AdobeStock_130403935

Abenteuerland Alaska

Mietwagenreise ab/bis Anchorage mit abwechslungsreichen Ausflügen und hochwertigen Lodges

Auf dieser 19-tägigen Mietwagenreise erkunden Sie das Abenteuerland Alaska. Wir haben eine tolle Reiseroute mit exklusiven Ausflügen für Sie zusammengestellt – Freuen Sie sich auf Traumstraßen und faszinierende Nationalparks, auf schneebedeckte Gletscher und tiefblaue Seen sowie auf die unendlichen Weiten der einzigartigen Wildnis. Halten Sie Ihre Kamera parat – auf Ihrer Rundreise durch die vielfältige Landschaft werden Sie viele geschützte Tier- und Pflanzenarten wie z.B. Bären, Adler und Elche entdecken. Zu den Highlights gehören eine atemberaubende Schifffahrt durch die Kenai Fjorde, der Besuch des bekannten Denali Nationalparks, hervorragende Lodges und ein beeindruckender Rundflug im Buschflugzeug.

19 Tage inkl. Flug
ab/bis Anchorage

pro Person im DZ
ab 8.599 €

Angebot anfragen

Wonder Lake Alaska
Wonder Lake, Alaska
Walbeobachtung Alaska
Walbeobachtung, Alaska
Margerie Gletscher im Glacier Bay Nationalpark Alaska
Margerie Gletscher im Glacier Bay Nationalpark, Alaska
Wal Alaska
Wal, Alaska
Boote in Fairbanks Alaska
Boote in Fairbanks, Alaska
Weißkopfseeadler Alaska
Weißkopfseeadler, Alaska

Reiseverlauf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tag 1:
Flug Deutschland - Anchorage

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Anchorage.

Anchorage

Anchorage ist die größte Stadt in Alaska und bietet eine einzigartige Mischung aus urbanem Leben und atemberaubender Natur. Die Stadt liegt am Rande des Cook Inlet und ist von majestätischen Bergen umgeben. Anchorage ist bekannt für seine vielfältige Tierwelt, darunter Bären, Elche und Wale, die in der Umgebung zu sehen sind. Die Bewohner von Anchorage schätzen die Outdoor-Aktivitäten, die die Region zu bieten hat, wie Wandern, Skifahren, Angeln und Kajakfahren. Die Stadt hat auch eine lebendige Kunst- und Kulturszene, mit vielen Galerien, Museen und Veranstaltungen das ganze Jahr über. Insgesamt ist Anchorage ein faszinierendes Reiseziel für Naturliebhaber und Abenteurer gleichermaßen.

USA/Alaska/Anchorage Skyline
USA/Alaska/

1 Übernachtung in Anchorage

Tag 2:
Mietwagenübernahme

Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Anchorage.

Anchorage - Seward (ca. 205 km)

Heute verlassen Sie Anchorage und fahren in den kleinen Ort Seward. Die Strecke besticht durch unglaublich schöne Panoramen. Seward selbst ist umgeben von hohen Bergen auf der einen und der tiefblauen Resurrection Bay auf der anderen Seite.

Seward

Seward ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in den Kenai Fjords Nationalpark. Unternehmen Sie heute zum Beispiel einen ganztägigen Bootsausflug (nicht im Preis inkludiert) in die faszinierende Gletscherwelt des Nationalparks. Es bestehen gute Möglichkeiten, Weißkopfseeadler, Seelöwen, Seeotter und Wale zu beobachten.

Hotel/USA/Alaska/Seward - Seward Windsong Lodge/whales
Hotel/USA/Alaska/Seward - Seward Windsong Lodge/glacier

1 Übernachtung in Seward

Tag 3:
Ausflug "Northwestern Fjords Cruise" (8 Stunden)

Mit diesem Ausflug gelangen Sie tief in den Kenai Fjords Nationalpark und besuchen den majestätischen Nordwestern Fjord! Mit dem Schiff fahren Sie entlang atemberaubender Fjorde und beobachten mit etwas Glück freilebende Orkas, Buckelwale, Seelöwen oder Papageientaucher. Darüber hinaus beeindrucken die faszinierenden Gletscher. Das Alaska Maritime National Wildlife Refuge ist auf jede Fall einen Besuch wert.
Ein leichtes Frühstück und Mittagessen ist inklusive.

1 Übernachtung in Seward

Tag 4:
Seward - Homer (ca. 290 km)

Heute fahren Sie in die kleine Hafenstadt Homer, am Südwest-Ende der Kenai-Halbinsel. Besuchen Sie auf der Strecke die alten, russischen Dörfer der ersten Einwanderer Kenais.

