Beaches, Waterfalls & City Glamour

Mietwagenrundreise ab/bis Chicago zu den Städten und Stränden der Great Lakes

Entdecken Sie die Highlights der Great Lakes. Spazieren Sie entlang der traumhaften Strände Michigans, erkunden Sie charmante Kleinstädte und erleben Sie die Metropolen Chicago und Detroit. Die Großen Seen sind ein Paradies für Wassersportler, Familien und Naturliebhaber. Abgerundet wird die Reise durch gemütliche Hotels, in denen Sie herzlich aufgenommen werden.

17 Tage inkl. Flug
ab/bis Chicago

pro Person im DZ
ab 3.149 €

Angebot anfragen

Arch Rock auf Mackinac Island Michigan
Arch Rock auf Mackinac Island, Michigan
Riverwalk in Chicago Illinois
Riverwalk in Chicago, Illinois
Sleeping Bear Dunes in Michigan
Sleeping Bear Dunes in Michigan
Detroit Michigan
Detroit, Michigan
Sonnenuntergang Great Lakes
Sonnenuntergang Sleeping Bear Dunes, Michigan
The Bean Chicago
The Bean in Chicago, Illinois

Reiseverlauf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tag 1:
Flug Deutschland - Chicago

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Chicago.

Chicago

Willkommen in Chicago! Die Metropole am Lake Michigan fasziniert mit einer atemberaubenden Skyline, zahlreichen Shoppingmöglichkeiten und einer bemerkenswerten Vielfalt an Museen und Kunstgalerien. Entdecken Sie das Cloud Gate im Millennium Park, flanieren Sie auf dem berühmten Navy Pier oder besuchen Sie bei sonnigem Wetter den Lincoln Park Zoo. Ein Spaziergang entlang der Sandstrände des Lake Michigan rundet einen erlebnisreichen Tag ab.

USA/Illinois/Chicago/Skyline
USA/Illinois/Chicago/CloudGate

2 Übernachtungen in Chicago

Tag 3:
Mietwagenübernahme

Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen am Chicago O`Hare Flughafen.

Versicherungen
Bei jeder Buchung inkludieren wir, über die staatlichen Versicherungen des Vermieters in den USA bzw. Kanadas hinaus, ein deutsches Premium-Versicherungspaket.
Weitere Details erhalten Sie mit der Bestätigung oder mit Ihren Reiseunterlagen.

Zusätzliche Gebühren und Haftung
Bitte beachten Sie, dass wir, wenn nicht anders von Ihnen gewünscht, das Fahrzeug auf den 1. Reiseteilnehmer buchen. Bei Fahrzeugübernahme muss eine Kaution beim Vermieter per Kreditkarte hinterlegt werden. Die Kreditkarte muss auf den Fahrzeuganmieter ausgestellt sein. Bei Rückgabe des Fahrzeugs in ordnungsgemäßem und unbeschädigtem Zustand wird die Kaution automatisch zurückerstattet.

Chicago - Milwaukee (ca.143 km)

Heute führt Sie die Route am Ufer des Lake Michigan entlang. Vom wunderschönen Chicago geht es nach Milwaukee.

Milwaukee

Herzlich Willkommen in Milwaukee! Die Stadt ist direkt am Lake Michigan gelegen und begeistert mit zahlreichen Restaurants, Festivals und bunten Nachbarschaften, die durch mehrere Flüsse getrennt werden. Eine Bootstour ist dementsprechend zu empfehlen. Milwaukee ist außerdem bekannt für eine Vielzahl an Brauereien, die bei zahlreichen Touren besichtigt werden können. Ein Besuch des Harley Davidson Museums sollte außerdem nicht fehlen.

1 Übernachtung in Milwaukee

Tag 4:
Milwaukee - Ephraim (ca.295 km)

Heute fahren Sie auf die Door-Peninsual an der Green Bay in den kleinen Ort Ephraim.

