Hauptmotiv/Mietwagenreise/USA Westen/California Cruising/01
Hauptmotiv/Mietwagenreise/USA Westen/California Cruising/02

California Cruising

pro Person im Doppelzimmer ab € 2.599,-

Auf dieser exquisiten Tour für Genießer erleben Sie Kalifornien in allen Facetten. Metropolen wie San Francisco und Los Angeles, die traumhafte Küstenstraße "Highway No. 1", die Weinregion Napa Valley und der Yosemite-Nationalpark sind nur einige von vielen Highlights. Wir haben für Sie eine ausgewogene Mischung an attraktiven Hotels vorab ausgewählt, bieten Ihnen aber die Möglichkeit, die Hotels ganz nach Ihrem Anspruch und Budget auszutauschen. Unter den von uns angebotenen Alternativen finden sie das ein oder andere Hotel-Kleinod - passend zu einer Genießer-Reise wie dieser.

  • Dauer
    18 Tage
  • Reiseart
    Mietwagenreise
  • Ort
    ab/bis San Francisco
    • Flexibel  anpassbar
    • Langsam & intensiv
    • Lieblingsunterkünfte
Angebots Highlights  
  • Den Golden State erkunden
  • Reizvolle Unterkünfte
  • Viel Zeit zum Entdecken
  1. Tag 1 San Francisco  
    San Francisco ist mit seinen Hügeln, der Golden Gate Bridge und der Fisherman's Wharf eine der schönsten Metropolen der USA. Unternehmen Sie eine Fahrt in den berühmten Cable Cars und entdecken Sie vom Union Square aus die zahlreichen Shoppingmöglichkeiten. Fühlen Sie sich in Chinatown kurz in ein anderes Land versetzt oder bestaunen Sie die Lombard Street, eine der bekanntesten Straßen der Welt. Auf eine Zeitreise können Sie sich bei einem Besuch des ehemaligen Hochsicherheitsgefängnisses "Alcatraz" begeben und eine faszinierende Tour erleben. Des Weiteren bietet der Pier 39 einen zentralen Anlaufpunkt an der Wasserfront, wo unzählige kleine Souvenirshops und Restaurants zum Verweilen einladen.

    3 Übernachtungen Marriott Union Square, San Francisco
  2. Tag 4 Mietwagenübernahme  
    Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen im Stadtbüro von San Francisco.

    San Francisco - Cambria (ca. 380 km)

    Die heutige Etappe führt Sie auf einer der Traumstraßen der USA, dem "Highway No. 1" , an der herrlichen Pazifikküste entlang. Auf dieser Strecke kommen Sie an schönen Küstenorten wie zum Beispiel Monterey vorbei, für die sich ein kurzer Stopp immer lohnt.

    Cambria

    In Cambria bieten sich Ihnen wunderschöne Strandabschnitte und atemberaubende Steilklippen. Von verschiedenen Wassersportarten bis hin zu Fahrradtouren entlang des Pazifiks können Sie Ihren Tag hier abwechslungsreich gestalten. Im benachbarten San Simeon lädt das berühmte Hearst Castle zu einer Besichtigung ein.

    2 Übernachtungen Cambria Pines Lodge, Cambria
  3. Tag 6 Cambria - Los Angeles (ca. 365 km)  
    Sie fahren auf dem Highway 1 in Richtung Süden.

    Los Angeles

    Willkommen in der weltbekannten Metropole Los Angeles, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat: Hollywood mit den berühmten Studios, Downtown L.A. mit den Wolkenkratzern und traumhafte Strände in Santa Monica und Venice Beach. Empfehlenswert ist die "Hollywood Trolley Tour" sowie ein Besuch der legendären Universal Studios. Werfen Sie hier einen Blick hinter die Kulissen der Filmwelt.

    3 Übernachtungen Jamaica Bay Inn Marina Del Rey, Los Angeles
  4. Tag 9 Los Angeles - San Diego (ca. 200 km)  
    Eine kurze Tagesetappe führt Sie nach San Diego. Entlang der langen Küste in Richtung Süden. Unzählige schöne Strände laden zum Schwimmen und Surfen ein.

