Hauptmotiv/Gruppenreisen/Busreisen Kanada/Canadian Contrasts/01
Hauptmotiv/Gruppenreisen/Busreisen Kanada/Canadian Contrasts/02

Canadian Contrasts

pro Person im Doppelzimmer ab € 2.512,-

In 15 Tagen bereisen Sie mit dem Bus Ontario, Québec, Alberta und British Columbia. Erleben Sie die Kontraste zwischen Ost und West, entdecken Sie atemberaubende Landschaften und lebendige Städte. Die Transkontinentalstrecke wird mit dem Flugzeug zurückgelegt. So bleibt Ihnen genügend Zeit, um die Höhepunkte des Landes in aller Ruhe zu genießen.

  • Dauer
    15 Tage inkl. Inlandsflug
  • Reiseart
    Gruppenreise
  • Ort
    Toronto - Vancouver
    • Kultur und Geschichte
    • Metropolen
Angebots Highlights  
  • Die Höhepunkte Kanadas
  • Einzigartige Metropolen und vielseitige Landschaften
  • Fahrt auf dem Sea-to-Sky Highway

Tag 1: Ankunft in Toronto
In Toronto angekommen, begeben Sie sich in Eigenregie zum Courtyard by Marriott Toronto. Hier treffen Sie Ihren Reiseleiter. Anschließend steht Ihnen der Nachmittag für individuelle Erkundungen zur Verfügung.

Tag 2: Toronto
Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt die schönsten Sehenswürdigkeiten der Metropole kennen. Dazu gehören unter anderem Chinatown, der Hafen, die Yonge Street, das Eaton Centre und das Parlament von Ontario. Anschließend geht weiter zu den Niagarafällen. Genießen Sie die Fahrt zu dem Naturwunder entlang des fruchtbaren Gebiets der Niagara Halbinsel und den Parklandschaften am Niagara Parkway. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit eine Bootsfahrt bis an den Fuß der Fälle zu unternehmen (optional). Ein unvergessliches Erlebnis! Rückfahrt nach Toronto und Übernachtung im Courtyard by Marriott.

Tag 3: Toronto - Ottawa
Ihre Reise führt Sie heute in Richtung Osten nach Ottawa, der Hauptstadt von Kanada. Lernen Sie die Stadt bei einer Stadtrundfahrt kennen. Highlight sind die Public Gardens, der Byward Market & City Hall sowie die Parlaments Gebäude und der Rideau Canal. Eine Übernachtung im Capital Hill Hotel & Suites / Best Western Plus Ottawa Downtown.

Tag 4: Ottawa - Québec City
Entlang des Ottawa Rivers fahren Sie weiter in Richtung Osten und erreichen bald Québec City. Bei einer Stadtrundfahrt erhalten Sie die Gelegenheit, die Höhepunkte dieser multikulturellen Stadt kennenzulernen. Dazu gehören unter anderem die Altstadt,  Lower Town, die Citadelle und Battlefields Park. Hier sind Sie für zwei Nächte im Hotel Ambassadeur / Travelodge Québec / Hotel Lindbergh untergebracht.

Tag 5: Québec City
Der Tag steht für individuelle Erkundungen zur freien Verfügung. Québec City ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Besuchen Sie den Place Royale, den Ort, an dem die Stadt gegründet wurde. Alternativ können Sie auch an einem optionales Ausflug nach Tadoussac inkl. einer 3-stündigen Walbeobachtungstour teilnehmen, welche Sie ebenfalls die Montmorency Falls besichtigen lässt. Übernachtung wie zuvor.

Tag 6: Québec City - Montréal
Sie fahren am St. Lawrence Strom entlang und gelangen nach Montréal, der zweitgrößten französischsprachigen Stadt der Welt. Während einer Stadtrundfahrt entdecken Sie das Olympic Complex, das charmante Stadtviertel Old Montréal, Mount Royal und die lebhaften Einkaufsstraßen. Anschließend steht Ihnen der Tag frei zur Verfügung. Übernachtung im Hotel Faubourg Montréal / Hotel Chrome / Lelux Hotel.

Tag 7: Montréal - Toronto
Durch die wunderschöne Landschaft der Thousand Islands Region geht es zurück nach Toronto. In Rockport haben Sie die Möglichkeit an einer Bootsfahrt (optional) teilzunehmen. Die letzte Nacht in Ostkanada verbringen Sie wieder im Hilton Garden Inn Toronto Airport / Courtyard by Marriott Toronto Airport.

