Kalifornien entdecken mit einer Triumph Bonneville

Motorradrundreise ab/bis San Francisco mit einer Triumph Bonneville und den Highlights Kaliforniens

Unsere Motorradtour speziell für sportliche Fahrer. Sie haben die Möglichkeit zum Beispiel mit einer Triumph Bonneville die Highways im legendären Südwesten der USA zu genießen. Ihre Route startet in der Metropole San Francisco und führt Sie entlang des legendären Highway 1 nach Los Angeles. Weiter geht es auf dem Angel Crest Highway und dem Rim of the World Highway bis zum Big Bear Lake. Hier kommt der Kurvenspaß nicht zu kurz. Weitere Highlights der Tour sind die legendäre Route 66, sowie die Glückspiel Metropole Las Vegas. Über das Death Valley und den Yosemite Nationalpark geht es zurück nach San Francisco.

15 Tage inkl. Flug
ab/bis San Francisco

pro Person im DZ
ab 4.399 €

Angebot anfragen

Motorradtour im Südwesten der USA
Motorradtour im Südwesten der USA
Ausblick vom Highway 1 Kalifornien
Ausblick vom Highway 1, Kalifornien
Skyline Painted Ladies in San Francisco
Skyline Painted Ladies in San Francisco
Willkommen in Las Vegas
Willkommen in Las Vegas
Mammoth Lakes in Kalifornien
Mammoth Lakes in Kalifornien
Wunderschöne Route entlang der Westküste
Wunderschöne Route entlang der Westküste

Reiseverlauf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tag 1:
Flug Deutschland - San Francisco

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach San Francisco.

San Francisco

San Francisco ist mit seinen Hügeln, der Golden Gate Bridge und der Fisherman's Wharf eine der schönsten Metropolen der USA. Erleben Sie die einmaligen Wahrzeichen wie die Golden Gate Bridge und die weltberühmten Cable Cars. Bewegung und Entspannung findet man beim Radfahren, Rollerbladen, Angeln und bei Bootstouren in der Bucht von San Francisco.
Unser Tipp: Die Stadt lässt sich am besten während einer Hop On-Hop Off Tour erleben und auch die Gefängnisinsel Alcatraz ist ein absolutes Highlight! Gerne reservieren wir Tickets für Sie.

USA/Californien/San Francisco/Golden Gate Bridge
USA/Californien/San Francisco/Sights/Cable Car

1 Übernachtung in San Francisco

Tag 2:
Motorrad Übernahme

Sie übernehmen Ihr Motorrad in San Francisco. Die Station ist zwischen 09:00 und 17:00 Uhr geöffnet.

San Francisco - Monterey (ca. 190 km)

Eine abwechslungsreiche und kurzweilige Strecke entlang des Highway 1 erwartet Sie heute. Besuchen Sie auf dem Weg Santa Cruz und bummeln Sie entlang des Beach Boardwalks und seinen schönen Stränden, bevor Sie Ihr heutiges Ziel Monterey ansteuern.

Monterey

Berühmt ist Monterey für seine Cannery Row. Die einstigen Fischfabriken bieten heute viele Restaurants, Shops und Galerien für seine Besucher. Weitere Highlights sind das Monterey Sea Aquarium und während einer Walbeobachtungtour können Sie mit etwas Glück die größten Säugetiere der Erde erleben.

1 Übernachtung in Monterey

Tag 3:
Monterey - Pismo Beach (ca. 250 km)

Machen Sie kurze Stopps während der Tour, um die Aussicht auf die atemberaubende Küstenlandschaft zu bestaunen.

Pismo Beach

Erleben Sie das aufregende Küstenstädtchen Pismo Beach. Auf halber Strecke zwischen San Francisco und Los Angeles liegt der breite weiße Sandstrand, der auch teilweise mit dem Auto befahrbar ist. Im Sommer können Sie der größten Pelikankolonie beim Fischen zusehen oder Sie unternehmen eine der vielen Outdoor-Aktivitäten wie Radfahrern, Golf oder Tennis.

