Jucy Campers vermietet seinen Campervan ab sofort auch in Westkanada

Jucy Campers gehört zu den am schnellsten wachsenden, unabhängigen Fahrzeugvermietern in Australien und Neuseeland und ist spezialisiert auf den Um- und Ausbau von Minivans. Seit 2012 ist das Unternehmen mit drei Stationen in den USA (Los Angeles, San Francisco und Las Vegas) vertreten. Jucy Campers wird sein Angebot 2018 erweitern und seinen beliebten Campervan mit Dachzelt und Bordküche im Heck auch in Kanada anbieten. Die erste Vermietstation wird sich in der Nähe von Vancouver befinden. Vancouver ist der optimale Start- und Zielpunkt für eine faszinierende Rundreise durch Westkanada.

Der Campervan von Jucy Campers vereint die Handlichkeit und den Fahrkomfort eines regulären Mietwagens mit der Flexibilität eines Wohnmobils. Er ist mit Kühlschrank, Spüle, Kochplatten und DVD-Player komplett eingerichtet. Ein Dachzelt erweitert die Schlafmöglichkeiten des Campers von zwei auf 4 Personen. Und wenn man zwischendurch doch einmal in einem Hotel schlafen will, zahlen sich die innenstadtfreundlichen Fahrzeugabmessungen sofort aus.

 

Unser Angebot: Mit Jucy Campers durch Westkanada

Wir haben für Sie ein attraktives Paket inklusive Non-Stop Flügen mit Condor zum günstigen Pauschalpreis geschnürt – oftmals zahlen Sie für Flug und einen "normalen“ Mietwagen schon mehr!

Zum Angebot

 

Weitere Informationen zum Vermieter Jucy Campers finden Sie hier:

Jucy Campers

 

Buchen Sie die Fahrzeuge von Jucy Campers direkt in unserem Wohnmobil Preisvergleich:

Zum Wohnmobil Preisvergleich

 

 

Bildergallerie