Kreuzfahrt/Holland American Line/MS Noordam/Hauptmotiv
Kreuzfahrt/Holland American Line/MS Noordam/Hauptmotiv

Kreuzfahrt "7 Nächte Gletscher - Entdeckungsfahrt"

pro Person bei Doppelbelegung ab € 849,-

Erleben Sie das facettenreiche Alaska bei Ihrer Kreuzfahrt mit der ms Noordam von Vancouver bis Seward. Vancouver, Juneau und Ketchikan sind nur einige der farbenfrohen Städte die Sie entlang Ihrer 8-tägigen Kreuzfahrt erleben können. Bestaunen Sie die Inside Passage und die Glacier Bay mit ihrem kristallklarem Wasser und turmhohen Gletschern. Oder machen Sie es sich an Bord in einer ruhigen Ecke mit einem Buch gemütlich und genießen Sie Ihren Lieblingsdrink an der Bar.

  • Dauer
    8 Tage
  • Reiseart
    Kreuzfahrt
  • Ort
    Vancouver - Seward
    • Wildnis & entlegene Orte
    • Natur im Fokus
Angebots Highlights  
  • Inside Passage & Glacier Bay
  • Alaskas hautnah erleben
  • Verlockende Vor- & Nachprogramme

1. Tag: Vancouver
Willkommen an Bord der ms Noordam. Das Schiff verlässt den Hafen um 16:30 Uhr. Nehmen Sie an der festlichen Sailaway Party auf dem Lido Deck teil, während Ihr Schiff unter der berühmten Lions Gate Bridge von Vancouver durchfährt. 

2. Tag: Seetag, Inside Passage
Heute erwartet Sie eine faszinierende Entdeckungsreise entlang der Inside Passage, die der vor der Küste von British Kolumbien und Alaska verläuft. Sie zählt zu den weltweit schönsten Wasserstraßen mit einer Küstenlinie von ca. 24.000 km. Genießen Sie die Passagenfahrt entlang von atemberaubenden Berglandschaften, Fjorden und Wäldern. Mit etwas Glück können Sie Wale in ihrer Heimat beobachten.

3. Tag: Ketchikan (07:00 Uhr bis 15:00 Uhr)
Willkommen in Alaska! Ketchikan wird nicht grundlos liebevoll von seinen Einwohnern "First City“ genannt, denn die meisten Passagiere von Kreuzfahrtschiffen betreten in Ketchikan erstmals alaskischen Boden. Die Lage der Kleinstadt ist einfach umwerfend schön. Zur Seeseite hin tummeln sich Wasserflugzeuge, Fischerboote und Fähren. Kulturinteressierte werden sich für die authentischen Totempfähle in Ketchikan interessieren. Das Totem Heritage Center ist historisches Wahrzeichen und beherbergt die landesweit größte Sammlung an Original-Totempfählen.

4. Tag: Juneau (10:00 Uhr bis 22:00 Uhr)
Juneau, Alaska’s Hauptstadt, ist nur aus der Luft oder zu Wasser erreichbar. Im Zentrum befinden sich viele von Juneaus Hauptattraktionen, wie das State Capitol Gebäude, die Saint Nicholas Russian Orthdox Church, mehrere Museen und die geschichtsträchtige South Franklin Street, wo in den historischen Häuschen aus dem 19. Jahrhundert Souvenirläden, Restaurants und Pubs zu finden sind. Es lohnt ein Besuch vor die Stadtgrenze von Juneau zum mächtigen Mendenhall-Gletscher. Hier können Sie dabei sein, wenn der Gletscher ‚kalbt‘ und Eisberge von seiner Front in den Mendenhall Lake stürzen. Unternehmen Sie eine Wanderung in dieser herrlichen Kulisse!

5. Tag: Skagway (07:00 Uhr bis 21:00 Uhr)
Die ehemalige Goldgräbersiedlung, mit heute ca. 850 Einwohnern, liegt am nördlichen Ende der Inside Passage. Unternehmen Sie einen Spaziergang am Broadway, wo restaurierte Gebäude aus der Zeit des Goldrausches dicht an dicht stehen. Die Saloons sind im Stil der Zeit möbliert und Personal in historischen Kostümen serviert Ihnen Getränke. Es lohnt eine Fahrt mit der White Pass oder Yukon Railway. Die Züge verkehren zwischen Skagway und dem kanadischen Carcross und die Bahnstrecke gilt als eine der schönsten der Welt. Auf der Fahrt kommt man an Gletschern, Gebirgspässen und gigantischen Wasserfällen vorbei.

