Colorado Highlights & Rocky Mountaineer

Mietwagenrundreise ab/bis Denver durch die Berge Colorados und Fahrt mit dem Rocky Mountaineer

Kommen Sie mit auf eine einzigartige Kombinationsreise durch den Südwesten der USA und verbinden Sie Abenteuer mit purem Luxus. Sie starten Ihre Reise mit dem Mietwagen und erleben die Vielfalt Colorados. Freuen Sie sich auf atemberaubende Nationalparks und zahlreiche Outdoorabenteuer. Der Rocky Mountain, Great Sand Dunes und Mesa Verde Nationalpark gehören zu den spektakulärsten des Westens und gelten als echte Geheimtipps. Bei der anschließenden Bahnfahrt „Rockies to the Red Rocks“ können Sie zwei Tage lang weite Canyons, inspirierende Wüsten und bezaubernde Hoodoos aus den verglasten Aussichtswagen bestaunen. An Bord des preisgekrönten Rocky Mountaineers genießen Sie erstklassigen Service sowie kulinarische Köstlichkeiten. Start und Endpunkt Ihrer Reise ist die fußgängerfreundliche „Mile High City“ Denver, die mit großartigen Shoppingmöglichkeiten und exzellenter Küche lockt.

15 Tage inkl. Flug
ab/bis Denver

pro Person im DZ
ab 4.799 €

Angebot anfragen

Rocky Mountain Nationalpark
Rocky Mountain Nationalpark
Unterwegs im Rocky Mountaineer durch die USA
Unterwegs im Rocky Mountaineer durch die USA
16th Street Mall, Denver
16th Street Mall, Denver
Rocky Mountaineer Gold Leaf Service
Rocky Mountaineer Gold Leaf Service
Durango, Colorado
Durango, Colorado
Silver Leaf Service im Rocky Mountaineer
Silver Leaf Service im Rocky Mountaineer

Reiseverlauf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tag 1:
Flug Deutschland - Denver

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Denver.

Mietwagenübernahme

Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Denver am Flughafen.

Denver

Entdecken Sie die ehemalige Goldgräbermetropole und Hauptstadt des US-Bundesstaates Colorado. Da Denver am östlichen Fuß der Rocky Mountains liegt, ist die Stadt zu jeder Jahreszeit ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Berge oder naheliegende Nationalparks. Versäumen Sie nicht das Denver Art Museum mit der weltbesten Sammlung indianischer Kunst.

USA/Colorado/Denver/
USA/Colorado/Denver

1 Übernachtung in Denver

Tag 2:
Denver - Estes Park (ca. 115 km)

Sie verlassen Denver in Richtung Norden, fahren nach kurzer Zeit in die Rocky Mountains und erreichen Ihr heutiges Ziel Estes Park bereits nach ca. 1.30 Stunden.

Estes Park

In Estes Park befinden Sie sich direkt vor den Toren großartigen Rocky Mountain Nationalparks. Von hier aus bieten sich Ihnen zahlreiche Ausflugsziele innerhalb des Parks.

Rocky Mountain Nationalpark
Neben einigen der höchsten Gipfel Nordamerikas, sowie zahlreichen Bergseen und ausgiebigen Wäldern, beheimatet der Park auch viele Tiere. Wapiti Hirsche, Dickhornschafe, Weißkopfseeadler, Elche und sogar Schwarzbären sind hier zu Hause. CRD-Tipp: Erkunden Sie den Park bei einem atemberaubenden Reitausflug.

Wichtige Information:
Der Park verlangt in der Zeit vom 24. Mai bis zum 15. bzw. 20. Oktober 2024 ein Timed Entry Permit. Dabei gibt es zwei Optionen:
Park Access Timed Entry Permit gilt für den gesamten Park mit Ausnahme vom Bear Lake Road Corridor und wird für den Zugang zwischen 9 und 14 Uhr bis zum 15.10. benötigt.
Park Access+ Timed Entry Permit gilt für den gesamten Park ohne Ausnahme inklusive dem Bear Lake Road Corridor. Um die Bear Lake Road zu nutzen, benötigen Sie dieses Permit zwischen 5 und 18 Uhr bis zum 20.10.

Mit dem Timed Entry Permit wird ein Zeitfenster von 2 Stunden für die Einfahrt in den Park reserviert, Sie dürfen dann aber bleiben, solange Sie möchten. Es wird nur ein Permit pro Fahrzeug benötigt.