    San Diego

    Besuchen Sie in der kalifornischen Großstadt San Diego unbedingt den bekannten Balboa Park. Hier finden Sie auch einige Museen oder den sehenswerten und für seine Pandabären bekannten Zoo der Stadt. Außerdem sollten Sie sich auf keinen Fall Sea World entgehen lassen. Bestaunen Sie hier die spektakulären Shows mit den verschiedensten Tieren der Weltmeere. Im "Gaslamp Quarter" erwarten Sie viele einladende Cafés, sowie zahlreiche Spezialitätenrestaurants. Im Hafen können Sie außerdem einen ehemaligen Flugzeugträger besichtigen und die faszinierende Coronado Brücke bewundern.

    2 Übernachtungen The Sofia Hotel, San Diego
  5. Tag 11 San Diego - Death Valley-Nationalpark (ca. 560 km)  
    Das Death Valley ist eine Wüstenlandschaft mit allen Facetten: goldgelbe Sanddünen und Felsen, deren vielfältige Farben die Besucher immer wieder überraschen.

    Death Valley

    Das Death Valley, das "Tal des Todes", macht seinem Namen durch eine enorme Trockenheit alle Ehre. Sie können hier die goldgelben Sanddünen und fantastische Erosionsformationen bei Zabriskie Point erkunden. Außerdem sollten Sie sich unbedingt das Badwater Basin ansehen, den tiefsten Punkt der westlichen Hemisphäre. Durch die lange Einwirkung des Klimas sind hier Quellen und Salzkrusten entstanden die sich über mehrere Kilometer erstrecken.

    1 Übernachtung Quality Inn Ridgecrest, Death Valley
  6. Tag 12 Death Valley - Mammoth Lakes (ca. 318 km)  
    Sie verlassen das Death Valley Richtung Norden und erreichen Ihr heutiges Ziel nach ca. 3 1/2 Stunden.

    Mammmoth Lakes

    Genießen Sie die idyllische Atmosphäre in der kalifornischen Kleinstadt Mammoth Lakes. Bei durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr macht hier jede Aktivität Spaß: Egal ob Sie sich für Golfen, Wandern, Reiten, Klettern, Angeln oder Mountainbiking entscheiden. Zur Entspannung sollten Sie einen der über 200 Hot Springs, die um Mammoth Lakes herum gelegen sind, aufsuchen. Unser Tipp: In Mammoth Lakes können Sie auf Ihren Mietwagen verzichten und ganz entspannt kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, die Sie nahezu zu jeder touristischen Attraktion bringen.


    2 Übernachtungen Juniper Springs Resort, Mammoth Lakes
  7. Tag 14 Mammoth Lakes - Yosemite Nationalpark (ca. 200 km)  
    Sie fahren über den berühmten Tioga Pass und durch den Yosemite Nationalpark bis zu Ihrem Tagesziel. Eine aufregende und traumhafte Landschaft erwartet Sie.

    Yosemite Nationalpark

    Gewaltige Granitfelsen, imposante Wasserfälle, blumenübersäte Bergwiesen und kristallklare Seen prägen das Bild des Yosemite Nationalparks. Das Wasser der beeindruckenden Yosemite Falls stürzt sich ca. 800 m in die Tiefe und ist ein spektakuläres Schauspiel. Unternehmen Sie eine Wanderung auf einem der zahlreichen Wanderwege. Der Granitfelsen "El Capitan" ist sehr beliebt bei Klettersportlern und Wanderfreunden.

    2 Übernachtungen Tenaya Lodge at Yosemite, Yosemite Nationalpark
  8. Tag 16 Yosemite Nationalpark - Napa Valley (370 km)  
    Heute verlassen Sie Yosemite und fahren in die Weinregion Kaliforniens und erreichen bald Napa Valley. Gnießen Sie den Sonnenuntergang am Horizont.

    Napa Valley

    Nehmen Sie sich Zeit für eines der besten Reiseziele in den USA - atemberaubende Ausblicke auf malerische Hügellandschaft mit Weinbergen. Hier werden die besten Weine der Welt angebaut, von Cabernet Sauvignon bis Chardonnay sind alle Sorten vertreten. Genießen Sie die Atmosphäre bei einem umfangreichen Wine Tasting.

    2 Übernachtungen River Terrace Inn Napa, Napa Valley
  9. Tag 18 Napa Valley - San Francisco (ca. 100 km)  
    Die Reise führt Sie entweder über die Oakland Bay Bridge oder die Golden Gate Bridge bis nach San Francisco.