6. Tag: Seetag, Glacier Bay
Glacier Bay, im Süden von Alaska gelegen; und gleichnamiger Nationalpark, beherbergt insgesamt 17 Gletscher. Viele Meilen an Wasserstraßen, Kanäle, Buchten und felsigen Stränden ziehen sich durch den National Park. Eine große Masse an verschiedenen Meerestieren lebt in diesem unberührten Naturparadies. Wale, Seelöwen und Otter machen es sich an den Ufern der Glacier Bay gemütlich. Hier können Sie außerdem ein wahres Naturschauspiel miterleben, wenn von den Gletschern hohe Eisbrocken abbrechen und ins Wasser stürzen.

7. Tag: Seetag
An Seetagen wird ein abwechslungsreiches Bordprogramm angeboten. Besuchen Sie einen spannenden Vortrag, nehmen an einem Poker-Turnier teil, oder an einem der zur Auswahl stehenden Kurse Wer den Tag lieber aktiv verbringt, kann sich im bordeigenen Fitnesscenter oder bei einem Sportkurs austoben. Abends sorgen Auftritte von Sängern, Tänzern, Komikern für Unterhaltung

8. Tag: Seward
Heute heißt es Abschied nehmen. Ankunft in Seward um 04:30 Uhr. Rückreise oder CRD Anschlussprogramm.

MS Noordam

MS Noordam

Seward

Seward

Inklusivleistungen  
  • 8-tägige Kreuzfahrt auf der ms Noordam ab Vancouver bis Seward 
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension in ausgewählten Restaurants
  • Hauseigene Getränke während den Mahlzeiten (Eistee, Eiswasser, Tee und Kaffee zu den Mahlzeiten)
  • 24-Stunden Kabinenservice
  • Vielfältige Freizeitaktivitäten an Bord
  • Nutzung der Bordeinrichtungen, wie z.B. dem Fitnesscenter, etc.
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
  • Shows und Unterhaltung
  • Alle Steuern, Gebühren und Treibstoffzuschläge
Nicht enthaltene Leistungen  

An- und Abreise, Transfers, persönliche Ausgaben,  optionale Landausflüge, Internetnutzung, Getränke und Spezialrestaurants, zusätzliche Dienstleistungen (z.B. Spa-Anwendungen, etc.), Servicegebühr an Bord, Trinkgelder an Bord (ca. 13,50 - 15,00 USD pro Person/Tag)

Hinweise und Sonstiges  

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Ihr Schiff

 

ms Noordam

Die Schiffe der Holland America Line bieten internationale Kreuzfahrten auf hohem Niveau. Die ms Noordam wurde im Februar 2006 in Dienst gestellt und ist damit das jüngste Schiff der Reederei. Mit ca. 83.000 BRZ und 285 m Länge bietet das Schiff für maximal 1.924 Passagiere komfortablen Platz. Rund 800 Crewmitglieder kümmern sich um Ihr leibliches Wohl. Der Poolbereich auf dem Sonnendeck kann mit einem großen Glasdach verschlossen werden, so dass man auch bei weniger hohen Temperaturen baden kann.

Kabinen:

An Bord gibt es vier verschiedene Kabinenkategorien. Sie haben die Wahl zwischen Innen-, Außen- und Balkonkabinen sowie Suiten. Alle Kabinen sind geräumig und sehr komfortabel eingerichtet. Die Innenkabinen sind 14 bis 21 qm groß, und bieten eine Sitzecke mit Sofa, Sessel und kleinem Tisch, und zusätzlich auch einen kleinen Schreibtisch. Die Außenkabinen sind ca.17 qm groß. Die Balkonkabinen sind 19,7 qm groß. Auf dem Balkon befinden sich zwei Sitzstühle und ein kleiner Tisch. Die Suiten haben eine Größe von ca. 39 qm.