anchorage, die größte Stadt Alaskas, der Prince William Sound, der spektakuläre Richardson Highway, die Goldgräberstadt Fairbanks und der berühmte Denali Nationalpark. Zum krönenden Abschluss machen Sie eine Fahrt mit der Alaska Railroad.

  • Dauer
    8 Tage
  • Reiseart
    Gruppenreise
  • Ort
    ab/bis Anchorage
    • Tierbeobachtung
    • Kultur und Geschichte
    • Natur im Fokus
Angebots Highlights  
  • Fahrt mit der Alaska Railroad
  • Cruise mit einem Heckraddampfer
  • Tagestour in den Denali Nationalpark

Tag 1: Ankunft in Anchorage
Willkommen in Anchorage, Alaskas größter Stadt, die traumhaft zwischen dem Meer und den Bergen gelegen ist. Sehenswürdigkeiten wie das Alaska Native Heritage Centre, das Anchorage Museum of History & Art oder das Alaska Aviation Heritage Museum sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Der Transfer zum Hotel erfolgt in Eigenregie. Die erste Nacht werden Sie im SpringHill Suites University Lake oder in einem gleichwertigen Hotel verbringen.

Tag 2: Anchorage - Valdez
Nach dem Frühstück startet der Tag mit einer Sightseeing Tour durch Anchorage und einem Besuch des Alaska Native Heritage Center. Danach machen Sie sich in einem Reisebus auf den Weg nach Whittier, wo Sie eine Schiffsfahrt durch den malerischen Prince William Sound Richtung Valdez beginnen. An Bord des Schiffes wartet ein kleiner Snack auf Sie. Eine Übernachtung in Valdez.

Tag 3: Valdez - Fairbanks
Auf dem Richardson Highway, der als eine der schönsten Straßen Alaskas bezeichnet wird, geht die Reise weiter gen Norden entlang der Trans-Alaska-Pipeline nach Fairbanks. Der spektakulärste Teil der heutigen Strecke ist der Wrangell-St. Elias National Park, der größte Nationalpark in den USA. Zwei Übernachtungen in Fairbanks.

Tag 4: Fairbanks
Am Morgen erleben Sie eine Sightseeing-Tour durch die ehemalige Minenstadt Fairbanks, die während der Goldrush Ära entstanden ist. Dabei besichtigen Sie unter anderem das University of Alaska Museum und unternehmen an Bord eines klassischen Heckraddampfers eine Fahrt auf dem Chena River. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 5: Fairbanks - Denali Nationalpark
Heute reisen Sie südlich entlang des Park Highways zum berühmten Denali Nationalpark. Der Nationalpark ist für unvergessliche Naturaufnahmen und natürlich dem Mt. McKinley, Amerikas höchsten Berg, bekannt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie beispielsweise eine Wandertour oder erkunden Sie den Park mit dem Mountainbike. Auch werden Klettertouren oder Flightseeing-Ausflüge mit einem Helikopter vor Ort angeboten (fakultativ). Eine Übernachtung im Denali.

Hinweis: Aktivitäten sind zeiten- und witterungsabhängig. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die Durchführung der gewünschten Tour. 

Tag 6: Denali Nationalpark
Heute reisen Sie tief ins Innere des Denali Nationalparks und erspähen in der Tundra mit etwas Glück Bären, Elche, Rentiere und Dall-Schafe. Halten Sie auf jeden Fall Ihre Kamera parat! Die Tour dauert je nach Jahreszeit ca. 5-8 Stunden.

Tag 7: Denali Nationalpark - Talkeetna - Anchorage
Entspannen Sie sich während einer Bahnfahrt im komfortablen "Dome Railcar" Richtung Talkeetna. Die Alaska Railroad bietet Ihnen eine unvergleichbare Gelegenheit, die scheinbar unendliche Weite und die wunderschöne Wildnis von Alaska zu entdecken. Lassen Sie bei dieser besonderen Art des Reisens die phänomenale Aussicht auf sich wirken und genießen Sie den angebotenen Service an Bord. In Talkeetna angekommen geht die Fahrt mit dem Reisebus weiter entlang einer traumhaften Route zurück nach Anchorage. Am Abend heißt es dann Abschied nehmen bei einem gemeinsamen Abendessen. Eine Übernachtung im SpringHill Suites University Lake oder in einem gleichwertigen Hotel.

Tag 8: Anchorage, Ende der Reise
Transfer mit dem Hotelshuttle zum Flughafen oder CRD-Anschlussprogramm.

Welcome to Alaska

Welcome to Alaska

Prince William Sound

Prince William Sound

Inklusivleistungen  
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 7x Frühstück, 1x Mittagessen (Tag 2), 1x Abendessen (Tag 7)
  • Transport in einem modernen Reisebus lt. Reiseplan
  • Schiffsfahrt durch den Prince William Sound von Whittier nach Valdez
  • Fahrt mit der Alaska Railroad vom Denali Nationalpark nach Talkeetna (Sitzplätze im Dome Railcar)
  • Sightseeing-Tour in Anchorage und Fairbanks
  • Eintritt für das University of Alaska Museum in Anchorage
  • Eintritt für das Alaska Native Heritage Center in Fairbanks
  • Fahrt mit einem Heckraddampfer in Fairbanks
  • Ausflug in den Denali Nationalpark inkl. Parkgebühr
  • Englischsprachiger Guide
  • Gepäckbeförderung (1 Gepäckstück p.P.)
  • Alle Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
Nicht enthaltene Leistungen  

nicht genannte Mahlzeiten, fakultative Ausflüge, Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Hinweise und Sonstiges  

Mindestalter: 8 Jahre

Teilnehmer: Max. 50 Personen

Garantierte Durchführung bei mindestens einem Teilnehmer.

Die Reiseleitung ist englischsprachig.

Der Veranstalter behält sich vor, die Tour in der entgegengesetzten Richtung durchzuführen.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.