1 Übernachtung in Pismo Beach

Tag 4:
Pismo Beach - Los Angeles (ca. 290 km)

Der blaue Pazifik begleitet Sie auf Ihrer Reise entlang des Highway 1. Halten Sie auf Ihrem Weg am El Matador State Beach in Malibu. Am Strand gibt es kleine Meereshöhlen, einsame Buchten und eine surftaugliche Brandung zu entdecken. Bei Ebbe liegen weitere Strandabschnitte offen und bei ruhiger See sind die Höhlen sogar begehbar.

Los Angeles

Willkommen in der weltbekannten Metropole Los Angeles, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat: Hollywood mit den berühmten Studios, Downtown L.A. mit den Wolkenkratzern und traumhafte Strände in Santa Monica und Venice Beach. Empfehlenswert ist die "Hollywood Trolley Tour" sowie ein Besuch der legendären Universal Studios. Werfen Sie hier einen Blick hinter die Kulissen der Filmwelt.

USA/Californien/Los Angeles/Fotolia
USA/Californien/Los Angeles/Hollywood

1 Übernachtung in Los Angeles

Tag 5:
Los Angeles – Big Bear Lake (ca. 155 km)

Ihre heutige Strecke führt Sie von der Großstadt Los Angeles vorbei an kleinen Ortschaften Richtung Osten ins Landesinnere. Genießen Sie die malerischen Landschaften auf dem Weg nach Big Bear Lake.

Big Bear Lake

Die Kleinstadt Big Bear Lake befindet sich am gleichnamigen See in den San Bernadino Mountains. Der Ort liegt auf einer Höhe von 2.060 Metern und bietet das ganze Jahr über tolle Outdoor-Aktivitäten. Unternehmen Sie im Sommer eine Bootstour auf dem 11 km großen See oder entdecken Sie die umliegenden Ponderosa-Wälder beim Wandern oder Fahrradfahren. Im Winter ist der Ort vor Allem für seine tollen Ski- und Snowboard Abfahrten in den Resorts Snow Summit und Bear Mountain bekannt.

1 Übernachtung in Big Bear Lake

Tag 6:
Big Bear Lake - Needles (ca. 320 km)

Heute machen Sie sich auf dem Weg nach Needles. Ihre Route führt Sie zunächst Richtung Norden nach Barstow. Hier lohnt sich ein Zwischenstopp im Route 66 Mother Road Museum (nicht täglich geöffnet). Anschließend folgen Sie dem Highway 40 Richtung Osten, bis Sie Ihr Tagesziel erreichen.

Needles

Starten Sie Ihren Tag in Needles mit einem Besuch im "Moabi Regional Park". Dort können Sie Fischen gehen oder eine Kanutour auf dem Colorado River unternehmen. Für die Sportsfreunde unter Ihnen gibt es in Needles den Rivers Edge Golf Course, bei welchem Golfliebhaber voll auf ihre Kosten kommen.

1 Übernachtung in Needles

Tag 7:
Needles - Las Vegas (ca. 181 km)

Heute führt Sie eine recht kurze Fahrt in die Glitzermetropole Las Vegas. Auf Ihrer Strecke kommen Sie an dem Mojave National Preserve vorbei. Auf der rechten Seite haben Sie das Flussbett des Colorado Rivers. Hier lohnt der ein oder andere Halt um sich ein schattiges Plätzchen zum Ausruhen zu suchen.

Las Vegas

Entdecken Sie die Glücksspielmetropole Las Vegas, die sich in der Wüste Nevadas befindet. Besuchen Sie das berühmte "Las Vegas"-Schild, das sich am südlichen Rand des legendären "Strip" befindet. Auf dieser Straße finden Sie die bekannten Hotels und zahlreichen Casinos. Von der Wasserfontäne vor dem Bellagio, über die Piratenshow am Treasure Island bis hin zum detailgetreuen Nachbau der venezianischen Kanäle im Hotel Venetian, werden Sie unvergessliche Momente erleben. Vom 356 Meter hohen Stratosphäre Tower haben Sie einen atemberaubenden Blick über den Strip, Las Vegas und die Umgebung. Versuchen Sie Ihr Glück in einem der zahlreichen Casinos, oder besuchen Sie eine der vielen berühmten Shows. Bei einem Ausflug in die Umgebung bieten sich folgende Sehenswürdigkeiten an: Lake Mead, Valley of Fire, Red Rock Canyon und der Hoover Dam / Boulder Citysind binnen kurzer Zeit zu erreichen. Nicht entgehen lassen, sollten Sie sich einen nächtlichen Helikopter-Flug über das faszinierende Lichtermeer von Las Vegas.

