Hauptmotiv/Strandurlaub/Hawaii/Das ursprüngliche Hawaii/01
Hauptmotiv/Strandurlaub/Hawaii/Das ursprüngliche Hawaii/02

Das ursprüngliche Hawaii

pro Person im Doppelzimmer ab € 3.599,-

Das ursprüngliche Hawaii finden Sie an ruhigen, naturverwöhnten Orten abseits der Touristenpfade. Sie starten Ihren Urlaub auf Hawaii Island und können zunächst am Sandstrand von Waikoloa die Kohala Küste genießen, bevor es für Sie ins Landesinnere geht. Hier wartet der Volcanoes Nationalpark mit einer atemberaubenden Vulkanlandschaft darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Das beste: Ihre historische Unterkunft liegt inmitten der Lavafelder und verspricht einzigartige Ausblicke auf den Halemaumau Krater. Freuen Sie sich auf türkisblaue Lagunen, die bunte hawaiianische Kultur, die Metropole Honolulu sowie zahlreiche Naturschauspiele auf Oahu. Sie schließen Ihre Reise auf der romantischen Insel Lanai ab -ein besonderer Ort, in den Sie sich schnell verlieben werden, denn umgeben von unberührter Natur finden Sie Ruhe und Entspannung pur.

  • Dauer
    13 Tage
  • Reiseart
    Strandurlaub
  • Ort
    Hawaii Island - Lanai
    • Kultur und Geschichte
Angebots Highlights  
  • Orte abseits der Touristenpfade
  • Gehobene Unterkünfte
  • Ruhe und Entspannung pur
  1. Tag 1 Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Kona, wie im Flugplan aufgeführt.  
    Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Kona, wie im Flugplan aufgeführt.

    Hawaii Island

    Die jüngste und größte Insel Hawaiis, Hawaii Island, heißt Sie herzlich willkommen! Die Vielfalt dieser Insel wird Sie überwältigen. Historische Stätte, charmante Städte, Lavaströme, schneebedeckte Gipfel, Regenwälder und schwarze Sandstrände zeichnen diese Insel aus. Entdecken Sie einen der aktivsten Vulkane der Welt, den Kilauea, schnorcheln Sie mit Mantarochen, spazieren Sie durch die botanischen Gärten in Hilo oder durch einen der historischen Parks. Dies ist nur einiges, was die Abenteuerinsel zu bieten hat!

    Mietwagenübernahme

    Nachdem Sie angekommen sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Kona am Flughafen.

    Kailua-Kona - Waikoloa (ca. 50 km)

    Die Tour bringt Sie in den Norden nach Waikoloa.

    Waikoloa Village

    Der ruhige Ort Waikoloa Village liegt in unweiter Lage zum Strand und nur eine Dreiviertelstunde von den Bergen entfernt. Im Ort selbst findet man Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und eine Bandbreite an kulturellen, künstlerischen und sportlichen Programmen. Unter anderem gehören ein 18-Loch Golfplatz, ein Schwimmbad und Tennisplätze zum Repertoire.

    3 Übernachtungen The Westin Hapuna Beach Resort (former Hapuna Beach Prince Hotel), Hawaii Island Waikoloa
  2. Tag 4 Waikoloa - Volcano (ca. 140 km)  
    Quer über die Insel geht es nach Volcano, zum Hawaii Volcanoes National Park.

    Volcano

    Die Stadt ist der ideal Ausgangspunkt für einen Besuch im Hawaii Volcanoes National Park. Dieser gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und ist die Hauptattraktion Hawaii Islands. Auf einer Vielzahl von Wanderwegen können Sie den Nationalpark mit seinen weitflächigen Lavafeldern und den noch aktiven Vulkan Kilauea bestaunen.

    2 Übernachtungen Volcano House, Hawaii Island Volcano
  3. Tag 6 Volcano - Kailua-Kona (ca. 160 km)  
    Entlang der Südküste fahren Sie vorbei am Kau Forest Reserve, Manuka State Wayside und dem Kipahoehoe Natural Area Reserve nach Kailua-Kona.

    Mietwagenrückgabe

    Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von Kona.

    Inlandsflug mit Hawaiian Airlines von Kona nach Honolulu, wie im Flugplan aufgeführt.

    Inlandsflug mit Hawaiian Airlines von Kona nach Honolulu, wie im Flugplan aufgeführt.

