Hauptmotiv/Kreuzfahrten/Kreuzfahrt von Montreal nach New York mit AIDAdiva/01
Hauptmotiv/Kreuzfahrten/Kreuzfahrt von Montreal nach New York mit AIDAdiva/02

Kreuzfahrt "von Montreal nach New York mit der AIDAdiva"

pro Person bei Doppelbelegung ab € 1.225,-

Herzlich Willkommen an Bord Ihrer unvergesslichen Kreuzfahrt - lebendige Metropolen wie Montreal und Boston, weite Horizonte und der Indian Summer Nordamerikas werden Sie begeistern. Alljährlich im Herbst inszeniert die Natur ein grandioses Farbenspiel und lässt das Laub der Wälder von feuerrot bis hin zu goldgelb leuchten. Besonders in Kanada und den Neuenglandstaaten der USA gilt die Jahreszeit als die schönste im Jahr und lädt zu besonderen Landausflügen ein. Der krönende Abschluss Ihrer Reise sind 2 unvergessliche Tage in New York City, gerne bieten wir Ihnen ein Anschlussprogramm im Big Apple an.

  • Dauer
    11 Tage
  • Reiseart
    Kreuzfahrt
  • Ort
    Montreal - New York
    • Metropolen
Angebots Highlights  
  • Highlights der Ostküste Nordamerikas
  • Indian Summer erleben
  • Lebendige Metropolen

1. Tag: Einschiffung Montreal
Heute gehen Sie an Bord der AIDADiva. Gleichzeitig heißt es willkommen in der "Stadt der hundert Kirchtürme". Der Schriftsteller Mark Twain meinte angesichts der Vielzahl sakraler Bauten, man könne hier "keinen Ziegel werfen, ohne ein Kirchenfenster zu zerbrechen". Dies sollte man jedoch unbedingt unterlassen - besonders wenn man sich in der Nähe der Basilika Notre-Dame befindet, die zu den schönsten Kirchen Nordamerikas zählt.

2. Tag: Montreal
Am heutigen Tag haben Sie noch etwas Zeit Montreal, die größte Stadt Québecs, in Eigenregie oder bei einem geführten Ausflug zu entdecken. Wir empfehlen die Stadt vom Aussichtspunkt des Mont Royals zu beobachten, den Flair der kulturellen Viertel sowie der Altstadt zu genießen und am View Port entlang zu spazieren. Bei einem geführten Ausflug haben Sie die Möglichkeit die Wahrzeichen der Stadt kennenzulernen. Um 18:00 Uhr heißt es Leinen los - das Gefühl, wenn das Schiff zum ersten Mal die Leinen los macht und ins Meer sticht ist unbeschreiblich.

3. Tag: Quebec (08:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
Bonjour et beinvenue au Québec! Die französischste Stadt Nordamerikas freut sich auf Ihren Besuch. Besonders das Altstadtviertel Petit Champlain mit seinen verwinkelten Gassen, kleinen Läden und schicken Bistros erinnert an das einstige Mutterland. Nicht französischen, sondern indianischen Ursprungs ist jedoch der Name der kanadischen Provinzhauptstadt. Quebec liegt im Stammesgebiet der Huronen, deren Kultur und Traditionen Sie bei einem Besuch im Wendake Amerindian Reserve kennenlernen können.

4. Tag & 5. Tag: Seetage
Ihre Zeit an Bord ist so vielfältig wie die Ziele, die Sie auf Ihrer Reise ansteuern. Genießen Sie die Seeluft nach einem reichhaltigen Frühstück, lassen Sie sich im Spa verwöhnen oder powern Sie sich im Fitnessstudio aus, bevor Sie weiter das Schiff erkunden. Am Abend warten weitere Highlights auf Sie, denn Sonnengänge auf dem Meer sind ebenso spektakulär, wie das vielfältige Abendprogramm der AIDA.

6. Tag: Halifax (07:00 Uhr bis 15:00 Uhr)
Auch wenn das liebevoll restaurierte Hafenviertel und die wehrhafte Festung auf dem Citadel Hill echten Pioniergeist verströmen: Halifax ist immer auf der Höhe der Zeit. Dafür sorgt allein schon das Wahrzeichen der Stadt: der Uhrturm, der im Jahr 1803 fertiggestellt wurde - vermutlich um die im Fort George stationierten Soldaten zur Pünktlichkeit zu erziehen. Sein Schlagwerk wird von Mitarbeitern der Zitadelle sorgsam gewartet und zweimal pro Woche nachgezogen. Wer die Zeit vergessen will, sollte daher die Provinzhauptstadt verlassen und auf der Leuchtturmroute die beeindruckende Natur an Neuschottlands zerklüfteter Küste auf sich wirken lassen. Ein Schauspiel für die Ewigkeit!

