Hauptmotiv/Gruppenreisen/Busreisen Kanada/Rockies Trail & Alaska-Kreuzfahrt/01
Hauptmotiv/Gruppenreisen/Busreisen Kanada/Rockies Trail & Alaska-Kreuzfahrt/02

Rockies Trail inklusive Alaska-Kreuzfahrt

pro Person im Doppelzimmer ab € 3.074,-

Majestätische Ausblicke und ausgedehnte Naturlandschaften kombiniert mit einer unvergesslichen Alaska-Kreuzfahrt durch die Inside Passage erwarten Sie auf dieser 17-tägigen Rundreise. Mit dem Bus erkunden Sie die kanadischen Rocky Mountains und erleben die schönsten Highlights der Region. Dazu gehören unter anderem der Banff und Jasper Nationalpark, Whistler und Vancouver. Anschließend gehen Sie an Bord der Nieuw Amsterdam und fahren Richtung Norden durch die beeindruckende Landschaft der Pacific Northwest Coastline. Mit Anlaufhäfen in Alaska, wie Ketchikan und Juneau, optionalen Landausflüge und atemberaubenden Sehenswürdigkeiten zeigt Ihnen diese Kreuzfahrt die vielen Naturwunder Alaskas.

  • Dauer
    17 Tage
  • Reiseart
    Gruppenreise Kreuzfahrt
  • Ort
    Calgary - Vancouver
    • Außergewöhnlich
    • Natur im Fokus
    • Mit Reiseleitung
Angebots Highlights  
  • Einzigartige Kombinationsreise
  • Fahrt mit dem Ice-Explorer ins Columbia Icefield
  • Glacier Bay Inside Passage-Kreuzfahrt

1. Tag: Ankunft in Calgary
Nach Ihrer Ankunft in Calgary begeben Sie sich in eigener Regie zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag werden Sie durch die Reiseleitung im Hotel begrüßt. 1 Übernachtung im Delta Calgary Downtown.

2. Tag: Calgary - Banff Nationalpark
Am Morgen lernen Sie Calgary bei einer Stadtrundfahrt kennen, bevor Sie die Fahrt in Richtung Westen auf dem Trans-Canada Highway antreten. Die majestätischen Gipfel der kanadischen Rockies bieten Ihnen ein umwerfendes Bild auf dem Weg zum Banff Nationalpark. In der charmanten Kleinstadt Banff werden Sie 2 Nächte im Mount Royal Hotel (oder gleichwertig) verbringen.

3. Tag: Banff Nationalpark
Der Banff National Park mit seinen Wasserfällen, Schluchten, Seen, heißen Quellen und der alpinen Pflanzenwelt war der erste kanadische Nationalpark. Schon 1885 beschloss man die vielfältige Flora und Fauna in dieser Region zu schützen. Sie erkunden die Umgebung bei einer Orientierungsfahrt. Der Nachmittag steht für fakultative Angebote zur Verfügung.

4. Tag: Banff Nationalpark - Jasper Nationalpark
Auf dem Icefields Parkway durchqueren Sie heute den Banff Nationalpark. Der erste Halt auf dieser landschaftlich sehr reizvollen Strecke findet am berühmten Lake Louise statt. Am Nachmittag führt Sie Ihre Reise zu den Columbia Eisfeldern, wo Sie mit dem Ice Explorer eine Tour auf dem Athabasca Gletscher unternehmen. Am Abend erreichen Sie Jasper, wo Sie die kommende Nacht im The Crimson (oder gleichwertig) verbringen werden.

5. Tag: Jasper Nationalpark - Kamloops
Bevor Sie heute den Jasper National Park verlassen, bietet sich Ihnen noch die Gelegenheit an der Spirit Island Cruise auf dem Maligne Lake teilzunehmen (optional). Anschließend geht es vorbei am Mount Robson, mit 4.000 m der höchste Berg der kanadischen Rockies und Sie erreichen den Yellowhead Pass. Entlang des Thompson Rivers durchqueren Sie dann die malerischen Shuswap Highlands und erreichen Kamloops. Hier werden Sie die kommende Nacht im Thompson Hotel (oder gleichwertig) verbringen.