Die Permit können unter recreation.gov reserviert werden. Sie werden jeweils am 1. Tag des Vormonats (1. Mai für Termine im Juni, etc.) freigeschaltet.

Weitere Informationen: https://www.nps.gov/romo/planyourvisit/timed-entry-permit-system.htm

2 Übernachtungen in Estes Park

Tag 4:
Denver - Colorado Springs (ca. 110 km)

Auf reizvoller Strecke geht es heute für Sie südlich nach Colorado Springs, wo Sie sich an den Ausläufen der gewaltigen Rocky Mountains befinden.

Colorado Springs

Colorado Springs ist die stolze Heimat der Pikes Peak, Garden of the Gods, dem USA Olympia Komitee und der US Air Force Academy. Sie können 1200 Meter auf den Royal Gorge steigen oder machen Sie eine landschaftlich reizvolle Fahrt auf den Gipfel des Pikes Peak.

2 Übernachtungen in Colorado Springs

Tag 6:
Colorado Springs - Alamosa (ca. 265 km)

Ihr Tagesziel ist Alamosa, beliebt als Ausgangspunkt für Besichtigungen des Great Sand Dunes National

Alamosa

Alamosa ist ein beliebter Ausgangspunkt für Besichtigungen des Great Sand Dunes National Monument. Hier erstrecken sich orangefarbene Wanderdünen bis zum Horizont und es gibt die höchsten Dünen Nordamerikas zu bestaunen.

1 Übernachtung in Alamosa

Tag 7:
Alamosa – Durango (ca. 240 km)

Sie fahren Richtung Westen entlang des reizvollen Highway 160. Ihr Ziel ist heute Durango, eine „typische“ Westernstadt.

Durango

Durango bietet Ihnen eine Vielzahl an Aktivitäten: Erleben Sie die Westernatmosphäre bei einem Stadtspaziergang, unternehmen Sie eine wilde Raftingtour auf dem Animas River oder machen Sie einen Ausflug in die Berge entlang der Panoramastraße „San Juan Skyway“ . Unser besonderer Tipp: Eine Fahrt mit der historischen Schmalspurbahn, der 140 km langen Durango & Silverton Narrow Gauge Railroad. Hoch über dem Animas River schlängelt sich die Bahn an schroffen Felswänden entlang und passiert schmale Brücken und tiefe Schluchten.

2 Übernachtungen in Durango

Tag 9:
Durango - Mesa Verde Nationalpark (ca. 45 km)

Erkunden Sie heute den Mesa Verde Nationalpark.

Mesa Verde Nationalpark

Im Mesa Verde Nationalpark befinden Sie sich in dem vielleicht bekanntesten Nationalpark Colorados. Das Hochplateau ist die Heimat mehrerer hundert Jahre alter, indianischer Felsensiedlungen, sogenannter „cliff dwellings“ .

1 Übernachtung in Mesa Verde Nationalpark

Tag 10:
Mesa Verde National Park - Moab (ca. 202 km)

Auf dieser Etappe geht es weiter nach Moab.

Moab

Moab ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in den Arches sowie den Canyonlands Nationalpark. Erleben Sie die herrliche Landschaft und die einzigartigen Gesteinsformationen, die Ihnen im Arches Nationalpark geboten, wird und nutzen Sie die Möglichkeit Ihren Tag mit Mountainbike Touren oder Wildwasser-Rafting zu gestalten. Als weiteres Ausflugsziel empfehlen wir den Canyonlands Nationalpark, den größten Nationalpark Utahs. Getrennt durch die Flüsse Green River und Colorado River, teilt sich der Park in 3 Regionen. Hier ist der Name Programm: Zerklüftete Canyons, Schluchten und Steinsäulen können hier bewundert werden.

USA/Utah/Moab
USA/Utah/Moab

1 Übernachtung in Moab

Tag 11:
Mietwagenrückgabe

Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von Moab.

1 Übernachtung in Moab

Tag 12:
"Rockies to the Red Rocks" (2 Tage/1 Nacht)

Rocky Mountaineer bringt ein neues einzigartiges Eisenbahnerlebnis in den Südwesten der USA. Die neueste Strecke "Rockies to the Red Rocks" verbindet das ersehnte Abenteuer mit einem erstklassigen Service. Die 2-tägige Tour verbindet Moab mit Denver mit einer Übernachtung in Glenwood Springs und führt von der atemberaubende Landschaft des roten Sandsteins über gewaltigen Canyons bis in die farbigen Wüsten. Die gesamte Strecke ist gesäumt von außergewöhnlichen Highlights, die Sie aus den verglasten Aussichtswagen genießen und bestaunen können. Die umwerfende Szenerie wird von erfahrenen Guides, einer exquisiten regionalen Küche und einem herausragendem Service begleitet.