Homer

Erkunden Sie zunächst Homer Spit, eine schmale Landzunge, die sich bis weit in die Kachemak Bay hinausstreckt. Wer gerne fischt, sollte hier unbedingt eine Bootstour zum Heilbutt-Fischen unternehmen. Auch ein Besuch des "Alaska Islands and Ocean Visitor Centre" ist ebenfalls sehr empfehlenswert.

1 Übernachtung in Homer

Tag 5:
Ausflug "Bear & Wildlife Viewing Flight Safari" (ca. 5 Stunden)

Die Tour beginnt mit einem 60-minütigen Flug über aktive Vulkane und majestätische Gletscher zum Katmai Nationalpark oder dem Lake Clark Nationalpark. Nach der Landung am Strand, werden Sie und Ihr Guide etwa drei Stunden am Strand und in der umliegenden Gegend verbringen, um zu Fuß Braunbären in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen. Aus sicherer Entfernung, können Sie beobachten, wie die Bären nach Muscheln suchen, Wurzeln und Gräser ausgraben und wie Sie Ihre Jungen aufziehen. Es besteht auch die Chance, Füchse, Adler und verschiedene Meerestiere zu sehen.

1 Übernachtung in Homer

Tag 6:
Homer - Girdwood (ca. 298 km)

Auf Ihrer heutigen Etappe nach Girdwood fahren Sie zeitweise entlang traumhafter Küstenabschnitte. Ein Abstecher zum Portage Glacier ist empfehlenswert.

Girdwood

Willkommen in Girdwood! Eingebettet in den südwestlichen Chugach Mountains bietet der idyllische Ort eine perfekte Ausgangslage für die umliegenden Gletscher oder dem nördlichsten Regenwald-Gebiet der Welt. Im Sommer kann man hier hervorragende Wanderungen oder Fahrradtouren durch die traumhafte Gebirgslandschaft unternehmen. Im Winter dagegen ist Girdwood eine beliebte Destination für Skifahrer.

1 Übernachtung in Girdwood

Tag 7:
Girdwood - Talkeetna (ca. 355 km)

Das Ziel der heutigen Fahrt ist das historische Städtchen Talkeetna. Auf der Strecke empfiehlt sich ein Besuch der
Moschusochsenfarm bei Wasilla, eine Besichtigung des Museums des weltbekannten Schlittenhunderennens Iditarod und ein Abstecher nach Anchorage.

Talkeetna

Entdecken Sie das historische Städtchen Talkeetna. Bei Interesse können Sie hier einen Rundflug zum McKinley, dem höchsten Berg Nordamerikas, machen. Bei gutem Wetter ist dieser Ausflug beinahe ein Muss!

USA/Alaska/Telkeetna Kinley View
USA/Alaska/Telkeetna Entrance

1 Übernachtung in Talkeetna

Tag 8:
Talkeetna - Denali Nationalpark (ca. 245 km)

Bei Interesse können Sie heute Vormittag von Talkeetna aus einen Rundflug zum McKinley, dem höchsten Berg Nordamerikas, machen. Bei gutem Wetter ist dieser Ausflug beinahe ein Muss! Später fahren Sie weiter zum Denali National Park.

Denali

Dieser Nationalpark besticht durch die wunderschöne Tundra-Landschaft und die guten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung. Auf der Denali Tundra Wilderness Tour können Sie Elche, Karibu, Wölfe und Grizzlybären in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

USA/Alaska/Denali National Park
USA/Alaska/Denali National Park

1 Übernachtung in Denali Nationalpark

Tag 9:
Ausflug "Denali Tundra Wilderness Tour" (4 - 6 Stunden)

Entdecken Sie auf diesem geführten Ausflug die unberührte und wilde Naturlandschaft des Denali Nationalparks. Während Sie mit dem Tourbus entlang der malerischen Park Road fahren, wird Ihnen ein erfahrener Guide mehr über das Land und die dort lebenden Tiere erzählen. Zahlreiche Stopps geben Ihnen die Möglichkeit die Landschaftskulisse zu bestaunen und von verschiedenen Aussichtspunkten aus Wildtiere zu beobachten. Ein kleiner Snack und eine Flasche Wasser sind bereits inklusive.

1 Übernachtung in Denali Nationalpark

Tag 10:
Denali - Fairbanks (ca. 200 km)

Die weitere Fahrt führt Sie nach Fairbanks, der zweitgrößten Stadt Alaskas. Genießen Sie die unvergessliche Natur, die Ihnen auf dieser Strecke geboten wird.

