Hauptmotiv/Gruppenreisen/Busreisen Kanada/Rockies Trail/01
Hauptmotiv/Gruppenreisen/Busreisen Kanada/Rockies Trail/02

Rockies Trail

pro Person im Doppelzimmer ab € 1.811,-

Auf dieser begleitet durchgeführten Busreise durch den Westen Kanadas erwarten Sie spektakuläre Natur, charmante Städte und aufgeschlossene Menschen. Erleben Sie die Metropole Vancouver und genießen Sie die imposante Landschaft der kanadischen Rockies.


  • Dauer
    10 Tage
  • Reiseart
    Gruppenreise
  • Ort
    Calgary - Vancouver
    • Natur im Fokus
Angebots Highlights  
  • Fahrt mit dem Ice-Explorer
  • Besichtigung der Butchart Gardens
  • Die kanadischen Rocky Mountains

1. Tag: Ankunft in Calgary
Transfer zum Hotel in eigener Regie. Am Nachmittag werden Sie durch die Reiseleitung im Hotel begrüßt.

2. Tag: Banff National Park
Am Morgen lernen Sie Calgary bei einer Stadtrundfahrt kennen, bevor Sie die Fahrt in Richtung Westen auf dem Trans-Canada Highway antreten. Die majestätischen Gipfel der kanadischen Rockies bieten Ihnen ein umwerfendes Bild auf dem Weg zum Banff National Park. In der charmanten Kleinstadt Banff übernachten Sie.

3. Tag: Banff National Park
Der Banff National Park mit seinen Wasserfällen, Schluchten, Seen, heißen Quellen und der alpinen Pflanzenwelt war der erste kanadische Nationalpark. Schon 1885 beschloss man die vielfältige Flora und Fauna in dieser Region zu schützen. Sie erkunden die Umgebung bei einer Orientierungsfahrt. Der Nachmittag steht für fakultative Angebote zur Verfügung.

4. Tag: Jasper
Auf dem Icefields Parkway durchqueren Sie heute den Banff National Park. Der erste Halt auf dieser landschaftlich sehr reizvollen Strecke findet am berühmten Lake Louise statt. Am Nachmittag führt Sie Ihre Reise zum Columbia Icefield, wo Sie mit einem speziellen Ice Explorer eine Tour auf dem Athabasca Gletscher unternehmen. Am Abend erreichen Sie Jasper.

5. Tag: Kamloops
Vorbei am Mount Robson, mit 4.000 m die höchste Erhebung der kanadischen Rockies, fahren Sie den Yellowhead Highway entlang. Entlang des Thompson Rivers durchqueren Sie die malerischen Shuswap Highlands und erreichen Kamloops.

6. Tag: Whistler
Sie fahren heute quer durch die kontrastreiche Landschaft der Provinz British Columbia. Farmland weicht den Coastal Mountains und Sie gelangen in den bekannten Wintersportort Whistler, Austragungsort der Winterolympiade 2010. Whistler hat auch im Sommer einiges zu bieten. Genießen Sie bei einem Spaziergang durch den Ort das herrliche Panorama der Blackcomb Mountains.

7. Tag: Victoria
Über den Sea-to-Sky Highway fahren Sie gen Westen an die Küste. Hier unternehmen Sie einen Ausflug zur faszinierenden Capilano Suspension Bridge, die in 70 Metern Höhe den Capilano River überspannt. Anschließend geht es von Horsheshoe Bay aus mit der Fähre über die Strait of Georgia hinüber nach Vancouver Island. Bereits auf der Fahrt zu Ihrem Tagesziel Victoria können Sie erste Eindrücke von der Kultur und den alten Traditionen der Ureinwohner Nordamerikas sammeln.

8. Tag: Victoria
Am Morgen haben Sie Gelegenheit Victorias kolonialen Charme zu entdecken und anschließend die wunderschönen Blumen und Pflanzen der Butchart Gardens zu bewundern. Fakultativ wird z.B. eine Walbeobachtungstour angeboten.

9. Tag: Vancouver
Zurück in Vancouver erleben Sie bei einer Rundfahrt die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Am Nachmittag haben Sie Zeit, Vancouver auf eigene Faust zu entdecken. Am Abend lassen Sie die Reise dann bei einem Abschiedsdinner ausklingen.

10. Tag: Ende der Tour

spektakuläres Panorama in Alberta

spektakuläres Panorama in Alberta

Wildlife in Alberta

Wildlife in Alberta

Inklusivleistungen  
  • 9 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • 9x Frühstück und 1x Abendessen
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • Stadtrundfahrt in Calgary, Victoria und Vancouver
  • Banff und Lake Louise Erkundungstour und Fahrt mit dem "Ice-Explorer" ins Columbia Icefield
  • Besichtigung der Butchart Gardens
  • Fährfahrt nach Vancouver Island und zurück
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Gepäckbeförderung (1 Koffer p.P.)
  • Steuern auf alle in Deutschland gezahlten Leistungen
  • Adapterstecker für Nordamerika
  • Ausführliches Informationsmaterial
Hinweise und Sonstiges  

Die Reiseleitung ist englischsprachig.
An ausgewählten Abreiseterminen ist eine deutschsprachige Reiseleitung vorhanden.
Bitte sprechen Sie unsere Reiseberater darauf an.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Es gelten die CRD Reisebedingungen. Abweichend dazu hat unser Partner folgende Stornobedingung:
Bei Rücktritt oder No-Show am Abreisetag: 100 % Stornogebühr

Für die Teilnahme an diesem Ausflug ist vor Ort ggf. eine Haftungsbefreiungserklärung zu unterzeichnen.