Hauptmotiv/Mietwagenreise/USA Westen/Glamour, Glücksspiel und Canyons/01
Hauptmotiv/Mietwagenreise/USA Westen/Glamour, Glücksspiel und Canyons/02

Glamour, Glücksspiel und Canyons

pro Person im Doppelzimmer ab € 1.499,-

Die ganze Vielfalt des amerikanischen Südwestens erwartet Sie: Spektakuläre Nationalparks wie Yosemite und Bryce Canyon, traumhafte Küstenstraßen sowie der Glamour der Metropolen Los Angeles und Las Vegas.

Natürlich besuchen Sie auch San Francisco, für viele die schönste Stadt der USA. Eine überwältigende Vielfalt an Impressionen erwartet Sie! Erleben Sie den facettenreichen amerikanischen Südwesten zwischen modernem Lifestyle, alten Kulturen und atemberaubender Natur.

  • Dauer
    16 Tage
  • Reiseart
    Mietwagenreise
  • Ort
    San Francisco - Los Angeles
    • Flexibel  anpassbar
    • Metropolen
    • Ideal für Preisbewusste
Angebots Highlights  
  • Höhenpunkten des Südwestens
  • Mix aus Lifestyle, Kultur und Natur
  • Das glamouröse Las Vegas
  1. Tag 1 San Francisco  
    San Francisco ist mit seinen Hügeln, der Golden Gate Bridge und der Fisherman's Wharf eine der schönsten Metropolen der USA. Unternehmen Sie eine Fahrt in den berühmten Cable Cars und entdecken Sie vom Union Square aus die zahlreichen Shoppingmöglichkeiten. Fühlen Sie sich in Chinatown kurz in ein anderes Land versetzt oder bestaunen Sie die Lombard Street, eine der bekanntesten Straßen der Welt. Auf eine Zeitreise können Sie sich bei einem Besuch des ehemaligen Hochsicherheitsgefängnisses "Alcatraz" begeben und eine faszinierende Tour erleben. Des Weiteren bietet der Pier 39 einen zentralen Anlaufpunkt an der Wasserfront, wo unzählige kleine Souvenirshops und Restaurants zum Verweilen einladen.

    3 Übernachtungen Hotel Carlton, San Francisco
  2. Tag 4 Mietwagenübernahme  
    Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen im Stadtbüro von San Francisco.

    San Francisco - Yosemite Nationalpark (ca. 310 km)

    Die Reise führt Richtung Osten in das Landesinnere der USA. Ziel ist der weltberühmte Yosemite Nationalpark. Im Yosemite-Village, touristisches Zentrum des Parks, können Sie dann Ihre Tour durch den Park starten.

    Yosemite Nationalpark

    Gewaltige Granitfelsen, imposante Wasserfälle, blumenübersäte Bergwiesen und kristallklare Seen prägen das Bild des Yosemite Nationalparks. Das Wasser der beeindruckenden Yosemite Falls stürzt sich ca. 800 m in die Tiefe und ist ein spektakuläres Schauspiel. Unternehmen Sie eine Wanderung auf einem der zahlreichen Wanderwege. Der Granitfelsen "El Capitan" ist sehr beliebt bei Klettersportlern und Wanderfreunden.

    1 Übernachtung The Pines Resort, Yosemite Nationalpark
  3. Tag 5 Yosemite Nationalpark - Bakersfield (ca. 325 km)  
    Sie haben die Wahl zwischen einer schnellen Verbindung nach Bakersfield und einer landschaftlich schönen Strecke durch den Sequoia- und Kings Canyon-Nationalpark mit seinen mächtigen Baumriesen.

    Bakersfield

    Willkommen in Bakersfield, Kalifornien, das südliche Tor zum Central Valley und die 9. größte Stadt Kaliforniens! Besuchen Sie das California Living Museum oder das FOX Theatre.