Fairbanks

Fairbanks ist die zweitgrößte Stadt im US-Bundesstaat Alaska und bekannt für ihre atemberaubende Landschaft, die von schneebedeckten Bergen und weiten Tälern geprägt ist. Die Stadt ist auch für ihre reiche Goldrausch-Geschichte bekannt und beheimatet das berühmte Museum "The Museum of the North". Zu empfehlen ist auch ein Besuch im Morris Thompson Cultural & Visitor Center, wo Sie viel über die indigene Kultur Alaskas erfahren. Fairbanks bietet zudem eine Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Skifahren und Hundeschlittenfahren. Die Einwohner sind bekannt für ihre Gastfreundschaft. Fairbanks ist definitiv ein Ort, den man besuchen sollte, um die Schönheit Alaskas zu erleben.

2 Übernachtungen in Fairbanks

Tag 12:
Fairbanks - Chitina (ca. 499 km)

Verlassen Sie Fairbanks nach Süden und fahren Sie über den Richardson und anschließend über den Edgerton Highway nach Chitina. Eine Traumstrecke entlang von Flüssen, Seen, Wäldern und durch alpine Tundra, die Ihnen immer wieder herrliche Ausblicke auf die endlose Wildnis des Nordens bietet.

Flug von Chitina nach McCarthy (ca. 25 Minuten)

Genießen Sie die herrliche Landschaft aus der Vogelperspektive auf Ihrem Weg nach McCarthy.

McCarthy

Dieses Gebiet gilt als eine der spannendsten Destinationen in Alaska. Besuchen Sie das nahegelegene Kennicott, eine Geisterstadt, die dem Besucher einen interessanten Einblick in die Bergbau-Geschichte des Ortes gewährt.

1 Übernachtung in McCarthy

Tag 13:
Ausflug "Half Day Root Glacier Hike Tour from Kennicott" (ca. 5 Stunden)

Auf diesem geführten Ausflug wandern Sie zum eindrucksvollen Root Gletscher und erfahren mehr über die regionale Geologie. Die Wanderung beginnt in Kennicott auf einer zwei-Meilen Straße, die ursprünglich in den 1920ern für Güterwagen gebaut wurde. Während dieser Strecke genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf den steinbedeckten Kennicott Gletscher und die umliegende Berglandschaft. Am Fuße des Root Glaciers angekommen schnallen Sie sich Steigeisen um und führen den Weg über das Eis des Gletschers fort. Unterwegs werden Sie eine Vielzahl von kristallklaren Bächen sehen, die sich ihr Weg durch das Eis bahnen und zu plätschernden Wasserfällen sowie kleinen Teichen führen. Halten Sie Ihre Kamera parat! Sie genießen ein leckeres Mittagessen (nicht inklusive) mit Aussicht, bevor Sie den Rückweg antreten.

1 Übernachtung in McCarthy

Tag 14:
Flug von McCarthy nach Chitina (ca. 25 Minuten)

Genießen Sie die herrliche Landschaft aus der Vogelperspektive auf Ihrem Weg nach Chitina.

Chitina - Valdez (ca. 195 km)

Genießen Sie die atemberaubende Landschaft mit den großartigen Bergen auf Ihrem Weg nach Valdez.

Valdez

Valdez ist umgeben von hohen Bergen und ist deshalb auch als "Little Switzerland" bekannt. Die Stadt hat eine bewegte Geschichte hinter sich: angefangen beim Gold Rush über das Karfreitags-Erdbeben 1964 bis zur großen Ölpest 1989. Mehrere Museen dokumentieren diese Ereignisse. Wer gerne eine Rafting-Tour machen möchte, sollte an einer Tour durch den Keystone Canyon teilnehmen.

1 Übernachtung in Valdez

Tag 15:
Ausflug „Columbia Glacier Cruise“ (6 Stunden)

Auf diesem geführten Bootsausflug durchqueren Sie den malerischen Prince William Sound und erleben die eindrucksvolle Naturlandschaft Alaskas. Mit Ausblicken auf traumhafte Fjorde führt Sie die aufregende Fahrt zu den gigantischen Eisbergen des Columbia Glaciers. Halten Sie Ihre Kamera parat! An Bord können Sie außerdem mit etwas Glück den Lauten von zahlreichen Tieren, wie zum Beispiel Seelöwen, Ottern oder Walen lauschen. Darüber hinaus lernen Sie heute mehr über die regionale Geschichte des Bergbaus sowie des Fischfangs und hören spannende Geschichten über die ersten Menschen, die in dieser Region gelebt haben. Eine kleine Mahlzeit ist inkludiert.

