Hauptmotiv/Island/Stop-over Package Reykjavik & Vulkantour/01
Hauptmotiv/Island/Stop-over Package Reykjavik & Vulkantour/02

Stop-over Package "Reykjavik & Vulkantour"

pro person im Doppelzimmer ab € 959,-

Das ganze Jahr über verfügbar, führt Sie diese Höhlenerkundungstour zu den einzigartigen Orten in Islands spektakulärsten Lava-Höhlen, Röhren und Kratern. Wer einen aktiven Vulkan sehen möchte in unmittelbarer Nähe zu einem eiskalten Gletscherfeld, der sollte sich dieses Stop-over Package nicht entgehen lassen.

  • Dauer
    4 Tage
  • Reiseart
    Island Stopover
  • Ort
    ab/bis Reykjavik
    • Flexibel  anpassbar
Angebots Highlights  
  • Ideal für Entdecker
  • Einblick in das Innere eines Vulkans
  • Baden in der Blaue Lagunen
  1. Tag 1 Transfer Flughafen - Hotel  
    Transfer vom internationalem Flughafen von Reykjavik (Keflavik) zu Ihrem Hotel mit dem Flybus Shuttle Service.

    3 Übernachtungen Icelandair Hotel Natura,
  2. Tag 2 Ausflug "Inside the Volcano" (ca. 6 Stunden)  

    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

    Die Tour ist englischsprachig.

  3. Tag 3 Reykjavik  
    Reykjavik ist die am nördlichsten gelegene Hauptstadt der Welt und größte Stadt Islands. Mehr als 1/3 aller Isländer nennen Reykjavik Ihr Zuhause.

    Ihr Name ist das isländische Wort für "Rauchbucht"; er rührt vermutlich von den Dämpfen der heißen Quellen in der Umgebung her und wird einem Missverständnis des ersten Siedlers Ingólfur Arnarson zugeschrieben.

    In der Stadt befinden sich die meisten Fakultäten der Universität des Landes und verschiedene andere Hochschulen, Theater, Museen und Kultureinrichtungen sowie ein Hochseehafen. Inmitten der Stadt liegt der kleine See Tjörnin, dieser ist zugleich auch einer der größten Brutplätze für Wasservögel im Südwesten von Island.
  4. Tag 4 Transfer Flughafen - Hotel (inkl. Blue Lagoon)  
    Transfer vom Flughafen zur Blauen Lagune. Hier haben Sie etwas Zeit für einen Badestopp, bevor es weiter zu Ihrem Hotel geht. Entspannen Sie von der Anreise im warmen Thermalwasser.
eindrucksvolle Landschaft in Island

eindrucksvolle Landschaft in Island

Nordlichter nahe Husavik in Island

Nordlichter nahe Husavik in Island

  1. Tag 1 3 Übernachtungen Icelandair Hotel Natura,
    Das 4-Sterne Icelandair Hotel Reykjavik Natura in Reykjavik liegt in unmittelbarer Nähe des Regionalflughafens von Reykjavik und begrüßt seine Gäste in einer modernen und gemütlichen Atmosphäre. Die lebendige Innenstadt Reykjaviks mit ihren Museen, Kirchen und zahlreichen Restaurants und Bars erreichen Sie in ca. 20 Gehminuten oder mit dem Stadtbus - als Gast im Hotel Natura erhalten Sie an der Rezeption kostenfreie Fahrkarten. Die Aussichtsplattform "Perlan" liegt in unmittelbarer Entfernung und ist bequem zu Fuß erreichbar. Von hier aus haben Sie eine traumhaft schöne Aussicht auf Reykjavik. Im hoteleigenen Satt Restaurant genießen Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet (inklusive) sowie isländische Tagesgerichte. Die stilvolle Satt Bar ist ein idealer Ort zum Entspannen und Plaudern. Ein Highlight des Hotel ist das Soley Natura Spa mit Pool, Dampfbad, Sauna und Hot Tub (Zugang gegen Gebühr). Eine breite Palette an Schönheits- und Massageanwendungen sind vor Ort buchbar.

    Die modern und komfortabel eingerichteten Zimmer (ca. 21 qm) verfügen über ein Doppelbett, Bad/Dusche/WC, Haartrockner, TV, WLAN (zur Zeit gegen Gebühr) , Minibar sowie Kaffee-/Teezubereiter.
Inklusivleistungen  
  • Bustransfers Keflavik Flughafen - Hotel / Hotel - Keflavik Flughafen (via Blaue Lagune)
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne "Icelandair Hotel Reykjavik Natura" inklusive Frühstücksbüffet
  • Inside the Volcano Tour (inkl. Sicherheitsausrüstung, traditionalle isländische "Meat Soup" und Abholung vom Hotel)
  • Eintritt Blaue Lagune inklusive Badetuch (leihweise)
Hinweise und Sonstiges  

Anreisen von Mitte Mai bis Mitte September möglich.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.