7. Tag: Bar Harbor (09:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
Die Bostoner High Society des 19. Jahrhunderts hatte offenbar einen leichten Hang zum Understatement. Sonst hätte sie ihre eleganten Villen wohl kaum als "Cottages" ("kleine Landhäuser") bezeichnet. Warum die Rockefellers, Astors und Fords ausgerechnet Mount Desert Island als Feriendomizil auswählten, ist nicht schwer zu erraten: Der Acadia-Nationalpark mit seiner zerklüfteten Felsküste, den vielen Inseln, Bergen und Seen bot schon damals atemberaubende Urlaubsperspektiven. Auch kulinarisch kann man es sich in dem Lobsterparadies ausgesprochen gut gehen lassen. Genießen Sie Ihren Aufenthalt wie die Reichen und Schönen der Upperclass: mit herrlicher Aussicht, köstlichen Schalentieren und leckerem Blaubeerkuchen zum Nachtisch.

8. Tag: Boston (09:00 Uhr bis 19:00 Uhr)
Die Stadt am Charles River ist die bedeutendste Metropole Neuenglands. Boston hat sich sehr viel europäischen Charme bewahrt, den Sie bei einem Spaziergang entlang des "Freedom Trails", die vier Kilometer lange Besichtigungsroute verbindet 17 historische Sehenswürdigkeiten, spüren werden. Sehr empfehlenswert ist ein Rundgang der Harvard University, der renommiertesten Universität der USA, in der bereits John Adams, Franklin D. Roosevelt und John F. Kennedy studierten, bevor sie die Geschicke des Landes als Präsidenten bestimmten.

9. Tag: Seetag
Ihr letzter Seetag bricht heute an. Genießen Sie die unzähligen Verwöhnmöglichkeiten die Ihnen die AIDAdiva bietet.

10: Tag: New York
Um 08:00 Uhr heißt es: "Welcome to New York!". Die Brooklyn Bridge, das Empire State Building, die Freiheitsstatue, der Times Square und der Central Park gehören zu den Highlights der Stadt. Aber auch die berühmten Yellow Cabs prägen unzählige Kinofilme und sind ebenso bekannt wie die unzähligen Wolkenkratzer, der Stadt, die niemals schläft. Seit 1886 hält "Lady Liberty" unermüdlich die Fackel der Freiheit in die Höhe und nirgendwo sonst spürt man den Pulsschlag der Welt so intensiv wie hier. "The Big Apple" erfindet sich ständig neu und bleibt sich doch treu. Erleben Sie seine Faszination!

11. Tag: Aussschiffung New York
Gehen Sie von Bord der AIDADiva und genießen Sie einen weiteren spektakulären Tag im Big Apple. Rückflug oder CRD Anschlussprogramm.

Central Park Manhattan

Central Park Manhattan

AIDAdiva Außenansicht

AIDAdiva Außenansicht

Inklusivleistungen  
  • Kreuzfahrt mit der AIDAdiva (wie beschrieben)

 

Kreuzfahrt:

  • 11-tägige Kreuzfahrt von Montreal nach New York 
  • 10 Übernachtungen an Bord der AIDAdiva in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension in ausgewählten Restaurants
  • Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten (Tischwein, Bier, Softgetränke)
  • Nutzung von attraktiven Wellnessangeboten
  • Nutzung eines vielseitigen Sportangebots
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Kinderbetreuung im Kids Club
  • Entertainment
  • Hafengebühren
  • Trinkgelder
Nicht enthaltene Leistungen  

im Reiseverlauf aufgeführte Ausflüge, alkoholische Getränke und nicht unter den Tischgetränken aufgeführte Drinks

Hinweise und Sonstiges  

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Ihr Schiff

 

AIDAdiva

  • Länge - 251,89 m 
  • Breite - 32,2 m  
  • Tiefgang - 7,3 m  
  • Passagiere - 2.500
  • Geschwindigkeit  - 22,5 Knoten
  • Inbetriebnahme -  Frühling 2017

 

Ausstattung:

  • ADAC Kreuzfahrttest mit "sehr gut" bestanden
  • Blütenmeer – der Blumen- und Ambienteshop
  • Kids Club
  • Eiswand - die perfekte Abkühlung nach dem Saunagang
  • 7 Restaurants und 10 Bars