    1 Übernachtung Quality Inn & Suites, Bakersfield
  4. Tag 6 Bakersfield - Las Vegas (ca. 460 km)  
    Von Bakersfield aus fahren Sie vorbei an der beeindruckenden Mojave National Preserve in die vermutlich schillerndste Stadt der Welt, Las Vegas.

    Las Vegas

    Las Vegas bekannt auch als die "Stadt der Casinos". Unternehmen Sie zum Beispiel einen Helikopterflug über die Wüstenmetropole oder fordern Sie Ihr Glück in einem der zahlreichen Casinos heraus. Außerdem sollten Sie über den legendären "Strip" schlendern und das berühmte "Las Vegas"-Schild besuchen. Es bieten sich zahlreiche Ausflüge in die Umgebung an: Lake Mead, Valley of Fire, Red Rock Canyon und der Hoover Damm sind binnen kurzer Zeit zu erreichen.

    2 Übernachtungen Excalibur Hotel & Casino, Las Vegas
  5. Tag 8 Las Vegas - Bryce Canyon Nationalpark (ca. 420 km)  
    Auf einer reizvollen Strecke fahren Sie von Las Vegas aus durch weite Wüsten- und Felslandschaften bis zu Ihrem Ziel, dem Bryce Canyon Nationalpark. Die bizarren Felsformationen des Bryce Canyon wirken je nach Lichteinstrahlung immer unterschiedlich auf den Betrachter.

    Bryce Canyon Nationalpark

    Für viele ist der Bryce Canyon der schönste Nationalpark der USA. Genießen Sie den Aufenthalt in diesem traumhaften Park. Wanderwege führen durch einzigartige Felsformationen, die im Kontrast zum blauen Himmel und den grünen Pinien stehen. Diejenigen, die gerne reiten, kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten.

    2 Übernachtungen Best Western Plus Ruby's Inn, Bryce Canyon Nationalpark
  6. Tag 10 Bryce Canyon Nationalpark - Page (ca. 240 km)  
    Sie fahren heute nach Arizona Richtung Page. Nutzen Sie unterwegs die Möglichkeit den Grand Canyon North Rim zu besuchen und lassen Sie sich diesen einmaligen Ausblick nicht entgehen! Kurz vor der Ankunft in Page passieren Sie den Lake Powell und den Colorado River. Hier können Sie von der Brücke den mächtigen Glen Canyon Dam bestaunen oder einen Stopp im Visitor Center einlegen.

    Page

    Erleben Sie die atemberaubende Schönheit der Glen Canyon National Recreation Area. Entdecken Sie den Glen Canyon Dam und den dadurch entstandenen Lake Powell oder das Lichtspiel im Antelope Canyon. Füllen Sie den Tag mit Outdooraktivitäten wie golfen, angeln, Fahrradtouren und Rodeo Besuchen oder erhalten Sie einen Einblick in die Welt der Native Americans bei traditionellen Stammesfesten. Ein weiteres Highlight ist die Horseshoe Bend, die bekannte Wildwasserschleife des Colorado River.

    1 Übernachtung Travelodge Page, Page
  7. Tag 11 Page - Flagstaff (ca. 210 km)  
    Die heutige Strecke führt Sie durch die Wüste Arizonas und unter anderem am Grand Canyon vorbei. Die ganzjährig schneebedeckten San Francisco Mountains bekommen Sie immer wieder zu sehen, bis Ihr Ziel, der idyllisch gelegene Ort Flagstaff, erreicht ist.

    Flagstaff

    Flagstaff ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zum Grand Canyon. In der historischen Altstadt finden Sie viele urige Lokale und Restaurants. In der Nähe befinden sich zahlreiche weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten wie Walnut Canyon, San Francisco Peaks, Mormon Lake, Sunset Crater und Wupatki Ruins.