    Oahu / Honolulu

    Willkommen auf Oahu, dem Herzen Hawaiis und der Hauptstadt des 50. Bundesstaates der USA, Honolulu. Das Außergewöhnliche an dieser Stadt ist, dass sich die Wolkenkratzer inmitten von tropisch grünen Bergketten und türkisfarbenem Ozean befinden. Oahu ist die drittgrößte Insel von Hawaii und beheimatet die Mehrheit der hawaiianischen Bevölkerung. Hier treffen westliche und östliche Kulturen mit den Werten und Traditionen der einheimischen hawaiianischen Bevölkerung aufeinander. Dieser Kontrast zwischen Altem und Neuem macht Oahu so einzigartig und abwechslungsreich. Lernen Sie in den Wellen von Waikiki zu surfen oder erkunden Sie die ca. 1000 umliegenden Geschäfte und 500 Restaurants. Hier werden Sie mit Sicherheit das ein oder andere Andenken finden. Egal, ob Sie auf den Leahi (Diamond Head) wandern, einige der besten Einkaufszentren von Hawaii genießen oder sich im Sand der wunderschönen Strände entspannen, Oahu hat für alle etwas zu bieten.

    Mietwagenübernahme

    Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Honolulu am Flughafen.

    Strecke Honolulu - Kaneohe (ca. 20 km)

    Ihr heutiges Tagesziel Kaneohe erreichen Sie bereits nach ca. 20 Minuten. Sie fahren durch das Landesinnere der Insel und bekommen dabei einen weiteren Einblick in die vielfältige Natur Hawaiis.

    Kaneohe

    Kaneohe ist ein ruhiger Küstenort im Osten von Oahu. Hier finden Sie weiße Sandstrände umgeben von bunten Parks und der unberührten Natur Hawaiis. Genießen Sie die Ruhe am Strand, besichtigen Sie den beliebten Ho'omaluhia Botanical Garden, perfektionieren Sie Ihren Abschlag auf einem der drei Golfplätze oder nutzen Sie eine der vielen Wassersportmöglichkeiten. Wir empfehlen eine der vielen Strandbars zu besuchen, um die hawaiianische Kultur der Einwohner kennen und lieben zu lernen. Unweit der Küste befindet sich außerdem die Windwardmall - ein Paradies für Shoppingfans.

    3 Übernachtungen Paradise Bay Resort, Oahu Kaneohe
  4. Tag 9 Strecke Kaneohe - Honolulu (ca. 20 km)  
    Sie verlassen den ruhigen Küstenort Kaneohe und fahren zurück in die Inselhauptstadt Honolulu.Halten Sie Ihre Kamera parat, um die faszinierende Skyline inmitten von tropisch grünen Bergketten und vor dem türkisblauem Ozean festzuhalten.

    Mietwagenrückgabe

    Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von Honolulu.

    Inlandsflug von Honolulu nach Lanai City, wie im Flugplan aufgeführt.

    Inlandsflug von Honolulu nach Lanai City, wie im Flugplan aufgeführt.

    Lana'i

    Lana'i ist die kleinste und exklusivste Insel des Archipels. Lanai City, die einzige Stadt der Insel thront ca. 520 m über dem Meeresspiegel und entstand 1924 als Zentrum der Ananasindustrie. Manele Bay ist ideal zum schwimmen und schnorcheln. Hier bekommen Sie mit etwas Glück Delfine, die in der Bucht spielen, zu sehen.

    4 Übernachtungen Four Seasons Resort Lana'i at Manele Bay, Lanai Lanai City
  5. Tag 13 Inlandsflug von Lanai City nach Honolulu, wie im Flugplan aufgeführt.  
    Inlandsflug von Lanai City nach Honolulu, wie im Flugplan aufgeführt.

    Rückflug von Honolulu nach Deutschland.

