Hauptmotiv/Winterreisen/Skireisen USA/Wintermärchen Park City/01
Hauptmotiv/Winterreisen/Skireisen USA/Wintermärchen Park City/02

Wintermärchen in Park City

pro Person im Doppelzimmer ab € 2.149,-

Erleben Sie einen traumhaften Urlaub in der, direkt in den Bergen gelegenen, malerischen Stadt Park City. Genießen Sie die abwechslungsreichen Abfahrten durch den Pulverschnee. Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, hier finden Sie die richtige Abfahrt für Jedermann. Schlendern Sie durch die Geschäfte, nehmen Sie Platz in einem der vielen Restaurants und lernen Sie neue Leute beim Après Ski kennen.



  • Dauer
    9 Tage
  • Reiseart
    Winterreise
  • Ort
    ab/bis Salt Lake City
    • Lieblingsunterkünfte
Angebots Highlights  
  • Exklusive Unterkunft
  • Abwechslungsreiche Abfahrten
  • Deer Valley nur für Skifahrer
  1. Tag 1 Transfer Salt Lake City - Park City  
    Ein Transfer bringt Sie von Salt Lake City nach Park City.

    Park City

    Park City ist ein liebevoll restauriertes Silberminenstädtchen. Nur 45 Minuten vom Flughfaen Salt Lake City entfernt, ist der historische Ort eine ideale Skibasis, liegen doch mit dem Park City Mountain, dem exklusiven Deer Valley, und dem riesigen The Canyons gleich drei exzellente Skigebiete quasi vor der Haustür. Mehr als 100 Restaurants und Kneipen, Bars mit Livemusik, aber auch Kinos und Geschäfte - vom kleinen Laden bis hin zur großen Outlet Mall - beleben den Ort und bieten viel Abwechslung. Park City ist auch als Austragungsort des Sundance Film Festivals bekannt, das hier jeden Januar stattfindet.
    Für alle drei Skigebiete, die mit kostenlosen Shuttlebussen miteinander verbunden sind, gibt es einen Skipass, den Three Resort International Pass.

    The Canyons
    Das mit 1.250 Hektar größte Skigebiet Utahs bietet auf 182 Abfahrten geradezu endlose Skioptionen, insbesondere für fortgeschrittene und versierte Fahrer. Unter Snowboardern ist The Canyons mit seinen sechs natürlichen Halfpipes und hervorragenden Terrainparks seit jeher sehr beliebt. In den letzten Jahren hat The Canyons viel in den Ausbau und die Modernisierung des Skiorts investiert. Mit dem neuen Lift Dream Catcher erreicht man über 80 Hektar neu hinzugewonnenes Terrain mit weiten Pisten und grandiosen Waldabfahrten. Die Kapazität des Tombstone Express Lifts wurde um über 50% gesteigert, und der Cabriolet Lift, der die Gäste vom Parkplatz zum Lift bringt, hat weitere Kabinen hinzubekommen, so dass lange Wartezeiten vermieden werden.

    Deer Valley
    Deer Valley ist einer der exklusivsten Skiorte der Welt und zeichnet sich vor allem durch seinen unerreichten Service, seine perfekt gepflegten und gewalzten Pisten für alle Ansprüche und hervorragende Bergrestaurants aus. Von den Lesern des Ski Magazine wurde Deer Valley 2007 nicht von ungefähr zum besten Skigebiet Nordamerikas gekürt. Jeder Gast wird bei Ankunft im Deer Valley Resort persönlich von einem freundlichen Mitarbeiter begrüßt, der auch beim Entladen des Gepäcks und beim Tragen der Ski behilflich ist. Damit es auf der Piste nie zu voll wird, ist der tägliche Verkauf von Lifttickets auf 6.500 begrenzt. Deer Valley gehört den Skifahrern, Snowboarden ist hier nicht erlaubt! Perfekte Voraussetzungen für ein unbeschwertes, herrlich entspanntes Cruisen. Wer Wert auf gutes Essen legt, ist hier goldrichtig. Deer Valleys preisgekrönte Restaurants setzen sowohl beim Frühstück als auch Mittag- und Abendessen Maßstäbe.

    Park City Mountain
    Der Hausberg von Park City mit direkter Anbindung an die Main Street wird vom renommierten Ski Magazine schon seit Jahren in der Top Ten der besten Skigebiete Nordamerikas geführt. Insbesondere fortgeschrittene Skifahrer finden eine sehr große Auswahl an bestens gepflegten, mittelschweren Hängen. Die vier Terrainparks, die zu den besten der USA zählen, bieten exzellente Möglichkeiten und Einrichtungen für Snowboarder, darunter die rund 120 Meter lange Eagle Super Pipe. Ein effizientes Liftsystem mit vier Sechser-Sesselbahnen reduziert die Wartezeiten auf ein Minimum.

    8 Übernachtungen The Chateaux Deer Valley, Park City

    Dieser Skipass ist für die Skigebiete Park City Mountain, Deer Valley Resorts und The Canyons gültig.

    Dieser Skipass ist für die Skigebiete Park City Mountain, Deer Valley Resorts und The Canyons gültig.
  2. Tag 9 Transfer Park City - Salt Lake City  
    Ein Transfer bringt Sie von Park City nach Salt Lake City.
Deer Valley

Deer Valley

gepflegte Pisten

gepflegte Pisten

  1. Tag 1 8 Übernachtungen The Chateaux Deer Valley, Park City
    Das Chateaux befindet sich in Park City und besticht durch seine ideale Lage zum renommierten Deer Valley Skigebiet. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Winteraktivitäten in unmittelbarer Nähe, wie zum Beispiel Ski fahren, Snowboarden, Schneeschuhlaufen oder Schneemobil fahren. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie erholsame Stunden im Whirpool verbringen und die schneebedeckte Bergkulisse vom beheizten Außenpool genießen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels gehören außerdem ein Spa, ein Fitness Center, ein kostenloser Shuttle-Service in Park City und ein Skiverleih und -geschäft. Parkplätze stehen Ihnen zzt. ohne Gebühr zur Verfügung.


    Zimmer:
    Die 147 Zimmer sind mit beheizten Handtuchhaltern, einem Kamin, einem Fernseher, zzt. kostenfreiem WLAN, einem kleinen Kühlschrank, einer Mikrowelle und einem Kaffeezubereiter ausgestattet. Darüber hinaus ist auch für Ihre Skiausrüstung genügend Platz vorgesehen. Je nach Kategorie variiert die Ausstattung der Zimmer.
Inklusivleistungen  
  • Transfers Salt Lake City - Park City / Park City - Salt Lake City
  • 8 Übernachtungen im 4-Sterne Resort The Chateaux Deer Valley
  • 7 Tage Skipass
  • Informationsmaterial



 

Wunschleistungen  
  • An-/Abreise von diversen deutschen Flughäfen
  • Kinderermäßigung erhalten Sie auf Anfrage
  • Skiausrüstung mit tagesaktuellen Preisen (inkl. Skier, Skischuhe, Skistöcke oder Snowboard und Snowboots)