Hauptmotiv/Mietwagenreise/Kansas-und-Oklahoma/1
Hauptmotiv/Mietwagenreise/Kansas-und-Oklahoma/2

Wilder Westen und Cowboy-Kultur

pro Person im Doppelzimmer ab € 999,-

Entdecken Sie auf dieser abwechslungsreichen Mietwagenreise die landschaftliche Prärie, besondere Abschnitte der Route 66, Metropolregionen sowie viele besondere Highlights von Oklahoma und Kansas. Cowboys und Indianer prägen die beiden Bundesstaaten. Ob landestypische Powwows, Kulturfestivals, oder die größte Rindviehversteigerung der Welt - in den Stockyards von Oklahoma City - hier tauchen Sie hautnah in die besondere Cowboy-Kultur ein. Diese facettenreiche Region lässt keine Wünsche offen. Sie werden staunen was Kansas und Oklahoma alles zu bieten haben und werden von dem Wilden Westen mitten in den USA begeistert sein.

  • Dauer
    12 Tage
  • Reiseart
    Mietwagenreise
  • Ort
    ab/bis Kansas City
    • Wildnis & entlegene Orte
    • Flexibel  anpassbar
    • Reisezeitraum Sommer
Angebots Highlights  
  • Entlang der "Route 66"
  • Western-Feeling hautnah
  • Mitten im Herzen Nordamerikas
  1. Tag 1 Kansas City  
    Die ehemalige Jazzmetropole bietet viel Unterhaltung. Kansas City steht für Kulturen aus aller Welt, Wirtschaft und Weiterentwicklung. Es warten zahlreiche Shoppingmöglichkeiten im Country Club Plaza sowie Museen der indianischen und amerikanischen Kultur auf Sie. Musikclubs sind hier stets im Trend und ein Muss für jeden Besuch Kansas City’ s. Auch der Großraum von Kansas City hat einiges zu bieten. Das Village West, mit Lokalen, dem Kansas Speedway, dem Sportin Park (Fußballstadion) und einem Outlet-Shoppingcenter, bieten viel Abwechslung.

    2 Übernachtungen DoubleTree Hotel Kansas City - Overland Park (formerly Doubletree Over, Kansas City
  2. Tag 3 Mietwagenübernahme  
    Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Kansas City am Flughafen.

    Kansas City - Pittsburg (ca. 200 km)

    Entlang der legendären Route 66 fahren Sie bis nach Pittsburg.

    Pittsburg

    Pittsburg ist eine Stadt im Südosten von Kansas, unweit der Grenze zum Bundesstaat Missouri. Sehenswerte Attraktionen sind das Crawford County Historical Museum, das sich mit der Geschichte der Gegend befasst und ein Denkmal zur Erinnerung an die Minenarbeit. In ca. 40 Autominuten sind Sie in der Kleinstadt Fort Scott. Hier erwartet Sie die "F.S. National Historic Site", ein ehemaliger Basisstützpunkt der US-Armee.

    1 Übernachtung Comfort Inn & Suites, Pittsburg
  3. Tag 4 Pittsburg - Tulsa (ca. 222 km)  
    Nach der Grenzüberquerung von Kansas nach Oklahoma geht die Strecke für Sie entlang der historischen Route 66 auf dem Highway 44 bis nach Tulsa weiter.

    Tulsa

    Tulsa ist die zweitgrößte Stadt Oklahomas. Sie hat mit zahlreichen Museen, Galerien, Theatern, drei Universitäten und prächtigen Gebäuden im Art Déco Stil, aus den 20er und 30er Jahren, sehr viel zu bieten. Der historische Greenwood District war früher das wirtschaftliche Zentrum der Afro-Amerikaner in den USA und wird daher immer noch "Black Wall Street" genannt. Wer einen Ausflug in die Umgebung machen möchte, dem empfehlen wir Bartlesville zu besuchen (ca. 73 km). Hier lohnt ein Besuch der südlich von Bartlesville gebauten Ranch namens Woolaroc. Aushängeschild des in den 1940er eigenrichteten Museums ist die weltgrößte Colt-Sammlung.

    2 Übernachtungen Best Western Plus Tulsa Inn, Tulsa
  4. Tag 6 Tulsa - Oklahoma City (ca. 170 km)  
    Die Landschaft beeindruckt hier durch endlose Weiten, Prärieebenen und riesige Rinderfarmen und ein paar moderne Städte. In dieser Region Amerikas ist die Erde sehr fruchtbar und die Farmer erzielen mit dem Feldanbau Höchstbeträge. Nicht ohne Grund wird der Mittlere Westen auch "Brotkorb der Nation" genannt.