    1 Übernachtung Best Western Pony Soldier Inn, Flagstaff
  8. Tag 12 Flagstaff - Phoenix (ca. 235 km)  
    Fahren Sie auf einer atemberaubenden Route Richtung Phoenix. Genießen Sie die einmalige Wüstenlandschaft und legen Sie einen Stopp in dem wunderschönen Ort Sedona ein. Hier werden Sie einen einmaligen Kontrast aus grüner Vegetation und rotbraunen Felsformationen zu sehen bekommen.

    Phoenix

    Willkommen in Phoenix, dem "Valley of the sun" - der Hauptstadt des Bundesstaates Arizona. In Phoenix finden Sie zahlreiche Restaurants, Geschäfte und tolle Clubs mit Livemusik. Besuchen Sie das Heard Museum, den Heritage & Science Park oder den Phoenix Zoo. Auch ein Ausflug in die Sonora-Wüste und eine Wanderung in den Bergen ist nur zu empfehlen. Die Stadt Scottdale befindet sich nur ca. 20 Fahrminuten von Phoenix entfernt und lädt ebenfalls zu einem Besuch ein.

    1 Übernachtung Hilton Garden Inn Phoenix Midtown, Phoenix
  9. Tag 13 Phoenix - Palm Springs (ca. 435 km)  
    Auf Ihrer heutigen Strecke lassen Sie die Saguaro-Kakteen hinter sich und durch den reizvollen Joshua Tree-Nationalpark führt es Sie nach Palm Springs, der traditionelle Urlaubsort der Reichen und Schönen.

    Palm Springs

    Entdecken Sie Palm Springs - Ganzjährig Sonne, Spaß und Entspannung. Die Oase in der Wüste ist mit blauem Himmel und über 350 Sonnentagen im Jahr gesegnet. Am Fuße der majestätischen San Jacinto Mountains gelegen, ist Palm Springs ein weltbekannter Urlaubsort, der die Herzlichkeit einer Kleinstadt mit städtischem Schick verbindet.

    1 Übernachtung Travelodge by Wyndham Palm Springs, Palm Springs
  10. Tag 14 Palm Springs - Los Angeles (ca. 180 km)  
    Weiterfahrt in die weltbekannte Metropole Los Angeles. Die Berge in der Umgebung Palm Springs weichen auf dieser Fahrt den Highways und dem vielen Verkehr rund um LA. Hier ist für jeden Geschmack etwas zu finden, z.B. Hollywood mit den berühmten Universal Studios und traumhafte Strände in Santa Monica.

    Los Angeles

    Willkommen in der weltbekannten Metropole Los Angeles, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat: Hollywood mit den berühmten Studios, Downtown L.A. mit den Wolkenkratzern und traumhafte Strände in Santa Monica und Venice Beach. Empfehlenswert ist die "Hollywood Trolley Tour" sowie ein Besuch der legendären Universal Studios. Werfen Sie hier einen Blick hinter die Kulissen der Filmwelt.

    2 Übernachtungen Holiday Inn Torrance, Los Angeles
  11. Tag 16 Mietwagenrückgabe  
    Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von Los Angeles.
Monument Valley

Monument Valley

Glücksspielmetropole Las Vegas

Glücksspielmetropole Las Vegas

  1. Tag 1 3 Übernachtungen Hotel Carlton, San Francisco
    Das 1927 erbaute Mittelklassehotel Carlton liegt in Downtown San Francisco und ist nur ein paar Blocks vom bekannten Union Square entfernt. Das Hoteleigene Restaurant Saha serviert arabische Küche und ist im nahöstlichen Stil gestaltet. In der Lobby finden Sie einen Kamin und können mit anderen Gästen bei einer Weinverkostung, die derzeit im Preis inbegriffen ist, ins Gespräch kommen.