6. Tag: Kamloops - Whistler
Sie fahren heute quer durch die kontrastreiche Landschaft der Provinz British Columbia. Farmland weicht den Coastal Mountains und Sie gelangen in den bekannten Wintersportort Whistler. Whistler hat auch im Sommer einiges zu bieten. Genießen Sie bei einem Spaziergang durch den Ort das herrliche Panorama der Blackcomb Mountains. 1 Übernachtung im Delta Whistler Village Suites.

7. Tag: Whistler - Victoria
Über den Sea-to-Sky Highway fahren Sie zur Horseshoe Bay. Von hier geht es mit der Fähre über die Strait of Georgia hinüber nach Vancouver Island und anschließend mit dem Bus nach Victoria. Bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt werden Ihnen die schönsten Highlights der Provinzhauptstadt näher gebracht. 2 Übernachtungen im Coast Victoria Hotel & Marina by APA.

8. Tag: Victoria
Am Morgen werden Sie zu den wunderschönen Butchart Gardens gebracht. 22 Hektar Garten- und Blumenfläche stehen Ihnen zum Erkunden bereit. Jährlich werden die Gärten von mehr als einer Million Gästen besucht. Genießen Sie die bunte Farbenpracht und die verschiedenen Gerüche. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Fakultativ wird z.B. eine Walbeobachtungstour angeboten. Übernachtung wie am Tag zuvor.

9. Tag: Victoria - Vancouver
Ihre Reise führt Sie weiter in die pulsierende Metropole Vancouver, auch als "Perle des Pazifiks“ bekannt. Nach Ihrer Ankunft erleben Sie bei einer Rundfahrt die Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie zum Beispiel den Stanley Park, Chinatown und Gastown. Am Nachmittag haben Sie Zeit, Vancouver auf eigene Faust zu entdecken. Zum Abschluss Ihrer Busreise erwartet Sie am Abend eine gemütliche Dinner Party mit Ihrer Gruppe. 1 Übernachtungen im Sutton Place Hotel Vancouver.

10. Tag: Vancouver - Einschiffung
Sie checken heute aus Ihrem Hotel aus und werden zum Kreuzfahrt-Terminal von Vancouver gebracht. Hier beginnt der zweite, nicht weniger spektakuläre, Teil Ihrer Reise. Sie gehen an Bord der Nieuw Amsterdam und machen sich mit Ihrer Unterkunft der nächsten 7 Tage vertraut. Am Nachmittag legt das Schiff ab und begibt sich mit Ihnen auf eine der schönsten Passagen der Welt.

11. Tag: Inside Passage
Auf dem Weg durch die Inside Passage können Sie die fantastische Landschaft genießen. Neben den Regenwäldern, Gletschern, Fjorden und schneebedeckten Gipfeln hat man auch große Chancen, Wale und Seelöwen sowie viele Meeresvögel zu entdecken.

12. Tag: Tracy Arm Inlet / Port of Juneau
Ihre Reise führt Sie durch die atemberaubende Stephens Passage bis hin zum 48-kilometerlangen Fjord Tracy Arm. Ihre Fahrt ist geprägt vom steilen Felswänden, imposanten Gletschern und faszinierenden Wasserfällen. Der krönende Abschluss sind die Sawyer Glaciers, bevor Sie den Hafen in Juneau erreichen. Die Hauptstadt Alaskas lässt sich am besten als ein Zusammenspiel zwischen dem Erbe der alten Industrie und dem Eco-Tourismus von morgen beschreiben. Hier trifft der Geist der Pioniere auf die Eleganz einer Weltstadt und sorgt für ein einmaliges Bild.

13. Tag: Port of Skagway
Heute erreichen Sie den Hafen von Skagway. Der Ort entwickelte sich bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zur größten Stadt Alaskas. Auch wenn dieser Boom verblasste und heute die Menschen ihr Glück woanders suchen, gibt es in der Stadt noch immer viele Spuren der glorreichen Tage. Machen Sie eine Fahrt mit der antiken White Pass & Yukon-Schmalspurbahn, betreten Sie den Red Onion Saloon oder flanieren Sie durch die renovierten Gebäude und über die Promenaden des Klondike Gold Rush National Historical Park.