    Mietwagenrückgabe

    Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von San Francisco.
Strand bei San Diego

Strand bei San Diego

Napa Valley

Napa Valley

  1. Tag 1 3 Übernachtungen Marriott Union Square, San Francisco
    Das beliebte Boutique Hotel wurde erst vor zwei Jahren frisch renoviert als Marriott eröffnet. Es liegt nur einen Häuserblock vom Union Square (Haltestelle der Cable Cars) entfernt und bietet von den höheren Stockwerken einen wunderschönen Blick über die ganze Stadt. Direkt gegenüber gibt es eine Starbucks-Filiale und einen 24h-Walgreens-Drugstore für alle notwendigen Einkäufe. Die Lobby ist sehr gemütlich eingerichtet und es gibt eine hervorragende Weinbar, in der Gäste auch erstklassig essen können. Das Union Square Hotel ist nur wenige Schritte von erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars und dem Theaterviertel entfernt. Dank der idealen Lage können Sie z.B. Ihr Meeting im Moscone Center oder im Finanzviertel zu Fuß erreichen, in Chinatown oder in Nob Hill zu Mittag essen und am Abend ein Spiel im AT&T Park, dem Heimstadion der San Francisco Giants, besuchen. Das Hotel verfügt über 400 Gästezimmer; darunter 53 Suiten mit herrlichem Blick auf die Bay und die Skyline der Stadt. Das hauseigene Restaurant, das Fitnesscenter und die Nähe zum Union Square werden von Urlaubsreisenden sehr geschätzt.
    Zu der Hotelausstattung gehören Restaurant, Business Center, Fitnessstudio, Zimmerservice, Rollstuhlgerechter Zugang, Reisecounter, Geschenkladen, große Konferenzräume und Bankettsäle, Swimming Pool.

    Zimmer: Klimaanlage, Flachbildfernseher, hochwertige Bettwäsche, CD-Player, z.Zt. kostenlose Zeitungen, separate Sitzecken, Premium-Kabelfernsehen, Pay-TV, Badewannen-/Duschkombination und Designer-Toilettenartikel.
  2. Tag 4 2 Übernachtungen Cambria Pines Lodge, Cambria
    Die Cambria Pines Lodge liegt inmitten von 25 Hektar Monterey Kiefern auf einem Hügel mit Blick auf Cambria. In der Nähe befinden sich diverse Weingüter, Einkaufszentren und Kunstgalerien. Zur Ausstattung gehört ein Restaurant, ein Zimmerservice (begrenzt), eine Cocktail-Lounge, Live-Unterhaltung (abends), ein Business Center, Veranstaltungsraum / Bankettsaal und ein Geschenkeladen. Die Freizeiteinrichtungen umfassen einen beheizten Swimmingpool, Jacuzzi, Naturlehrpfad, Beach-Volleyballplatz und ein Spa bietet eine Reihe von Behandlungen. Das Parken ist z.Zt. kostenlos.

    Zimmer:
    Alle 152 Gästezimmer verfügen ein Telefon mit Voicemail, High-Speed-Internet-Zugang, Web-TV, Kabel-TV mit Filmen im Zimmer, einen Radiowecker, Bügelausrüstung, Kaffeemaschine und einen Föhn.
  3. Tag 6 3 Übernachtungen Jamaica Bay Inn Marina Del Rey, Los Angeles
    Das Mittelklassehotel liegt direkt am Mother’ s Beach und bietet eine wunderschönen Blick auf den Hafen von Marina del Rey. Venice Beach mit seinem Boardwalk ist nur etwa 10 Gehminuten entfernt. Ebenso befinden sich Restaurants in der unmittelbaren Umgebung. Zur weiteren Hotelausstattung gehört ein Swimmingpool, Spa, Fitness Center, Sauna, Restaurants und z.Zt. ein Flughafenshuttle.