Reiseplan:
Fahrt von Moab nach Glenwood Springs
Erleben Sie die wilden und rauen Seiten der Rockies aus dem bequemen Sitz Ihres Luxuszuges. Auf der Fahrt von Moab nach Glenwood Springs können Sie über majestätische Berge wie den Mount Garfield und die La Sal Mountains staunen und sich von der wechselnden Szenierie der atemberaubenden Berge zu rotem Sandstein faszinieren lassen bevor Sie Glenwood Springs erreichen. Sie übernachten im Hotel.

USA/Colorado/Glenwood Springs/Downtown
USA/Utah/Arches National Park/Sunset

Tag 13:
Fahrt von Glenwood Springs nach Denver

Lehnen Sie sich zurück auf der Fahrt von Glenwood Springs nach Denver und genießen Sie die faszinierende Landschaft Colorados. Zu den Höhepunkten zählen die berühmte Big Ten Curve sowie die Fahrt durch den historischen Moffat Tunnel. Lassen Sie sich bezaubern von den Ausblicken auf die spektakulären Schluchten und den Colorado River. Heute erreichen Sie Denver, wo Ihre Reise endet.


Denver

Entdecken Sie die ehemalige Goldgräbermetropole und Hauptstadt des US-Bundesstaates Colorado. Da Denver am östlichen Fuß der Rocky Mountains liegt, ist die Stadt zu jeder Jahreszeit ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Berge oder naheliegende Nationalparks. Versäumen Sie nicht das Denver Art Museum mit der weltbesten Sammlung indianischer Kunst.

USA/Colorado/Denver/
USA/Colorado/Denver

1 Übernachtung in Denver

Tag 14:
Flug Denver - Deutschland

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Denver nach Deutschland.

Tag 15:
Ankunft in Deutschland


Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Denver und zurück in der Economy Class
  • 13 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Fahrt mit dem Rocky Mountaineer
  • Reservierter Sitzplatz im einstöckigen Silver Leaf Kuppelwagen (Große Panoramafenster)
  • Frühstück und Mittagessen am Platz
  • Getränke während der Bahnfahrt
  • Betreuung im Zug
  • Trinkgelder an Bord für alle 2023 Rocky Mountaineer Buchungen
  • Übernachtung in Glenwood Springs inkl. Gepäcklieferung zum Hotel
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
  • Flughafensteuern und -gebühren
  • Ausführliches Informationsmaterial

Premium Gold Mietwagenpaket (inkl.)

  • ALAMO/NATIONAL Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. €
  • 1. Tankfüllung
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge

 

Wunschleistungen

  • Aufpreis Premium Economy Class Flüge: ab 590 € p. P.
  • Aufpreis Business Class Flüge: ab 1.990 € p. P.
  • Aufpreis Mietwagen der Kategorie SUV: 199 € pro Buchung
  • Rail & Fly in der 2. Klasse: 80 € p. P.
  • Aufpreis Rocky Mountaineer SilverLeaf Plus ab 479 € p. P.

 

Nicht enthaltene Leistungen

Kosten für Benzin, Verpflegung, Trinkgelder und persönliche Ausgaben


Preise & Termine

Mai, September: 
Komfort ab 4.799 € p. P.
Superior/Deluxe ab 5.159 € p. P.

Juli-August:
Komfort ab 5.249 € p. P.
Superior/Deluxe ab 5.899 € p. P.

Mareike-Massel-Zoebisch

Mareike Massel-Zoebisch

Produktmanagerin

Alle unsere Reisen sind Vorschläge unserer Reiseexperten. Reisedauer und –verlauf sowie die Unterkunftskategorie passen wir individuell nach Ihren Wünschen an. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gerne die passenden Flüge zu Ihrer Reise an.

Angebot anfragen


Folgende Angebote könnten Sie auch interessieren

Keystone (er)skifahren

Winterreise von/bis Denver ins Skigebiet Keystone mitten in den Rocky Mountains

9 Tage

pro Person im DZ ab 1.599 €

Zur Reise