USA/Nevada/Las Vegas/lasvegasneu-1-440
USA/Nevada/Las Vegas/Strip

2 Übernachtungen in Las Vegas

Tag 9:
Las Vegas - Death Valley (ca. 240 km)

Auf einer reizvollen Strecke fahren Sie von Las Vegas aus durch eine atemberaubende Wüstenlandschaft bis in den berühmten Death Valley Nationalpark.

Death Valley

Das Death Valley, das "Tal des Todes", macht seinem Namen durch eine enorme Trockenheit alle Ehre. Sie können hier die goldgelben Sanddünen und fantastische Erosionsformationen bei Zabriskie Point erkunden. Außerdem sollten Sie sich unbedingt das Badwater Basin ansehen, den tiefsten Punkt der westlichen Hemisphäre. Durch die lange Einwirkung des Klimas sind hier Quellen und Salzkrusten entstanden, die sich über mehrere Kilometer erstrecken.

1 Übernachtung in Death Valley

Tag 10:
Death Valley - Mammoth Lakes (ca. 318 km)

Sie verlassen das Death Valley Richtung Norden und erreichen Ihr heutiges Ziel nach ca. 3 1/2 Stunden.

Mammoth Lakes

Genießen Sie die idyllische Atmosphäre in der kalifornischen Kleinstadt Mammoth Lakes. Bei durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr macht hier jede Aktivität Spaß: Egal ob Sie sich für Golfen, Wandern, Reiten, Klettern, Angeln oder Mountainbiking entscheiden. Oder Sie fahren an den Orten Ski bzw. Snowboard, an denen das amerikanische Olympiateam für Wettkämpfe trainiert - aber keine Angst, Mammoth Mountain und June Mountain bieten Pisten für alle Schwierigkeitsgrade. Zur Entspannung sollten Sie einen der über 200 Hot Springs, die um Mammoth Lakes herum gelegen sind, aufsuchen. Dabei können Sie sich Gedanken darüber machen, in welchem der mehr als 65 Restaurants Sie zu Abend essen wollen. Keineswegs entgehen lassen sollten Sie sich einen Ausflug in den etwa eine Stunde entfernt gelegenen Bodie State Historic Park. Der Park ist die größte nicht restaurierte Geisterstadt im Westen der USA. Auch der Yosemite Nationalpark liegt mit ca. 56 km Entfernung in direkter Nähe zu Mammoth Lakes. Unser Tipp: In Mammoth Lakes können Sie auf Ihren Mietwagen verzichten und ganz entspannt kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, die Sie nahezu zu jeder touristischen Attraktion bringen.

USA/Kalifornien/Nordkaliforniens Highlights
USA/Kalifornien/Mammoth Lakes/ Rainbow Falls

1 Übernachtung in Mammoth Lakes

Tag 11:
Mammoth Lakes - Yosemite Nationalpark (ca. 200 km)

Sie fahren über den berühmten Tioga Pass und durch den Yosemite Nationalpark bis zu Ihrem Tagesziel. Eine aufregende und traumhafte Landschaft erwartet Sie.

Yosemite Nationalpark

Gewaltige Granitfelsen, imposante Wasserfälle, blumenübersäte Bergwiesen und kristallklare Seen prägen das Bild des Yosemite Nationalparks. Das Wasser der beeindruckenden Yosemite Falls stürzt sich ca. 800 m in die Tiefe und ist ein spektakuläres Schauspiel. Unternehmen Sie eine Wanderung auf einem der zahlreichen Wanderwege. Der Granitfelsen "El Capitan" ist sehr beliebt bei Klettersportlern und Wanderfreunden.