Ephraim

Ephraim ist eine kleine niedliche Stadt mit skandinavischen Wurzeln. Sie ist das Herz des Door County und bietet kleine einzigartige Shops, Galerien und Restaurants.Genießen Sie die Landschaft an der Küste und machen Sie einen Kajak-oder Segelausflug oder mieten Sie ein Jet Ski. Es lohnt sich auch ein Tagesausflug nach Green Bay, welches eine sehr kinderfreundliche Stadt ist. Viel Spaß wartet hier auf Groß und Klein zum Beispiel im Bay Beach Amusement Park oder im Children's Museum.

2 Übernachtungen in Ephraim

Tag 6:
Ephraim - Marquette (ca. 395 km)

Heute fahren Sie entlang der Green Bay und über die Upper Peninsula bis nach Marquette am Lake Superior. Genießen Sie auf dem Weg die Landschaft und machen Sie ein paar Fotostopps.

Marquette

Marquette ist die größte Stadt auf der oberen Halbinsel Michigans und ist eine wichtige Universitätsstadt. Ein original American Football Spiel der Wildcats können Sie sich im Superior Dome anschauen. Ein einmaliges Erlebnis ist ein Besuch der "Pictured Rocks", welche 1,5 Stunden von Marquette entfernt liegen. Hier können Sie mit dem Kayak entlang der wunderschönen Küstenlinie mit ihrem glasklaren Wasser fahren. Zu empfehlen ist auch ein Ausflug zu dem Porcupine Mountains State Park. Von den Bergen haben Sie einen wunderschönen Blick auf den bekannten Lake of the Clouds. Mit etwas Glück sehen Sie einen Schwarzbären, einen Timberwolf oder einen Flussotter. Bewundern Sie die tosenden Wasserfälle und genießen Sie Michigans Natur.

2 Übernachtungen in Marquette

Tag 8:
Marquette - Sault Ste. Marie (ca. 330 km)

Heute überqueren Sie die kanadische Grenze und fahren nach Sault Ste. Marie, eine Stadt, die direkt am St Marys River gelegen ist. Wir empfehlen Ihnen einen Abstecher zu den Tahquamenon Falls State Park. Die Wasserfälle gehören neben den Niagara Fällen zu den breitesten Wasserfällen östlich vom Mississippi. Genießen Sie dieses Naturschauspiel und setzen Sie danach Ihren Weg fort.

Sault Ste. Marie

Sault Ste. Marie befindet sich am Saint Marys River, der im Süden die Grenze zwischen den USA und Kanada bildet. Gehen Sie in das Canadian Bushplane Heritage Centre oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt. Besonders empfehlenswert ist eine Tagesfahrt mit der Algoma Central Railway durch den Agawa-Canyon. Der Pancake Bay Provincial Park und der Batchawana Bay Provincial Park laden zum Verweilen ein.

1 Übernachtung in Sault Ste. Marie

Tag 9:
Sault Ste. Marie - St. Ignace (ca. 86 km)

Eine kurze Fahrt bringt Sie heute nach St. Ignace. Sie fahren über die Sault Ste. Marie International Bridge in die USA.

St. Ignace

Mit 2.500 Einwohnern ist St. Ignace ein kleiner niedlicher Ort auf der nördlichen Halbinsel Michigans. Besuchen Sie zum Beispiel die Deer Ranch, welche zahlreiche Rehe und Hirsche aufzieht. Sie können die Tiere streicheln, füttern und fotografieren. Insbesondere empfehlen wir Ihnen einen Ausflug mit der Fähre nach Mackinac Island. Autos sind auf dieser Insel verboten und Sie können hier Ihre Seele baumeln lassen.

2 Übernachtungen in St. Ignace

Tag 11:
St. Ignace - Traverse City (ca. 175 km)

Heute fahren Sie über die Mackinac Bridge und an der Küste des Lake Michigan entlang nach Traverse City. Die Stadt ist an der Grand Traverse Bay gelegen und bietet ihren Besuchern viele Outdooraktivitäten.