    Zimmer:
    Die 42 Zimmer verfügen über TV, Kablefernsehen, Internetanschluss, Radiowecker, Kaffeemaschine, Bügeleisen und -brett und Föhn. Zustellbetten sind z.Zt. gegen Gebühr erhältlich.
  4. Tag 9 2 Übernachtungen The Sofia Hotel, San Diego
    Das Sofia Hotel ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die zentrale Lage des 3,5-Sterne-Hotels in San Diego macht es zu einem beliebten Übernachtungsort. Nur ein kleiner Weg führt zu den vielen Stränden, zum Zoo San Diego, der mehr als 4000 seltene und gefährdete Arten beherbergt oder zum U.S.S Midway Museum. Viele verschiedene Restaurants in der Umgebung laden zum Einkehren ein. Für Kulturbegeisterte bietet der Balboa Park einen interessanten Aufenthalt. Wer sich draußen bewegen möchte, kann an der Promenade von Mission Beach Radfahren, Inlineskaten, Schwimmen, Surfen oder schlichtweg Leute beobachten. Das Sofia Hotel ist eine Nichtraucher Unterkunft.

    Zimmer:
    Die 211 klimatisierten Zimmer sind mit Flat Screen, Bügeleisen und Zimmersafe in Laptopgröße ausgestattet. Ein Highspeed Internetzugang steht Ihnen z. Zt. gegen Gebühr zur Verfügung. Das Bad ist mit Designer-WC-Artikeln, Kosmetik Spiegel und Haartrockner ausgestattet. Ebenfalls sind Wasserkocher, Mikrowelle und Kühlschrank in den Zimmern vorhanden.
  5. Tag 11 1 Übernachtung Quality Inn Ridgecrest, Death Valley
    Im Herzen von Ridgecrest liegt das Quality Inn in unmittelbarer Nachbarschaft zum Civic Center, Leroy Jackson Park, China Lake Golf Course und anderen Attraktionen. Der hoteleigene Außenpool ist saisonal geöffnet. Das Frühstück ist z.Zt. im Hotelpreis inkludiert.

    Zimmer:
    Die 85 klimatisierten Zimmer verfügen über einen Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher für Tee und Kaffee, Bügelbrett und -eisen, einen Haartrockner und einen Zimmersafe.
  6. Tag 12 2 Übernachtungen Juniper Springs Resort, Mammoth Lakes
    Das ruhige Juniper Springs Resort ist nicht weit entfernt von dem Mammoth Lake Skigebiet und dem Devil's Postpile National Monument.Zu den Hoteleinrichtungen zählen Coffee-Bar, beheizter Außenpool, Whirlpool, Fitness-Center und ein Parkplatz z.Zt. ohne Gebühr.
  7. Tag 14 2 Übernachtungen Tenaya Lodge at Yosemite, Yosemite Nationalpark
    Herzlich Willkommen in der Tenaya Lodge! Die wunderschöne Anlage der gehobenen Mittelklasse besticht durch ihre unmittelbare Lage zum Yosemite Nationalpark. Die Umgebung bietet sich hervorragend für unvergessliche Ausflüge in den Nationalpark zu jeder Jahreszeit an. In der Nähe findet man zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten und Abenteuer. Vergnügen kann man sich bei herrlichen Skiabfahrten im Winter, oder Wanderungen beim Bergsteigen. Die gesamte Ausstattung im rustikalen Cottage Stil sorgt für ein gemütliches und zwangloses Ambiente. Für das leibliche Wohl sorgen die fünf hoteleigenen Restaurants und zwei Hotelbars. Zu den weiteren Hotelannehmlichkeiten gehören zwei Innenpools sowie ein Wellnessbereich, ein Fitnesscenter und zzt. kostenfreies WLAN und Parkplätze.

    Zimmer:
    Alle 302 Zimmer und kleinen Cottages sind hell eingerichtet und sorgen für absolute Wohlfühlgarantie. Gäste des Hauses können sich auf ausgezeichnete Pillowtop-Matratzen, Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle und Annehmlichkeiten wie einen kleinen Kühlschrank, einen Kaffee-/ Teekocher, einem Flachbildfernseher sowie zzt. kostenfreies WLAN freuen.
  8. Tag 16 2 Übernachtungen River Terrace Inn Napa, Napa Valley
    Das elegante und stilvolles Boutique-Hotel ist zentral im historischen Weinanbaugebiet "Napa Valley Wine Train" und direkt am Napa River gelegen. Zum Zentrum von Napa mit vielen Restaurants und Geschäften sind es nur ca. 1,5 km, von San Francisco aus ca. 80 km (ca. 1 Stunde Fahrt). Weinkenner schätzen diese Unterkunft, da sie sich u.a. als Ausgangspunkt für Weinproben sowie für Erkundungen des Napa Valleys eignet. Wer möchte, nutzt eines der zzt. kostenlos vom Hotel zur Verfügung gestellten Fahrräder. Zu den Hotelannehmlichkeiten gehört ein Restaurant, Weinbar, Fitnesscenter, Businesscenter, Tagungs- und Kongresseinrichtungen, WLAN und z.Zt. kostenloser WLAN-Internetzugang, Baby- und Kinderbetreuung, 24-Stunden-Rezeption, Souvenirshop und Parkplätze (z.Zt. kostenlos). Es handelt sich um ein Nichtraucherhotel. Zu den zusätzlichen Freizeitangeboten gehören Minigolf, Bowling, Fahrradverleih, Billard und Volleyball