1 Übernachtung in Valdez

Tag 16:
Valdez - Sheep Mountain (ca. 310 km).

Sie verlassen Valdez und fahren in die malerische Matanuska Region nach Sheep Mountain.

Sheep Mountain

Die Region befindet sich am Glenn Highway zwischen den Orten Palmer und Glennallen. Zahlreiche Outdoor-Aktivitäten laden hier zum Entdecken ein: Genießen Sie die idyllische Natur während einer Fahrradtour, entdecken Sie die abwechslungsreichen Wanderwege oder unternehmen Sie eine adrenalinreiche Rafting-Tour. Ein absolutes Highlight ist der Besuch des Matanuska Gletschers.

1 Übernachtung in Sheep Mountain

Tag 17:
Sheep Mountain - Anchorage (ca. 173 km)

Während der Fahrt nach Anchorage, sollten Sie unbedingt einen Besuch des Matanuska-Gletschers einplanen.

Anchorage

Anchorage ist die größte Stadt in Alaska und bietet eine einzigartige Mischung aus urbanem Leben und atemberaubender Natur. Die Stadt liegt am Rande des Cook Inlet und ist von majestätischen Bergen umgeben. Anchorage ist bekannt für seine vielfältige Tierwelt, darunter Bären, Elche und Wale, die in der Umgebung zu sehen sind. Die Bewohner von Anchorage schätzen die Outdoor-Aktivitäten, die die Region zu bieten hat, wie Wandern, Skifahren, Angeln und Kajakfahren. Die Stadt hat auch eine lebendige Kunst- und Kulturszene, mit vielen Galerien, Museen und Veranstaltungen das ganze Jahr über. Insgesamt ist Anchorage ein faszinierendes Reiseziel für Naturliebhaber und Abenteurer gleichermaßen.

USA/Alaska/Anchorage Skyline
USA/Alaska/

1 Übernachtung in Anchorage

Tag 18:
Mietwagenrückgabe

Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt in Anchorage.

Flug Anchorage - Deutschland

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Anchorage nach Deutschland.

Tag 19:
Ankunft in Deutschland


Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Anchorage und zurück in der Economy Class
  • 17 Übernachtungen in den aufgeführten oder gleichwertigen Unterkünften
  • Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Inlandsflug von Chitina nach McCarthy und zurück
  • 9-stündige Schifffahrt „Northwestern Fjords Cruise“ inkl. Frühstück und Lunch
  • 5-6 stündige „Bear & Wildlife Flight Viewing Safari“
  • Kennicott Mill Town Tour
  • Halbtägiger Ausflug „Kennicott Root Glacier Wanderung“
  • Inlandsflug von Chitina nach McCarthy und zurück
  • 6-stündige Schiffahrt „Prince William Sound“
  • Steuern und Gebühren auf gebuchte Leistungen
  • Reiseliteratur

 

Mietwagenpaket (inkl.)

  • Go North 4×4 SUV
  • 1.700 Freimeilen
  • VIP-CDW Versicherung mit 500 US$ Selbstbehalt
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. €
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge

Wunschleistungen

  • Aufpreis für Premium Economy Class ab 840 € p. P.
  • Aufpreis für Business Class ab 2700 € p. P.
  • Rail & Fly in der 2. Klasse: EUR 80 € p. P.

 

Nicht enthaltene Leistungen

nicht aufgeführte Mahlzeiten, Straßengebühren, Trinkgelder, optionale Ausflüge, persönliche Ausgaben


Preise & Termine

Juni:
Komfort ab 8.599 € p. P.
Komfort / Superior ab 9.299 € p. P.

Juli – August:
Komfort ab 9.199 € p. P.
Komfort / Superior ab 9.799 € p. P.

Diese Reise ist zwischen Anfang Juni und Ende August täglich durchführbar.

Bitte beachten Sie, dass Preise aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, tagesaktuellen Hotelraten und hoher Auslastungen an Wochenenden sowie Feiertagen je nach Termin variieren können. Unsere Reiseberater stellen Ihnen gern ein passendes Angebot zusammen.

Mareike-Massel-Zoebisch

Mareike Massel-Zoebisch

Produktmanagerin

Alle unsere Reisen sind Vorschläge unserer Reiseexperten. Reisedauer und –verlauf sowie die Unterkunftskategorie passen wir individuell nach Ihren Wünschen an. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gerne die passenden Flüge zu Ihrer Reise an.

Angebot anfragen


Folgende Angebote könnten Sie auch interessieren