    Oklahoma City

    Willkommen in der Hauptstadt vom US-Bundesstaat Oklahoma und damit im wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum des Staates. Die Stadt ist nicht nur eine moderne, aufstrebende Metropole sondern seit jeher „die Stadt der Cowboys". Hier finden Sie eine Vielzahl von Westernhutläden, Rindermarkthallen und Pferdeshows. Seit 1910 wird in den Oklahoma National Stockyards in Oklahoma City „OKC“ Vieh gehandelt. Pferde sind das andere bedeutende Standbein der Stadt. Jedes Jahr finden bis zu 15 Pferdeshows und -wettbewerbe statt. Die Stadt bezeichnet sich selbst als „Horse Show Capital of the World“ .

    1 Übernachtung Sheraton Oklahoma City, Oklahoma City
  5. Tag 7 Oklahoma City - Wichita (ca. 260 km)  
    Über die Grenze geht es für Sie von Oklahoma in den Bundesstaat Kansas. Entlang der Interstate 35 führt der Weg vorbei an unzähligen Feldern und Prärielandschaften.

    Wichita

    Willkommen in Wichita, der größten Stadt Kansas. Ihren Spitznamen, "The Air Capital of the World", erlangte Wichita aufgrund der Ansiedlung mehrerer Flugzeugbauer wie Boeing und Learjet. Auf den Spuren der Indianer können Sie im "Mid-America All-Indian Museum" wandeln. Vor dem Gebäude befindet sich die "The Keeper of Plains" Skulptur, ein indianischer Krieger. Auch der Sedgwick Couty Zoo und Old Town Wichita sind einen Besuch wert.

    1 Übernachtung Holiday Inn Wichita East I-35, Wichita
  6. Tag 8 Wichita - Cottonwood Falls (ca. 130 km)  
    Die nächste Etappe führt Sie von Wichita nach Cottonwood Falls. Auf Ihrem Weg liegen mehrere kleine Ortschaften und Städte, die zu einer kurzen Rast einladen.

    Cottonwood Falls

    Der kleine Ort Cottonwood Falls heißt Sie herzlich Willkommen. Das "Chase County Courthouse" ist das älteste Gerichtsgebäude in Kansas und noch immer Sitz des Gerichts. Führungen durch das Gebäude sind mit einer Voranmeldung möglich. Ein paar Autominuten von Cottonwood Falls entfernt liegt der Chase County State Lake. Hier können wunderbar Spaziergänge um den See unternommen werden. Auch für Angler ist der See ein beliebtes Ausflugsziel.

    2 Übernachtungen Grand Central Hotel, Cottonwood Falls
  7. Tag 10 Cottonwood Falls - Lawrence (ca. 160 km)  
    Von Cottonwood Falls aus geht es für Sie bis nach Lawrence. Auf dem Weg liegt die Hauptstadt von Kansas, Topeka. Die ehemalige Eisenbahnstadt bietet sich für eine kurze Pause an.

    Lawrence

    In Lawrence befinden Sie sich im Ballungsraum zwischen Topeka und Kansas City. Entdecken Sie den großartigen South Park in Downtown oder gehen Sie entlang des Kansas Rivers spazieren. In Dyche Hall, ein Gebäude auf dem Gelände der Kansas Universität, befindet sich das Museum of Natural History und lädt Sie zu einem Besuch ein.

    1 Übernachtung Hampton Inn Lawrence, Lawrence
  8. Tag 11 Lawrence - Kansas City (ca. 70 km)  
    Auf kurzem Wege geht es bis nach Kansas City. Shoppingliebhaber können unterwegs einen Stopp in den Legends Outlets einplanen.

    Mietwagenrückgabe

    Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von Kansas City.
Cruising Route 66

Cruising Route 66

Oklahoma City - Bricktown

Oklahoma City - Bricktown

  1. Tag 1 2 Übernachtungen DoubleTree Hotel Kansas City - Overland Park (formerly Doubletree Over, Kansas City
    Willkommen im Mittelklassehotel Doubletree by Hilton. In Overland Park gelegen bietet Ihnen das Hotel einen angenehmen Aufenthalt unweit von Downtown Kansas City. Zum Einkaufszentrum Oak Park Mall sind es ebenfalls nur einige Minuten. Im hoteleigenen Restaurant Trofi können Sie leckere Speisen, verschiedener kulinarischer Richtungen, genießen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels gehören ein Fitnessstudio, ein großer Innenpool, ein Whirlpool, eine Sauna und eine Racquetball Halle. WLAN und der Parkplatz sind zurzeit ohne Aufpreis nutzbar.

