Hauptmotiv/Natur-Aktiv/Lodgeaufenthalte/Kantishna Roadhouse & Denali Backcoun/01
Hauptmotiv/Natur-Aktiv/Lodgeaufenthalte/Kantishna Roadhouse & Denali Backcoun/02

Kantishna Roadhouse & Denali Backcountry Lodge

pro Person im Doppelzimmer ab € 1.002,-

Die Kantishna Roadhouse Lodge und die Denali Backcountry Lodge liegen im Herzen des Denali Nationalpark, am Ende der einzigen Straße, die durch den Park führt - der Park Road, in Kantishna. In der Nähe befindet sich der wunderschöne Wonder Lake mit dem Mount McKinley in seinem Hintergrund. Die Lodges befinden sich direkt in Wildnis und ermöglichen somit die Natur intensiv zu erleben. Da es in Kantishna keine Restaurants und Geschäfte gibt, sind alle Mahlzeiten inklusive. Genießen Sie hausgemachtes Frühstück und Abendbrot und stellen Sie sich Ihr Lunchpaket selbst zusammen. Zu den Aktivitäten der Lodges gehören geführte Wanderungen sowie Wild- und Naturbeobachtungen und Abendprogramme mit Vorträgen.

  • Dauer
    3 Tage
  • Reiseart
    Lodgeaufenthalt
  • Ort
    Denali Nationalpark
    • Wildnis & entlegene Orte
    • Tierbeobachtung
Angebots Highlights  
  • Traumhafte Lage im Denali Nationalpark
  • Ideal für Abenteurer
  • Abwechslungsreiche Outdoor-Aktivitäten

Anreise:
Die Anreise zu den Lodges kann lediglich vom Parkeingang mit dem Lodgebus erfolgen. Mietwagen oder Wohnmobile müssen dementsprechend am Parkeingang geparkt werden. Der Bustransfer ab der Denali Bahnstation findet einmal täglich um 13:30 Uhr statt. Die Fahrt dauert ca. 6 Stunden. Snacks und Getränke erhalten Sie während der Fahrt.

Der Rücktransfer mit dem Bus startet um 06:00 Uhr. Alternativ kann gegen einen Aufpreis ein Transfer ab Kantishna per Flugzeug gebucht werden.

Unterbringung:
Denali Backcountry Lodge
Die 42 Cabins sind nebeneinander aufgereiht und durch einen Steg miteinander verbunden. Sie verfügen jeweils über ein eigenes Bad und sind beheizbar. Je nach Kategorie variiert die Ausstattung ein wenig.

Kantishna Roadhouse
Die 30 Zimmer liegen in verschieden großen Cabins auf dem Gelände. Sie sind liebevoll dekoriert und verfügen über ein privates Badezimmer.

Auf den Lodges gibt es keine Fernseher, kein Internetzugang und keinen Handyempfang.

Aktivitäten:
Geführte Wanderungen, Wild- und Naturbeobachtungen, Abendprogramme mit Vorträgen, Mountainbiken, Fliegenfischen, Goldwaschen u.v.m

Kantishna Roadhouse und Denali Backcountry Lodge
Kantishna Roadhouse

Kantishna Roadhouse

Cabin

Cabin

Inklusivleistungen  
  • Bustransfers zwischen der Denali Park Bahnstation und den Lodges
  • 2 Übernachtungen in einer der Lodges
  • Mahlzeiten
  • Aktivitäten, wie geführte Wanderungen, Wild- und Naturbeobachtungen, Abendprogramme mit Vorträgen, Mountainbiken, u.v.m
  • Eintrittsgebühren in den Park
  • Steuern auf die in Deutschland gebuchten Leistungen
Nicht enthaltene Leistungen  

Trinkgelder, alkoholische Getränke, Flightseeingtours

Kantishna Roadhouse und Denali Backcountry Lodge
Hinweise und Sonstiges  

Der Bustransfer ab der Denali Bahnstation findet nur einmal täglich um 13:15 Uhr statt. Die Fahrt dauert ca. 6 Stunden, Sie erreichen die Lodge gegen 20.00 Uhr. Snacks und Getränke erhalten Sie während der Fahrt.
Der Rücktransfer mit dem Bus startet um 06:00 Uhr, Sie erreichen den Parkeingang gegen 12:00 Uhr. Alternativ kann gegen einen Aufpreis ein Transfer ab Kantishna per Flugzeug gebucht werden. Familien mit Kindern unter 3 Jahren müssen den Flugtransfer für beide Strecken hinzubuchen.

Für den Bustransfer ist 1 kleines Gepäckstück max. 16 Kg (11kg Katishna Roadhouse) und 1 kleines Handgepäck pro Person gestattet. Bitte packen Sie Ihr Gepäck in weiche Taschen, keine Hartschalenkoffer. Ihr restliches Gepäck können Sie eventuell am Parkeingang unterbringen oder Sie lassen es im Kofferraum Ihres Mietwagens.

Es gelten die CRD Reisebedingungen. Abweichend zu unseren Reisebedingungen haben die Lodges gesonderte Zahlungs- und Stornobedingungen. Stornobedingungen: 100% Stornokosten ab dem 30. Tag vor Anreise. Zahlungsbedingungen: 60 Tage vor Anreise 100% Zahlung.

Mindestalter: 6 Jahre

Das Personal vor Ort spricht Englisch.

Auf Anfrage kann der Rücktransfer ab Kantishna per Flugzeug gebucht werden (gegen Aufpreis). Sprechen Sie unsere Reiseberater gern darauf an.

Gepäckbestimmungen:
Für den Bustransfer ist 1 kleines Gepäckstück max. 16 Kg und 1 kleines Handgepäck pro Person gestattet. Bitte packen Sie Ihr Gepäck in weiche Taschen, keine Hartschalenkoffer. Ihr restliches Gepäck können Sie am Denali National Park Center (gegen Gebühr) unterbringen oder Sie lassen es im Kofferraum Ihres Mietwagens.

Parkinformationen bei Anreise in Denali mit dem Mietwagen:
Übernachtungsgäste der Denali Backcountry Lodge, die mit einem Mietwagen in Denali ankommen, parken kostenlos auf dem Parkplatz des Schwesterhotels, Denali Cabins - am Parkeingang.

Unser Tipp: Das Abendessen wird in der Denali Backcountry Lodge gegen 20.30 Uhr serviert. Wir empfehlen Ihnen daher, vor Abfahrt des Busses Mittag zu essen.

Für die Teilnahme an Natur/Aktivprogrammen ist vor Ort eine Haftungsbefreiungserklärung zu unterzeichnen.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.