Buckelwal

Alaska Explorer

Mietwagenreise ab/bis Anchorage für Alaska-Einsteiger

Bei dieser Route erleben Sie die Höhepunkte Alaskas und übernachten in landestypischen Unterkünften. Auch die jeweils ganztägigen Tierbeobachtungstouren im Denali Nationalpark und im Kenai Fjords Nationalpark sind bereits inkludiert.

18 Tage inkl. Flug
ab/bis Anchorage

pro Person im DZ
ab 5.649 €

Angebot anfragen

Boote in Fairbanks Alaska
Boote in Fairbanks, Alaska
Katmai National Park Alaska
Katmai National Park, Alaska
Mount McKinley Denali National Park Alaska
Mount McKinley Denali National Park, Alaska
Anchorage Alaska
Anchorage, Alaska
Wonder Lake Alaska
Wonder Lake, Alaska
Prince William Sound Alaska
Prince William Sound, Alaska

Reiseverlauf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tag 1:
Flug Deutschland - Anchorage

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Anchorage.

Anchorage

Anchorage ist die größte Stadt in Alaska und bietet eine einzigartige Mischung aus urbanem Leben und atemberaubender Natur. Die Stadt liegt am Rande des Cook Inlet und ist von majestätischen Bergen umgeben. Anchorage ist bekannt für seine vielfältige Tierwelt, darunter Bären, Elche und Wale, die in der Umgebung zu sehen sind. Die Bewohner von Anchorage schätzen die Outdoor-Aktivitäten, die die Region zu bieten hat, wie Wandern, Skifahren, Angeln und Kajakfahren. Die Stadt hat auch eine lebendige Kunst- und Kulturszene, mit vielen Galerien, Museen und Veranstaltungen das ganze Jahr über. Insgesamt ist Anchorage ein faszinierendes Reiseziel für Naturliebhaber und Abenteurer gleichermaßen.

USA/Alaska/Anchorage Skyline
USA/Alaska/

1 Übernachtung in Anchorage

Tag 2:

1 Übernachtung in Anchorage

Tag 3:
Mietwagenübernahme

Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Anchorage.

Anchorage - Talkeetna (ca. 182 km)

Das Ziel der heutigen Fahrt ist das historische Städtchen Talkeetna. Auf der Strecke empfiehlt sich ein Besuch der Moschusochsenfarm bei Wasilla, eine Besichtigung des Museums des weltbekannten Schlittenhunderennens Iditarod und ein Abstecher nach Eklutna, einer Siedlung der Athabasca-Indianer.

Talkeetna

Entdecken Sie das historische Städtchen Talkeetna. Bei Interesse können Sie hier einen Rundflug zum McKinley, dem höchsten Berg Nordamerikas, machen. Bei gutem Wetter ist dieser Ausflug beinahe ein Muss!

USA/Alaska/Telkeetna Kinley View
USA/Alaska/Telkeetna Entrance

1 Übernachtung in Talkeetna

Tag 4:
Talkeetna - Denali Nationalpark (ca. 245 km)

Bei Interesse können Sie heute Vormittag von Talkeetna aus einen Rundflug zum McKinley, dem höchsten Berg Nordamerikas, machen. Bei gutem Wetter ist dieser Ausflug beinahe ein Muss! Später fahren Sie weiter zum Denali National Park.

Denali

Dieser Nationalpark besticht durch die wunderschöne Tundra-Landschaft und die guten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung. Auf der Denali Tundra Wilderness Tour können Sie Elche, Karibu, Wölfe und Grizzlybären in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

USA/Alaska/Denali National Park
USA/Alaska/Denali National Park

1 Übernachtung in Denali Nationalpark

Tag 5:
Ausflug "Denali Tundra Wilderness Tour" (4 - 6 Stunden)

Entdecken Sie auf diesem geführten Ausflug die unberührte und wilde Naturlandschaft des Denali Nationalparks. Während Sie mit dem Tourbus entlang der malerischen Park Road fahren, wird Ihnen ein erfahrener Guide mehr über das Land und die dort lebenden Tiere erzählen. Zahlreiche Stopps geben Ihnen die Möglichkeit die Landschaftskulisse zu bestaunen und von verschiedenen Aussichtspunkten aus Wildtiere zu beobachten. Ein kleiner Snack und eine Flasche Wasser sind bereits inklusive.