    Zimmer:
    Die 106 (auf 3 Etagen) sind mit Klimaanlage, einem Bad/Dusche/ WC, einem Haartrockner, einem Fernseher, einem Telefon, einem CD-/ DVD-Spieler, einer Minibar, einem Kühlschrank, einem Bügelbrett/- eisen, einem Kaffee-/Teezubereiter sowie einem Safe ausgestattet.
Inklusivleistungen  
  • 17 Übernachtungen in den aufgeführten Hotels (oder gleichwertig)
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
  • Ausführliches Informationsmaterial
  • Adapterstecker für Nordamerika
  • Wertgutschein für ein Fotobuch von "mymoments.de"
Nicht enthaltene Leistungen  

Transatlantikflüge

Hinweise und Sonstiges  

Tägliche Anreise möglich

Gern passen wir Reiseverlauf, Hotelkategorien und Zimmerbelegung individuell an Ihre Wünsche an! Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gern die passenden Flüge zu dieser Mietwagenreise an.

Bitte beachten Sie, dass Preise aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, tagesaktuellen Hotelraten und hoher Auslastungen an Wochenenden sowie Feiertagen je nach Termin variieren können. Unsere Reiseberater stellen Ihnen gern ein passendes Angebot zusammen.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Premium Gold Mietwagenpaket (inkl.)

 

  • ALAMO/NATIONAL Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. EUR
  • 1. Tankfüllung
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge
Intermediate

Intermediate (z. B. Toyota Corolla)

Zwei – oder viertürige, komfortable Mittelklasse-Limousine. Wir empfehlen eine Belegung mit 2 Erwachsenen bzw. 2 Erwachsenen und 1 Kind. Im Kofferraum finden Sie Platz für ca. 2 größere und 1 - 2 kleine Taschen/Tagesrucksäcke.

 

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio-CD-Player

Intermediate

Standard SUV

Intermediate SUV (z. B. Ford Escape)

Kompakt-SUV. Komfortabel für 3 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für ca. 3 größere Reisetaschen

 

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio CD Player • ABS

 

Intermediate SUV

SUV

SUV (z. B. Chevrolet Trailblazer)

„Sports Utility Vehicle“, meistens mit Allradantrieb. Für bis zu 4 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für 4 Reisetaschen

 

• Klimaanlage • Automatik • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

 

Standard SUV

Van

Van (z. B. Chevrolet Uplander)

7-sitzige, variable Großraumlimousine. Die Größe des Kofferraumes ist abhängig von der Personenanzahl. Bei Belegung mit 4 Erwachsenen finden ca. 4 Reisetaschen Reisetaschen und ggf. noch ein paar kleinere Gepäckstücke (wie Tagesrucksäcke Platz)

 

• Automatik • Klimaanlage • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

Van

Cabriolet

Cabriolet (z. B. Chrysler Sebring)

Komfortabel für 2 Personen. Der Kofferraum bietet je nach Modell Platz für ca. 2 Reisetaschen. (nur USA)

 

• Klimaanlage • Automatik • Airbag/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio CD Player

Cabrio

1x1 weiss

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass alle Angaben zum Reisegepäck/Kofferraumvolumen nur als Richtwerte zu verstehen sind. Innerhalb einer Fahrzeugkategorie können sich die Fahrzeugtypen vor Ort hinsichtlich Gepäckraumvolumen zum Teil stark unterscheiden. Wir empfehlen grundsätzlich die Mitnahme von Reisetaschen/Rucksäcken und den Verzicht auf nicht komprimierbare Hartschalenkoffer. Im Zweifelfalls sollte grundsätzlich die nächste größere Fahrzeugkategorie gewählt werden.