    Zimmer: Die 356 Zimmer beinhalten alle ein King-Size oder zwei Doppelbetten, einen Flachbildfernseher, einen Schreibtisch und einen Kaffee- / Teezubereiter.
  2. Tag 3 1 Übernachtung Comfort Inn & Suites, Pittsburg
    Das Comfort Inn & Suites in Pittsburg bietet den idealen Ausgangspunkt für Unternehmungen in die Umgebung. In wenigen Minuten sind Sie an der Pittsburg State University mit dem Kansas Technologie Zentrum sowie im Crawford County Historical Museum. Während Ihres Aufenthalts können Sie sich sportlich im Fitness Raum betätigen und den beheizten Innenpool, sowie Whirlpool genießen. Ein warmes Frühstück und WLAN sind derzeit inklusive.

    Zimmer: Die Zimmer des Comfort Inn & Suites überzeugen mit einer Einrichtung bestehend aus einer Mikrowelle, einem Mini-Kühlschrank, einem Schreibtisch, einem Flachbildfernseher sowie einem Kaffeezubereiter.
  3. Tag 4 2 Übernachtungen Best Western Plus Tulsa Inn, Tulsa
    Das Best Western Plus Tulsa Inn liegt direkt am Interstate 44 und Highway 51 und bietet gute Erreichbarkeit von Tulsa Expo und dem Philbrook Museum. Das BOK Center und das Tulsa Convention Center sind nur ca. 13 km entfernt. Das Haus befindet sich an der historischen Route 66, was es auch für Roadtrips zum idealen Zwischenstopp macht. Zu den Hotelannehmlichkeiten gehört ein beheizter Innenpool, zzt. kostenloses W-LAN, zzt. kostenfreie Parkplätze, zzt. kostenloses Frühstück, Kabelfernsehen, Radiowecker, Föhn, Bügeleisen und -brett, Kaffeekocher und Kühlschrank.

    Zimmer:
    Alle 61 Zimmer verfügen über ein Telefon, zzt. kostenlosen Internetzugang, einen LCD-Fernseher, einen Radiowecker, einen Föhn, ein Bügeleisen und -brett, einen Kaffeekocher und Kühlschrank und eine Mikrowelle
  4. Tag 6 1 Übernachtung Sheraton Oklahoma City, Oklahoma City
    Das Sheraton Oklahoma City Downtown Hotel liegt direkt in der Innenstadt von Oklahoma City. In fußläufiger Umgebung liegen das Red Earth Museum, die Chesapeak Energy Arena und die Myriad Botanical Gardens. Mit dem Auto in ca. 5 km Entfernung kann das Oklahoma City National Memorial und Oklahoma State Capitol bequem erreicht werden. Zu den Hotelannehmlichkeiten gehören ein Restaurant, ein Außenpool und Fitnesscenter, zzt. kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen, eine Bar/Lounge, Coffeeshop/Café und ein Konferenzraum. Parkplätze und Frühstück kann zzt. gegen Gebühr hinzugebucht werden.

    Zimmer:
    Alle 395 Zimmer verfügen über kostenfreien WLAN & LAN Internetzugang, einen Flachbildfernseher, Kabelempfang, Betten mit Pillowtop-Matrazen, einen Kaffee-/Teekocher und einen Fön.
  5. Tag 7 1 Übernachtung Holiday Inn Wichita East I-35, Wichita
    Willkommen im Holiday Inn Wichita East. Inmitten vieler Attraktionen, wie dem Sedgwick County Zoo, dem Cowtown Museum und dem Einkaufszentrum Towne East Square, liegt das erst kürzlich renovierte Hotel. Im Restaurant Green Mill werden Ihnen zum Frühstück und zum Abendessen leckere Speisen angeboten. Ein beheizter Innenpool, ein Whirlpool und ein Fitnessstudio gehören zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels. WLAN ist zzt. inklusive.
     