Traverse City

Mit seinen weitläufigen Stränden, den Weinbergen und Obstgärten fühlt sich ein Urlaub in Traverse City fast ein bisschen wie am Mittelmeer an. Aufgrund seiner besonderen Lage an der Grand Traverse Bay wurde Traverse City schon unter die zehn schönsten "Beach Towns" der USA gewählt, und das obwohl die Stadt nicht einmal am Meer liegt. Zu den größten Attraktionen am Lake Michigan gehört die Sleeping Bear Dunes National Lakeshore westlich von Traverse City, die unter anderem die größten Sanddünen östlich des Mississippi beheimatet. Auf einer Höhe von bis zu 140 Metern genießen Sie eine atemberaubende Aussicht über den Lake Michigan und die vorgelagerten Inseln. Der Name der Dünen entstammt übrigens einer Legende der Ojibwa Indianer

USA/Great Lakes/Traverse City
USA/Great Lakes/Traverse City

2 Übernachtungen in Traverse City

Tag 13:
Traverse City - Detroit (ca. 425 km)

Sie verlassen Traverse City und fahren heute in die Automobilhauptstadt der USA, Detroit. Machen Sie auf dem Weg einen Stopp in Frankenmuth, einer charmanten Kleinstadt. Sie ist das "Little Bavaria" von Michigan und verspricht viel Spaß für die ganze Familie!

Detroit

In Detroit regierten viele Jahre die drei Großen - Ford, General Motors und Chrysler. Hier erfand Henry Ford die Fließbandtechnik und damit die automobile Massenproduktion. Sehenswert ist das Henry Ford Museum u.a. mit blank polierten Oldtimern. Für einen Bummel empfiehlt sich das Szeneviertel um die "Main Street" im Vorort Royal Oak mit vielen Restaurants.

2 Übernachtungen in Detroit

Tag 15:
Detroit - Holland (ca.291 km)

Vom Herz der amerikanischen Auto-Industrie geht es an den Black River nach Holland.

Holland

Die ehemalige niederländische Kolonie wurde um 19. Jahrhundert gegründet und bietet Ihnen holländische Kultur und Tradition. Bummeln Sie durch die nette Innenstadt und besuchen Sie die Windmühle, die noch immer in Betrieb ist. Außerdem finden Sie hier erstklassige Einkaufsmöglichkeiten, kleine Kunstgallerien und unzählige Restaurants. Der Lake Michigan liegt nur ca. eine Meile entfernt. Entspannen Sie sich am Strand oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem See mit anschließendem Picknick auf Windmill Island.

1 Übernachtung in Holland

Tag 16:
Holland - Chicago (ca. 245 km)

Am Ufer des Lake Michigans entlagen fahren Sie bis nach Chicago.

Mietwagenrückgabe

Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Chicago O`Hare Flughafen.

Flug Chicago - Deutschland

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Chicago nach Deutschland.

Tag 17:
Ankunft in Deutschland


Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Chicago und zurück in der Economy Class
  • 15 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Steuern und Gebühren der gebuchten Leistungen
  • Reiseliteratur

 

Premium Gold Mietwagenpaket (inkl.)

  • ALAMO/NATIONAL Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. €
  • 1. Tankfüllung
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge

Wunschleistungen

  • Aufpreis Flüge in der Premium Economy: ab 698 € p. P.
  • Aufpreis Flüge in der Business Class: ab 1.999 € p. P.
  • Rail & Fly in der 2. Klasse: 80 € p. P.
  • Aufpreis Intermediate SUV: ab 70 € p. P.
  • Ausflug „Chicago Food Tour“: 80 € p. P.
  • Ausflug „Chicago’s Kultur und Architektur“: 65 € p. P.

Preise & Termine

April – Mai, September – Oktober:
Komfort ab 3.149 €  p. P.
Superior ab 4.399 € p. P.

Juni – August:
Komfort ab 3.299 € p. P.
Superior ab 4.549 € p. P.

Tägliche Anreise möglich

Bitte beachten Sie, dass Preise aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, tagesaktuellen Hotelraten und hoher Auslastungen an Wochenenden sowie Feiertagen je nach Termin variieren können. Unsere Reiseberater stellen Ihnen gern ein passendes Angebot zusammen.

Sara-Lemke

Sara Lemke

Produktmanagerin

Alle unsere Reisen sind Vorschläge unserer Reiseexperten. Reisedauer und –verlauf sowie die Unterkunftskategorie passen wir individuell nach Ihren Wünschen an. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gerne die passenden Flüge zu Ihrer Reise an.

Angebot anfragen


Folgende Angebote könnten Sie auch interessieren