USA/Kalifornien/Nordkaliforniens Highlights
USA/Kalifornien/Yosemite Nationalpark

1 Übernachtung in Yosemite Nationalpark

Tag 12:
Yosemite Nationalpark - San Francisco (ca. 310 km)

Heute verlassen Sie Yosemite und fahren nach San Francisco. Die Stadt ist mit seinen Hügeln, der Golden Gate Bridge und der Fisherman's Wharf eine der schönsten Metropolen der USA. Genießen Sie den Sonnenuntergang am Horizont.

Motorrad Rückgabe

Die Fahrzeugrückgabe in San Francisco am Flughafen.

2 Übernachtungen in San Francisco

Tag 14:
Flug San Francisco - Deutschland

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von San Francisco nach Deutschland.

Tag 15:
Ankunft in Deutschland


Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach San Francisco und zurück in der Economy Class
  • 13 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Eagle-Rider-Motorrad-Paket (wie beschrieben inkl. E-VIP Zero Versicherung)
  • 2 Triumph Boneville T 100/ 120 Motorräder, weitere Fahrzeugmodelle wie z. B. Yamaha Tenere, BMW oder Harley Davidson gegen Aufpreis buchbar.
  • Reiseliteratur

 

Ihr CRD-EAGLERIDER-Motorrad-Paket

  • EAGLERIDER Motorradmiete
  • Unbegrenzte Freimeilen
  • Sicherheitsschloss
  • E–VIP Zero Versicherung ohne Selbstbeteiligung bei Schäden, bei Diebstahl USD 1.000
  • Haftpflichtversicherung in Höhe der staatlichen Deckungssumme
  • Deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung der ALLIANZ GLOBAL ASSISTANCE mit einer Deckungssumme in Höhe von 2 Mio. €
  • Reiseliteratur
  • Motorrad-Einweisung
  • Örtliche Steuern

Wunschleistungen

  • Aufpreis Premium Economy Class Flüge: ab 599 € p. P.
  • Aufpreis Business Class Flüge: ab 2.095 € p. P.
  • Rail & Fly in der 2. Klasse: 80 € p. P.
  • Garantiertes Fahrzeugmodell (Guarantee Bike Choice): 140 €

 

Nicht enthaltene Leistungen

Benzin, persönliche Ausgaben


Preise & Termine

April, Mai, September, Oktober:
Komfort (bei 2 Reisenden im Doppelzimmer)
2 Motorräder ab 4.399 € p. P.

Komfort (bei 1 Reisenden im Einzelzimmer)
1 Motorrad  ab 5.899 € p. P.

 

Juni – August:
Komfort (bei 2 Reisenden im Doppelzimmer)
2  Motorräder ab 4.899 € p. P.

Komfort (bei 1 Reisenden im Einzelzimmer)
1 Motorrad ab 6.099 € p. P.

Diese Reise ist zwischen Anfang April und Ende Oktober täglich durchführbar.


Ihr Motorrad

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen Modellen des Vermieters EagleRider an. Sie können bei Buchung Ihr Wunsch-Motorrad angeben, der Vermieter behält sich jedoch vor, die Fahrzeuge je nach Verfügbarkeit zu bestätigen, ausgenommen es wird gegen Aufpreis die „Guarantee Bike Choice“ gebucht. Unsere Reiseberater helfen Ihnen gerne das passende Modell zu finden.

Mareike-Massel-Zoebisch

Mareike Massel-Zoebisch

Produktmanagerin

Alle unsere Reisen sind Vorschläge unserer Reiseexperten. Reisedauer und –verlauf sowie die Unterkunftskategorie passen wir individuell nach Ihren Wünschen an. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gerne die passenden Flüge zu Ihrer Reise an.

Angebot anfragen


Folgende Angebote könnten Sie auch interessieren

Sunset Cliffs in San Diego

Explore the Golden West

Mietwagenrundreise zu den Höhenpunkten Kaliforniens und Nevadas ab/bis San Diego

15 Tage inkl. Flug

pro Person im DZ ab 1.989 €

Zur Reise

Skyline San Diego bei Dämmerung

Grand Southwest

Gruppenreise ab/bis Los Angeles mit Nationalparks, Pazifikküste und Metropolen

17 Tage inkl. Flug

pro Person im DZ ab 3.229 €

Zur Reise