Tag 8: Toronto - Calgary
Transfer zum Flughafen und Flug nach Calgary. Nachdem Sie zu Ihrem Hotel, dem Sandman Hotel Calgary City Centre, gebracht wurden, bleibt Ihnen noch Zeit um die Stampede-City auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 9: Calgary - Banff / Canmore
Am Morgen lernen Sie Calgary bei einer Stadtrundfahrt kennen, bevor Sie die Fahrt in Richtung Westen auf dem Trans-Canada Highway antreten. Die majestätischen Gipfel der kanadischen Rockies bieten Ihnen ein umwerfendes Bild auf dem Weg zum Banff Nationalpark. In der charmanten Kleinstadt Banff werden Sie zwei Nächte im Coast Canmore Hotel / Conference Center / Quality Resort Canmore verbringen.

Tag 10: Banff / Canmore
Der Tag steht zur freien Verfügung für Ausflüge in Banff und Umgebung. Optional wird Ihnen ein Tagesausflug auf dem bekannten Icefields Parkway zum Columbia Icefield angeboten, inklusive einem Besuch von Lake Louise und einer Fahrt mit dem Ice Explorer auf dem Athabasca Glacier. Übernachtung wie zuvor.

Tag 11: Canmore - Kamloops
Sie verlassen Banff und fahren auf dem Trans-Canada-Highway über den Kicking Horse Pass in den Yoho Nationalpark. Danach geht es weiter in Richtung Süden zum Glacier Nationalpark. Durch die Monashee und Selkirk Mountains hindurch steuern Sie dann Kamloops an, wo Sie die Nacht im Ramada Kamloops verbringen. Genießen Sie diese atemberaubende Landschaft!

Tag 12: Kamloops - Whistler
Sie fahren heute quer durch die kontrastreiche Landschaft der Provinz British Columbia. Farmland weicht den Coastal Mountains und Sie gelangen in den bekannten Wintersportort Whistler. Whistler hat auch im Sommer einiges zu bieten. Genießen Sie bei einem Spaziergang durch den Ort das herrliche Panorama der Blackcomb Mountains. Optional können Sie heute einen Ausflug mit dem Wasserflugzeug über den Garibaldi Provincial Park unternehmen. In Whistler übernachten Sie im Whistler Village Inn & Suites / Pinnacle Hotel Whistler Village / The Listel.

Tag 13: Whistler - Vancouver
Entlang des Sea-to-Sky Highways erreichen Sie bald die Küstenmetropole Vancouver. Bei einer Stadtrundfahrt erleben Sie die Höhepunkte dieser Perle am Pazifik u.a. dem Stanley Park, Prospect Point, English Bay, das historische Gastown und Chinatown.  In Vancouver sind Sie im Sandman Hotel Vancouver City Centre / Century Plaza untergebracht.

Tag 14: Vancouver
Den heutigen Tag können Sie nach Ihren Vorstellungen selbst gestalten. Machen Sie einen Einkaufsbummel auf der Robson Street oder entdecken Sie die Hauptstadt Victoria auf einem Tagesausflug (optional).

Tag 15: Vancouver
Ihre CRD-Reise endet heute. Transfer zum Flughafen in Eigenregie oder CRD-Anschlussprogramm.

Gruppenreise Canadian Contrasts
Bezaubernde Gebirgslandschaft

Bezaubernde Gebirgslandschaft

Québec City

Québec City

Inklusivleistungen  
  • 14 Übernachtungen in den aufgeführten Hotels der Mittelklasse
  • 14x Frühstück
  • Rundreise lt. Beschreibung im modernen Reisebus
  • Inlandsflug Toronto - Calgary (WestJet)
  • Transfers zwischen Hotel und Flughafen in Calgary und Toronto
  • Stadtrundfahrten in Toronto, Niagara Falls, Ottawa, Québec City, Calgary, Banff und Vancouver
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Gepäckbeförderung (1 Koffer p.P.)
  • Alle Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
Wunschleistungen  
  • Bootsfahrt an den Niagarafällen (Tag 2)
  • Walbeobachtungstour nach Tadoussac (Tag 5)
  • Bootsfahrt in der Thousand Islands Region (Tag 7)
  • Ausflug zum Columbia Icefield inkl. Ice Explorer (Tag 10)
  • Ausflug mit dem Wasserflugzeug (Tag 12)
  • Tagesausflug nach Victoria inkl. Besuch der Butchard Gardens (Tag 14)
Nicht enthaltene Leistungen  

Trinkgelder, optionale Ausflüge, Flughafentransfer am An- und Abreisetag, persönliche Ausgaben, nicht aufgeführte Mahlzeiten

Gruppenreise Canadian Contrasts
Hinweise und Sonstiges  

Die Reiseleitung ist deutschsprachig.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Für die Teilnahme an der Reise ist vor Ort ggf. eine Haftungsbefreiungserklärung zu unterzeichnen.

Es gelten die CRD Reisebestimmungen. Abweichend dazu hat unser Partner gesonderte Stornobedingungen. Sprechen Sie unsere Reiseberater gern darauf an.