    Zimmer: Die 199 Zimmer des Hotels sind jeweils mit einer Mikrowelle, einem Mini-Kühlschrank und einem Flachbildfernseher ausgestattet.
  6. Tag 8 2 Übernachtungen Grand Central Hotel, Cottonwood Falls
    Inmitten des historischen Cottonwood Falls liegt das charmante Grand Central Hotel. Von hier aus sind Sie innerhalb weniger Minuten im "The Tallgrass Prairie National Preserve", einem idyllischen Naturschutzgebiet. Das im Western Stil angehauchte Hotel bietet Ihnen ein exzellentes Restaurant: den Grand Grill. Lassen Sie sich hier ein paar Köstlichkeiten zubereiten und finden Sie selbst heraus, warum das Restaurant einer der Finalisten für den Preis der "Wunder der Kansas Küche" wurde.

    Zimmer: Die 10 geräumigen Zimmer sind alle individuell ausgestattet und benannt. Neben zwei gemütliche queen-sized Betten (ausgenommen dem Z Bar Ranch und dem Miser Ranch Zimmer, jeweils ein king-sized Bett) und einem gut ausgestattetem Bad sind alle Zimmer mit einen Schreibtisch ausgestattet.
  7. Tag 10 1 Übernachtung Hampton Inn Lawrence, Lawrence
    Das Mittelklassehotel Hampton Inn Lawrence liegt nur eine Meile von Downtown Lawrence und der Universität von Kansas entfernt. Neben einem Fitnesscenter bietet Ihnen das Hotel zusätzlich einen Whirlpool und einen Innenpool. Parken und WLAN, sowie ein warmes Frühstück sind zzt. ohne Aufpreis erhältlich.

    Zimmer: Die 89 modernen Zimmer beinhalten einen Flachbildfernseher, einen Kaffeezubereiter, einen Mini-Kühlschrank, eine Mikrowelle sowie einen Schreibtisch.
Inklusivleistungen  
  • 10 Übernachtungen in den aufgeführten Hotels (oder gleichwertig)
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben) 
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
  • Ausführliches Informationsmaterial
  • Adapterstecker für Nordamerika
Nicht enthaltene Leistungen  

Transatlantikflüge, Mahlzeiten, optionale Eintrittspreise, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Hinweise und Sonstiges  

Gerne buchen wir für Sie die passenden Flüge dazu. Wir empfehlen Icelandair, da die Verbindungen ab Deutschland mit kurzem Zwischenstopp in Keflavik sehr zügig und bequem sind.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Premium Gold Mietwagenpaket (inkl.)

 

  • Alamo/National-Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. EUR
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge
Intermediate

Intermediate (z. B. Toyota Corolla)

Zwei – oder viertürige, komfortable Mittelklasse-Limousine. Wir empfehlen eine Belegung mit 2 Erwachsenen bzw. 2 Erwachsenen und 1 Kind. Im Kofferraum finden Sie Platz für ca. 2 größere und 1 - 2 kleine Taschen/Tagesrucksäcke.

 

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio-CD-Player

Intermediate

Standard SUV

Intermediate SUV (z. B. Ford Escape)

Kompakt-SUV. Komfortabel für 3 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für ca. 3 größere Reisetaschen

 

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio CD Player • ABS

 

Intermediate SUV

SUV

SUV (z. B. Chevrolet Trailblazer)

„Sports Utility Vehicle“, meistens mit Allradantrieb. Für bis zu 4 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für 4 Reisetaschen

 

• Klimaanlage • Automatik • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

 

Standard SUV

Van

Van (z. B. Chevrolet Uplander)

7-sitzige, variable Großraumlimousine. Die Größe des Kofferraumes ist abhängig von der Personenanzahl. Bei Belegung mit 4 Erwachsenen finden ca. 4 Reisetaschen Reisetaschen und ggf. noch ein paar kleinere Gepäckstücke (wie Tagesrucksäcke Platz)

 

• Automatik • Klimaanlage • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

Van

Cabriolet

Cabriolet (z. B. Chrysler Sebring)

Komfortabel für 2 Personen. Der Kofferraum bietet je nach Modell Platz für ca. 2 Reisetaschen. (nur USA)

 

• Klimaanlage • Automatik • Airbag/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio CD Player

Cabrio

1x1 weiss

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass alle Angaben zum Reisegepäck/Kofferraumvolumen nur als Richtwerte zu verstehen sind. Innerhalb einer Fahrzeugkategorie können sich die Fahrzeugtypen vor Ort hinsichtlich Gepäckraumvolumen zum Teil stark unterscheiden. Wir empfehlen grundsätzlich die Mitnahme von Reisetaschen/Rucksäcken und den Verzicht auf nicht komprimierbare Hartschalenkoffer. Im Zweifelfalls sollte grundsätzlich die nächste größere Fahrzeugkategorie gewählt werden.