    Zimmer:
    Die 161 Zimmer sind mit Kabelfernsehen, Bügelbrett/Bügeleisen, verschiedenen Pflegeprodukten, Haartrockner und Kaffeemaschine ausgestattet.
  2. Tag 4 1 Übernachtung The Pines Resort, Yosemite Nationalpark
  3. Tag 5 1 Übernachtung Quality Inn & Suites, Bakersfield
    Das Mittelklassehotel liegt günstig zum Highway, Rabobank Arena und dem Theater. Ein kontinentales Frühstück ist z.Zt. mit eingeschlossen. Zu den Hoteleinrichtungen zählen beheizter Außenpool, Jacuzzi und ein Parkplatz (z.Zt. ohne Gebühr).
  4. Tag 6 2 Übernachtungen Excalibur Hotel & Casino, Las Vegas
    Das Excaliburhotel fällt direkt ins Auge, denn es ist im Stil einer mittelalterlichen Burg erbaut und liegt am südlichen Ende des Las Vegas Strips, direkt neben der Pyramide des Luxor Hotels. Viele Attraktionen liegen in unmittelbarer Nähe und sind fußläufig erreichbar. Das Hotel gehört zur MGM Group und verfügt über ein Casino, mehrere Pools, ein Fitnesscenter und ein Theater. Auf dem Hotelgelände befinden sich einige Restaurants und Bars sowie Shops. Parkplätze sind ebenfalls vorhanden (derzeit kostenpflichtig).

    Zimmer:
    Die Zimmer sind mit einer Klimaanlage, einem Fernseher, einem Radiowecker und einem Fön ausgestatt. WLan wird zurzeit kostenfrei angeboten.

    "Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass in einzelnen Unterkünften zusätzliche Kosten anfallen können; wie zum Beispiel: Resort Fees, Parkgebühren, Kosten für die Internetnutzung, etc. Diese werden in den meisten Fällen pro Tag berechnet und sind von Ihnen vor Ort zu entrichten."
  5. Tag 8 2 Übernachtungen Best Western Plus Ruby's Inn, Bryce Canyon Nationalpark
    Das Hotel liegt nur eine Meile vom Eingang zum Bryce Canyon National Park entfernt und ist somit ein guter Ausgangspunkt zur Besichtigung des Parks. Das Hotel bietet zurzeit einen kostenlosen Shuttleservice zum lokalen Flughafen. Zur Ausstattung des Hotels gehören ein Swimming-Pool, ein Jacuzzi, WLAN im gesamten Hotel (zzt. kostenlos) und Restaurants.

    Zimmer:
    Die Zimmer verfügen alle über einen Fernseher, eine Kaffee- und Teezubereiter, ein Bügeleisen und -brett, einen Haartrockner, ein Telefon, einen Radiowecker, eine Klimaanlage, eine Mikrowelle und einen Kühlschrank.
  6. Tag 10 1 Übernachtung Travelodge Page, Page
    Das Hotel ist nur zwei Meilen vom Ufer des wunderschönen Lake Powells entfernt. Mit fast 2.000 Meilen Ufer, unendlichen Sonnenschein und warmen Wetter ist Lake Powell ein sehr beliebtes Reiseziel. Ein kontinentales Frühstück ist zur Zeit mit eingeschlossen.Zu den Hoteleinrichtungen zählen Swimmingpool und ein Parkplatz z.Zt. ohne Gebühr.
  7. Tag 11 1 Übernachtung Best Western Pony Soldier Inn, Flagstaff
    Mitten im Herzen des Ponderosa Pine Forest liegt das Best Western Pony Soldier. Zum Flughafen sind es ca. 10 Meilen. Ein kontinentales Frühstück ist z.Zt. im Preis eingeschlossen. Zu den Hoteleinrichtungen zählen ein beheizter Innenpool, Jacuzzi und ein Parkplatz (z.Zt. ohne Gebühr).
  8. Tag 12 1 Übernachtung Hilton Garden Inn Phoenix Midtown, Phoenix
  9. Tag 13 1 Übernachtung Travelodge by Wyndham Palm Springs, Palm Springs
  10. Tag 14 2 Übernachtungen Holiday Inn Torrance, Los Angeles
    Das Mittelklassehotel ist zentral im Süden von LA gelegen. Sie können von Torrance aus bequem zu den Universal Studios und Hollywood fahren, aber auch nach Anaheim und Orange County´s Stränden ist es nicht weit. Der Strand von Redondo Beach ist nur ca. 8 Meilen entfernt. Zur Hotelausstattung gehört ein Swimming-Pool, eine Sauna, ein Fitness-Center und Restaurants. Das Parken ist zur Zeit kostenlod möglich.