    Rückflug von Honolulu nach Deutschland.
Entspannung pur auf Lanai

Entspannung pur auf Lanai

Unberührte Natur hautnah erleben

Unberührte Natur hautnah erleben

  1. Tag 1 3 Übernachtungen The Westin Hapuna Beach Resort (former Hapuna Beach Prince Hotel), Hawaii Island Waikoloa
    Das 1994 gegründete Hotel liegt direkt am beliebten Hapuna Sandstrand an der sonnigen Kohala Küste Big Islands. Genießen Sie die Sonne im Liegestuhl, tauchen Sie in den erfrischenden Pazifik ein und spüren Sie während eines Strandspaziergangs den Sand zwischen Ihren Zehen. Die Möglichkeiten des Hotels lassen so schnell keine Langeweile aufkommen und sorgen für ausgiebige Entspannung -spielen Sie eine Runde Golf, trainieren Sie im Fitnessstudio, besuchen Sie den Spa, schwimmen Sie im Pool oder genießen Sie Ihren Urlaub im Whirlpool. Nach einem aufregenden Tag können Sie sich in den hoteleigenen Restaurants, die u.a. traditionell hawaiianische Küche bieten, verwöhnen lassen und die hawaiianische Cocktails der Hotelbar sind auch empfehlenswert.

    Bitte beachten Sie, dass in dieser Unterkunft eine Resort Fee in Höhe von 32 USD pro Tag pro Zimmer berechnet wird, die die Nutzung der zahlreichen Annehmlichkeiten sowie einen Parkplatz, WLAN, Schnorchelequipment und weiteres beinhaltet.

    Die 350 Zimmer sind in der schönen Gartenanlage verteilt und bieten Balkon bzw. Terrasse mit Meer- oder Gartenblick. Die großzügigen Zimmer sind außerdem mit Flachbildfernseher, Safe, Mini-Kühlschrank, Kaffeezubereiter, Föhn und Klimaanlage ausgestattet.
  2. Tag 4 2 Übernachtungen Volcano House, Hawaii Island Volcano
    Am Rande des Kilauea Caldera mit Blick auf den Halemaumau Krater gelegen, lockt das historische Volcano House bereits seit Jahren Besucher aus der ganzen Welt an. Sein reichhaltig kulturelles Erbe, seine hawaiianische Gastfreundschaft und seine besonderes Lage im Hawaii Volcanoes National Park machen das Hotel einzigartig. Das älteste Hotel Hawaiis wurde 2013 komplett renoviert und bietet neben dem Rim Restaurant, die Uncle George's Lounge und ein Souvenirgeschäft. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels gehören Parkplätze und Fahrradverleih (beides z. Zt. kostenlos).

    Zimmer:
    Die 33 Zimmer sind mit Kaffeemaschine, Safe, Föhn, Bügeleisen/-brett, WLAN und Telefon ausgestattet. Außerdem bietet das Hotel 10 Cabins auf dem nahe gelegenen Namakanipaio Campground.
  3. Tag 6 3 Übernachtungen Paradise Bay Resort, Oahu Kaneohe
    Das Paradise Bay Resort liegt in der unberührten Natur und begrüßt Sie mit einem langen Küstenabschnitt mit erstklassigem Sandstrand. Freuen Sie sich auf einmalige Ausblicke auf die Berge und den Pazifik sowie Ruhe und Entspannung fernab von den Touristenhotspots. Viele Wassersportaktivitäten wie z.B. Stand-Up Paddling, Bootausflüge, Kajaks und Schnorchel Equipment werden vom Hotel angeboten (teilweise gegen Gebühr) und sind optimal um die Insel bzw. die Küste kennenzulernen. Außerdem bietet das Resort einen Außenpool, ein Fitnesscenter, einen Whirlpool, eine Grillstelle und Yogakurse. Lassen Sie Ihren Abend gemütlich auf der Terrasse des Resorts ausklingen und freuen Sie sich auf exzellenten Service. WLAN wird derzeit kostenlos angeboten.

    Zimmer:
    Die geräumigen Zimmer und Bungalows verfügen über Klimaanlage, Flachbildfernseher, iPod Dockingstation, Föhn, Bügeleisen & -brett sowie Kitchenette inklusive Kaffeezubereiter, Mikrowelle, Toaster, Kühlschrank, Spülmaschine und Herd. Außerdem bieten viele Zimmer einen Balkon mit Ausblick auf die Berge oder den Pazifik.
  4. Tag 9 4 Übernachtungen Four Seasons Resort Lana'i at Manele Bay, Lanai Lanai City
    Das Luxusresort Four Seasons auf Lana'i befindet sich im Süden der hawaiianischen Insel und verspricht einen traumhaften Ausblick auf den Pazifischen Ozean und eine exquisite Küstenlandschaft.
    Das Resort verfügt über einen Pool, Wellness- und Fitnessbereich, Tennisplätze und eine Gartenanlage. Der Manele Golf Course inmitten eines atemberaubenden Landschaftsbildes liegt dicht bei.
    Bei dem Hookipa Cultural Program haben Sie die Möglichkeit, die Kultur und Lebensweise der Inselbewohner kennenzulernen. Binden Sie beispielsweise die berühmten Blumenkränze, erlernen Sie den Hulatanz, spielen Sie auf der Ukulele und vieles mehr. Nutzen Sie die Chance und nehmen Sie an einer romantischen Segeltour bei Sonnenuntergang, einem atemberaubenden Helikopterflug oder einer Kajakfahrt auf dem Ozean teil.