1 Übernachtung in Denali Nationalpark

Tag 6:
Denali - Fairbanks (ca. 200 km)

Die weitere Fahrt führt Sie nach Fairbanks, der zweitgrößten Stadt Alaskas. Genießen Sie die unvergessliche Natur, die Ihnen auf dieser Strecke geboten wird.

Fairbanks

Fairbanks ist die zweitgrößte Stadt im US-Bundesstaat Alaska und bekannt für ihre atemberaubende Landschaft, die von schneebedeckten Bergen und weiten Tälern geprägt ist. Die Stadt ist auch für ihre reiche Goldrausch-Geschichte bekannt und beheimatet das berühmte Museum "The Museum of the North". Zu empfehlen ist auch ein Besuch im Morris Thompson Cultural & Visitor Center, wo Sie viel über die indigene Kultur Alaskas erfahren. Fairbanks bietet zudem eine Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Skifahren und Hundeschlittenfahren. Die Einwohner sind bekannt für ihre Gastfreundschaft. Fairbanks ist definitiv ein Ort, den man besuchen sollte, um die Schönheit Alaskas zu erleben.

2 Übernachtungen in Fairbanks

Tag 8:
Fairbanks - Tok (ca. 330 km)

Heute geht es für Sie weiter nach Tok. Sie fahren über den Alaska Highway und durchqueren Delta Junction. Tolle Aussichten auf Wälder und Berge werden Sie auf Ihrer Fahrt Richtung Nordwesten begleiten.

Tok

Entdecken Sie die kleine Ortschaft Tok und entspannen Sie bei einem freien Nachmittag.

1 Übernachtung in Tok

Tag 9:
Tok - Palmer (ca. 475 km)

Während der Fahrt nach Palmer, sollten Sie unbedingt einen Besuch des Matanuska-Gletschers einplanen. Anschließend haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung um die wunderschöne Stadt Palmer näher zu erkunden.

Palmer

Palmer ist Ausgangspunkt für mehrere schöne Tagesausflüge. Viele Besucher erkunden das fruchtbare Matanuska-Tal und besuchen das Colony House Museum. Auch ein Ausflug zum Hatcher Pass im Independence Mine State Historical Park oder zum Knik Glacier im Süden ist empfehlenswert.

1 Übernachtung in Palmer

Tag 10:
Palmer - Seward (ca. 270 km)

Auf dem Weg nach Seward werden Sie einen Abstecher zum Portage Glacier machen wollen. Bei Interesse können Sie dort eine Bootsfahrt zur Abbruchkante des Gletschers machen.

Seward

Seward ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in den Kenai Fjords Nationalpark. Unternehmen Sie heute zum Beispiel einen ganztägigen Bootsausflug (nicht im Preis inkludiert) in die faszinierende Gletscherwelt des Nationalparks. Es bestehen gute Möglichkeiten, Weißkopfseeadler, Seelöwen, Seeotter und Wale zu beobachten.

Hotel/USA/Alaska/Seward - Seward Windsong Lodge/whales
Hotel/USA/Alaska/Seward - Seward Windsong Lodge/glacier

1 Übernachtung in Seward

Tag 11:
Ausflug "Kenai Fjords National Park Cruise" (6 Stunden)

Steigen Sie an Bord und entdecken Sie die schönsten Highlights des Kenai Fjords Nationalparks! Mit dem Schiff fahren Sie entlang atemberaubender Fjorde und beobachten mit etwas Glück freilebende Orkas, Buckelwale, Seelöwen oder Papageitaucher. Darüber hinaus entdecken Sie den faszinierenden Aialik oder Holgate Gletscher sowie einen beeindruckenden Meeresgletscher. Ein Mittagessen ist inklusive.