14. Tag: Glacier Bay
Der Glacier-Bay-Nationalpark ist ein UNESCO-Weltkulturerbe, welches Sie mit seinen zahlreichen Gletschern in den Bann ziehen wird. Immer wenn sich ein gewaltiges Stück Eis von einem Gletscher abspaltet und in das Meer hinabstürzt, wird das Wasser hunderte Meter in die Luft geschossen. Die Glacier Bay verfügt weltweit über die meisten aktiven, kalbenden Gletscher in Küstennähe. Ein echtes Highlight!

15. Tag: Ketchikan
Erkunden Sie diesen einzigartigen Hafen in Alaska, berühmt für seine mannigfaltige einheimische Kultur, Lachsfischen und reizvolle Misty Fjords. Die Stadt ist Heimat des Tlingit Stammes, der noch heute eine enge Bindung zu der Zeit der Ureinwohner pflegt. In Ketchikan haben Sie verschiedene Möglichkeiten, den Tag zu verbringen. Besuchen Sie zum Beispiel das Saxman Native Dorf, die Totem-Bucht, das Totem Heritage Center oder schauen Sie sich die weltgrößte Sammlung von Totempfählen an.

16. Tag: Inside Passage
Während Sie entlang der Küste von Alaska und British Columbia in Richtung Süden und in das wärmere Klima der nordwestlichen Pazifikregion fahren, werden Sie merken, wie sich die Landschaft langsam wieder verändert. Genießen Sie Ihre letzte Nacht an Bord der Nieuw Amsterdam.

17. Tag: Vancouver / Ende der Tour
Am frühen Morgen erreichen Sie Vancouver und gehen von Bord der Nieuw Amsterdam. Sie gelangen in Eigenregie zum Flughafen.

Vancouver

Vancouver

Whistler

Whistler

Inklusivleistungen  
  • 9 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • 7 Übernachtungen an Bord der Nieuw Amsterdam
  • Mahlzeiten: 9 x Frühstück und 1x Abendessen (Tag 1 - 9); Full-board beginnend ab dem Abendessen am Tag 9 und endend beim Frühstück am Tag 17
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 1 - 9)
  • Stadtrundfahrt in Calgary, Victoria und Vancouver
  • Banff und Lake Louise Erkundungstour und Fahrt mit dem "Ice-Explorer" ins Columbia Icefield
  • Fährfahrt nach Vancouver Island und zurück
  • Besichtigung der Butchart Gardens
  • Transfer vom Hotel zum Vancouver Cruise Terminal an Tag 10
  • Gepäckbeförderung (1 Koffer p.P.)
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
Nicht enthaltene Leistungen  

Transfers, fakultative Ausflüge, Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Hinweise und Sonstiges  

Die Reiseleitung ist englischsprachig.
An ausgewählten Abreiseterminen ist eine deutschsprachige Reiseleitung vorhanden.
Bitte sprechen Sie unsere Reiseberater darauf an.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Folgende Ausflüge können bei dieser Tour optional hinzugebucht werden:
Banff: Helikopter-Sightseeing "Three Sisters Peak Tour" oder "Mount Assiniboine", Fahrt mit der Banff Gondola
Jasper: Jasper Raft Tour, Jasper Maligne Lake Cruise, Jasper Sidecar Motorcycle Tours
Whistler: Rundflug mit dem Wasserflugzeug (Spectacular oder Ultimate Glacier Tour)
Victoria: Sightseeing mit dem Wasserflugzeug, Whalewatching im Zodiac oder im geschlossenem Boot
Kreuzfahrt: Holland America Cruise bietet an jedem Tag der Kreuzfahrt Exkursionen an, die Sie an Bord buchen können. Weitere Informationen zu verfügbaren Ausflügen und Preisen bekommen Sie von den Mitarbeitern an Bord..

Mindestalter für Kabinen auf der Nieuw Amsterdam: 21 Jahre. Kinder können Kabinen mit ihren Eltern teilen.

Abweichende Storno-/Umbuchungsbedingungen: ab dem 14. Tag vor Reisebeginn werden 100% Storno. bzw. Umbuchungskosten seitens unseres Partners berechnet. Des Weiteren sind Namens- und Reisedatenänderungen als Stornierung zu betrachten. Wir empfehlen Ihnen zur Deckung dieser möglichen Kosten den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.