    Zimmer:
    Die 220 Zimmer und Suiten des Resorts sind in neun separaten Gebäuden verteilt. Alle Zimmerkategorien sind mit Daunendecken und -kissen, Bademänteln, LED -TV, BluRay Player, z.Zt. kostenlosem Internetzugang, Wecker, Zeitung, Safe, Nespresso-Maschine sowie Bügeleisen und -brett ausgestattet. Nichtraucherzimmer sind auf Anfrage buchbar.
Inklusivleistungen  
  • 12 Übernachtungen in den aufgeführten oder gleichwertigen Hotels
  • Mietwagen der gebuchten Kategorie auf Hawaii Island und Oahu (siehe Fully-Mietwagenpaket) 
  • Flug von Kona nach Honolulu und von Honolulu nach Lanai
  • Ausführliches Informationsmaterial und Reiseführer
  • Adapterstecker für Nordamerika
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
Nicht enthaltene Leistungen  

Transfers, persönliche Ausgaben, Verpflegung

Hawaii Fully Mietwagenpaket (inkl.)

 

  • Freimeilen: unbegrenzt
  • Basis-Fahrzeugverkehrsunfall Versicherung (CDW) ohne Selbstbeteiligung
  • US-Haftpflichtversicherung in Höhe der Mindestanforderung der einzelnen Staaten
  • EP-Erhöhte Haftpflichtversicherung (erhöht die Haftungssumme auf US$ 1.000.000)
  • staatliche und lokale Steuern und Flughafengebühren (Airport fees) sind eingeschlossen
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. EUR
Intermediate

Intermediate (z. B. Toyota Corolla)

Zwei – oder viertürige, komfortable Mittelklasse-Limousine. Wir empfehlen eine Belegung mit 2 Erwachsenen bzw. 2 Erwachsenen und 1 Kind. Im Kofferraum finden Sie Platz für ca. 2 größere und 1 - 2 kleine Taschen/Tagesrucksäcke.

 

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio-CD-Player

Intermediate

Standard SUV

Intermediate SUV (z. B. Ford Escape)

Kompakt-SUV. Komfortabel für 3 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für ca. 3 größere Reisetaschen

 

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio CD Player • ABS

 

Intermediate SUV

SUV

SUV (z. B. Chevrolet Trailblazer)

„Sports Utility Vehicle“, meistens mit Allradantrieb. Für bis zu 4 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für 4 Reisetaschen

 

• Klimaanlage • Automatik • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

 

Standard SUV

Van

Van (z. B. Chevrolet Uplander)

7-sitzige, variable Großraumlimousine. Die Größe des Kofferraumes ist abhängig von der Personenanzahl. Bei Belegung mit 4 Erwachsenen finden ca. 4 Reisetaschen Reisetaschen und ggf. noch ein paar kleinere Gepäckstücke (wie Tagesrucksäcke Platz)

 

• Automatik • Klimaanlage • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

Van

Cabriolet

Cabriolet (z. B. Chrysler Sebring)

Komfortabel für 2 Personen. Der Kofferraum bietet je nach Modell Platz für ca. 2 Reisetaschen. (nur USA)

 

• Klimaanlage • Automatik • Airbag/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio CD Player

Cabrio

1x1 weiss

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass alle Angaben zum Reisegepäck/Kofferraumvolumen nur als Richtwerte zu verstehen sind. Innerhalb einer Fahrzeugkategorie können sich die Fahrzeugtypen vor Ort hinsichtlich Gepäckraumvolumen zum Teil stark unterscheiden. Wir empfehlen grundsätzlich die Mitnahme von Reisetaschen/Rucksäcken und den Verzicht auf nicht komprimierbare Hartschalenkoffer. Im Zweifelfalls sollte grundsätzlich die nächste größere Fahrzeugkategorie gewählt werden.