1 Übernachtung in Seward

Tag 12:
Seward - Homer (ca. 290 km)

Heute fahren Sie in die kleine Hafenstadt Homer, am Südwest-Ende der Kenai-Halbinsel. Besuchen Sie auf der Strecke die alten, russischen Dörfer der ersten Einwanderer Kenais.

Homer

Erkunden Sie zunächst Homer Spit, eine schmale Landzunge, die sich bis weit in die Kachemak Bay hinausstreckt. Wer gerne fischt, sollte hier unbedingt eine Bootstour zum Heilbutt-Fischen unternehmen. Auch ein Besuch des "Alaska Islands and Ocean Visitor Centre" ist ebenfalls sehr empfehlenswert.

2 Übernachtungen in Homer

Tag 14:
Homer - Anchorage (ca. 375 km)

Ihre Reise geht weiter nach Anchorage. Sie fahren eine traumhafte Strecke, die Sie zeitweise entlang der Küste führt. Ein Abstecher zum Portage Glacier ist empfehlenswert.

Anchorage

Anchorage ist die größte Stadt in Alaska und bietet eine einzigartige Mischung aus urbanem Leben und atemberaubender Natur. Die Stadt liegt am Rande des Cook Inlet und ist von majestätischen Bergen umgeben. Anchorage ist bekannt für seine vielfältige Tierwelt, darunter Bären, Elche und Wale, die in der Umgebung zu sehen sind. Die Bewohner von Anchorage schätzen die Outdoor-Aktivitäten, die die Region zu bieten hat, wie Wandern, Skifahren, Angeln und Kajakfahren. Die Stadt hat auch eine lebendige Kunst- und Kulturszene, mit vielen Galerien, Museen und Veranstaltungen das ganze Jahr über. Insgesamt ist Anchorage ein faszinierendes Reiseziel für Naturliebhaber und Abenteurer gleichermaßen.

USA/Alaska/Anchorage Skyline
USA/Alaska/

2 Übernachtungen in Anchorage

Tag 16:
Mietwagenrückgabe

Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt in Anchorage.

Flug Anchorage - Deutschland

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Anchorage nach Deutschland.

Tag 17:
Ankunft in Deutschland


Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Anchorage und zurück in der Economy-Class
  • 14 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Ausflug: Denali National Park
  • Ausflug: Bootstour in den Kenai Fjords National Park
  • Deutschsprachiges Servicetelefon
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
  • Reiseliteratur

Mietwagenpaket (inkl.)

  • Go North 4×4 SUV
  • 1600 Freimeilen
  • VIP-CDW Versicherung mit 500 US$ Selbstbehalt
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Null-Selbstbehaltsversicherung
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. €
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge

Wunschleistungen

  • Aufpreis für Premium Economy Class: ab 500 € p. P.
  • Aufpreis für Business Class: ab 1.700 € p. P.
  • Rail & Fly (2. Klasse): ab 80 € p. P.

Preise & Termine

Tägliche Anreise möglich

Bitte beachten Sie, dass Preise aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, tagesaktuellen Hotelraten und hoher Auslastungen an Wochenenden sowie Feiertagen je nach Termin variieren können. Unsere Reiseberater stellen Ihnen gern ein passendes Angebot zusammen.

Mareike-Massel-Zoebisch

Mareike Massel-Zoebisch

Produktmanagerin

Alle unsere Reisen sind Vorschläge unserer Reiseexperten. Reisedauer und –verlauf sowie die Unterkunftskategorie passen wir individuell nach Ihren Wünschen an. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gerne die passenden Flüge zu Ihrer Reise an.

Angebot anfragen


Folgende Angebote könnten Sie auch interessieren