    Zimmer:
    Die 329 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Kabelfernsehen, Haartrockner, Internetanschluss, Bügeleisen mit Bügelbrett.
Inklusivleistungen  
  • 15 Übernachtungen in den aufgeführten Mittelklasse Unterkünften (oder gleichwertig)
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
  • Roadbook mit umfangreichem Karten- und Informationsmaterial
  • Adapterstecker für Nordamerika
  • Wertgutschein für ein Fotobuch von "mymoments.de"
Nicht enthaltene Leistungen  

Transatlantikflüge

Hinweise und Sonstiges  

Tägliche Anreise möglich

Gern passen wir Reiseverlauf, Hotelkategorien und Zimmerbelegung individuell an Ihre Wünsche an! Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gern die passenden Flüge zu dieser Mietwagenreise an.

Bitte beachten Sie, dass Preise aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, tagesaktuellen Hotelraten und hoher Auslastungen an Wochenenden sowie Feiertagen je nach Termin variieren können. Unsere Reiseberater stellen Ihnen gern ein passendes Angebot zusammen.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Premium Gold Mietwagenpaket (inkl.)

 

  • ALAMO/NATIONAL Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. EUR
  • 1. Tankfüllung
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge
Hyundai Elantra

Intermediate (z. B. Hyundai Elantra)

Zwei – oder viertürige, komfortable Mittelklasse-Limousine. Wir empfehlen eine Belegung mit 2 Erwachsenen bzw. 2 Erwachsenen und 1 Kind. Im Kofferraum finden Sie Platz für ca. 2 größere und 1 - 2 kleine Taschen/Tagesrucksäcke.

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio-CD-Player

Intermediate

Ford Escape

Intermediate SUV (z. B. Ford Escape)

Kompakt-SUV. Komfortabel für 3 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für ca. 3 größere Reisetaschen

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio CD Player • ABS

Intermediate SUV

 

Ford Explorer

SUV (z. B. Ford Explorer)

„Sports Utility Vehicle“, meistens mit Allradantrieb. Für bis zu 4 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für 4 Reisetaschen

• Klimaanlage • Automatik • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

Standard SUV

Chrysler Country

Van (z. B. Chrysler Country)

7-sitzige, variable Großraumlimousine. Die Größe des Kofferraumes ist abhängig von der Personenanzahl. Bei Belegung mit 4 Erwachsenen finden ca. 4 Reisetaschen Reisetaschen und ggf. noch ein paar kleinere Gepäckstücke (wie Tagesrucksäcke) Platz.

• Automatik • Klimaanlage • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

Van

Ford Mustang

Cabriolet (z. B. Ford Mustang)

Komfortabel für 2 Personen. Der Kofferraum bietet je nach Modell Platz für ca. 2 Reisetaschen. (nur USA)

• Klimaanlage • Automatik • Airbag/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio CD Player

Cabrio

1x1 weiss

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass alle Angaben zum Reisegepäck/Kofferraumvolumen nur als Richtwerte zu verstehen sind. Innerhalb einer Fahrzeugkategorie können sich die Fahrzeugtypen vor Ort hinsichtlich Gepäckraumvolumen zum Teil stark unterscheiden. Wir empfehlen grundsätzlich die Mitnahme von Reisetaschen/Rucksäcken und den Verzicht auf nicht komprimierbare Hartschalenkoffer. Im Zweifelfalls sollte grundsätzlich die nächste größere Fahrzeugkategorie gewählt werden.