Hauptmotiv/Städtereisen/USA/Die Wiege des Jazz - New Orleans erleben/01
Hauptmotiv/Städtereisen/USA/Die Wiege des Jazz - New Orleans erleben/02

Die "Wiege des Jazz" - New Orleans erleben

pro Person im Doppelzimmer ab € 499,-

Entdecken Sie die charmante Stadt und die "Wiege des Jazz" New Orleans in 6 Tagen. Freuen Sie sich auf ein romantisches Hotel im Herzen des historischen Viertels (French Quarter) und erkunden Sie die Stadt am Mississippi ganz nach Ihrem Belieben. Entdecken Sie die wunderschönen Gebäude im spanischen und französischen Kolonialstil und genießen Sie die kreolische Küche, für die New Orleans bekannt ist. Ein Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm rundet Ihren Städtetrip nach New Orleans perfekt ab.

  • Dauer
    6 Tage
  • Reiseart
    Städtereise
  • Ort
    ab/bis New Orleans
    • Kultur und Geschichte
Angebots Highlights  
  • Ausflug zur Oak Alley Plantation
  • Südstaatencharme
  • Swamp und Bayou Tour inklusive
  1. Tag 1 New Orleans  
    Die Hafenstadt am Mississippi gilt als "Wiege des Jazz". Lassen Sie sich mitreißen vom bunten Treiben in New Orleans' Gassen. Besichtigen Sie die herrliche Altstadt "French Quarter" mit den wunderschönen restaurierten Häusern im Louisiana Stil und den typischen schmiede-eisernen Balkonen. Fahren Sie mit der historischen Straßenbahn in den opulenten Garden District oder lassen Sie sich an Bord des Schaufelraddampfers "Natchez" treiben. Lauschen Sie der Jazzmusik und lassen Sie sich durch die Lebensfreude und Lässigkeit von "The Big Easy" anstecken. Vergessen Sie nicht das Nachtleben mit den verschiedenen Musiklokalen auf der Bourbon Street oder der angesagten Frenchmen Street zu erkunden. Eine Fülle an Restaurants und Cafés bietet Ihnen kulinarische Köstlichkeiten, die typisch für diese Region sind.

    5 Übernachtungen Maison Dupuy Hotel, New Orleans

    Strecke New Orleans - Galveston (ca. 615 km)

    Heute fahren Sie an die Golfküste von Texas. Vorher können Sie noch einen kleinen Abstecher zum NASA Johnson Space Center unternehmen bevor Sie am frühen Abend zur kleinen Stadt Galveston gelangen.
  2. Tag 2 Oak Alley Plantation Tour  

    Bei dieser Tour reisen Sie zurück in die Vergangenheit des Jahres 1839 und entdecken die berühmte Oak Alley Plantage mit ihrem ganz besonderen Südstaaten-Charme. 28 prächtige Eichen, die teilweise über 250 Jahre alt sind, säumen den Weg zu dem Haupthaus der Oak Alley Plantage und bilden wohl die am meisten fotografierte Plantagenallee weltweit. Bei einer interessanten Führung durch das Haupthaus der Plantage lernen Sie die faszinierende Geschichte der damaligen Zeit kennen. Anschließend können Sie im Café & Ice Cream Parlor ein Snack zu sich nehmen und die Umgebung eigenständig erkunden.

    Tourbeginn: täglich 12:00 Uhr

    Strecke New Orleans - Galveston (ca. 615 km)

    Heute fahren Sie an die Golfküste von Texas. Vorher können Sie noch einen kleinen Abstecher zum NASA Johnson Space Center unternehmen bevor Sie am frühen Abend zur kleinen Stadt Galveston gelangen.
  3. Tag 4 Ausflug "Swamp & Bayou Tour" (4 Stunden)  
    Nach einer kurzen Busfahrt entlang des Mississippis geht es für Sie auf eine faszinierende Bootstour in die Sümpfe von Louisiana. Ortskundige Guides erzählen Ihnen sagenumwobene Geschichten, die sich um diese einzigartige Gegend ranken. Erleben Sie wie die "Cajuns" Suppe in Gumbo, ein altes Waschbrett in ein Musikinstrument und die Sümpfe in ein Paradies verwandelt haben. Eine Beobachtung von Krokodilen, Schildkröten, Schlangen und Waschbären steht ebenfalls auf dem Programm. Lernen Sie, was zum Erhalt und zur Wiederinstantsetzung dieses einmaligen Nassgebietes getan wird.

    Für die Teilnahme an diesem Ausflug ist vor Ort ggf. eine Haftungsbefreiungserklärung zu unterzeichnen.

    Abfahrtszeiten:
    Januar - Februar / November - Dezember: täglich 11:00 Uhr und 13:00 Uhr
    März - Oktober: täglich 09:00 Uhr, 11:00 Uhr und 13:00 Uhr

    Strecke New Orleans - Galveston (ca. 615 km)

    Heute fahren Sie an die Golfküste von Texas. Vorher können Sie noch einen kleinen Abstecher zum NASA Johnson Space Center unternehmen bevor Sie am frühen Abend zur kleinen Stadt Galveston gelangen.
Royal Street in New Orleans

Royal Street in New Orleans

Zimmerbeispiel Maison Dupuy Hotel

Zimmerbeispiel Maison Dupuy Hotel

  1. Tag 1 5 Übernachtungen Maison Dupuy Hotel, New Orleans
    Im Herzen des French Quarters begrüßt Sie dieses beliebte Mittelklassehotel in New Orleans im romantischen Stil. Die Lage dieser Unterkunft ist nicht zu überbieten: sie liegt nur zwei Häuserblocks von der Bourbon Street entfernt und Sie erreichen in nur ca. 10 Minuten Fußweg den Jackson Square, den Louis Armstrong Park, die Preservation Hall sowie das Café du Monde. Geschäfte, Galerien und Restaurants befinden sich ebenfalls in bequemer Entfernung. Ein gepflegter grüner Innenhof mit Marmorbrunnen lädt nach einem interessanten Tag zum Entspannen ein. Im hauseigenen Restaurant "Bistreaux" (mit Bar) können Sie sich an mehreren Abenden in der Woche von den Klängen des Jazz-Klaviers bezaubern lassen. Zu der Ausstattung des Hotels zählen 2 Restaurants, Bar/Lounge, Außenpool, Whirlpool, Fitnessbereich (rund um die Uhr geöffnet), Highspeed-WLAN (z.ZT. kostenfrei), Businesscenter, Büroservice, Limousinenservice, Konferenzräume, Bankettmöglichkeiten, mehrsprachiges Personal, Geschenkeladen/Kiosk sowie Kaffee in der Lobby. Gegen eine Gebühr wird ein Flughafentransfer (auf Anfrage) angeboten. Allen Gästen stehen Parkplätze zur Verfügung (gebührenpflichtig).

    Zimmer:
    Das Hotel verfügt über 200 auf 5 Etagen, u.a. ausgestattet mit Premium-Fernsehkanälen, Kabelfernsehen, z.Zt. kostenlosem WLAN, z.Zt. kostenloser Highspeed-WLAN-Internetverbindung, Pay-TV, Klimaanlage mit individuelle Klimaregelung, z.Zt. kostenlose Zeitung an Wochentagen, Voicemail, Telefon, Bügeleisen,- brett, Zimmersafe, Haartrockner
Inklusivleistungen  
  • 5 Übernachtungen im "Maison Dupuy Hotel" in der gebuchten Kategorie
  • 5-stündiger Ausflug zur Oak Alley Plantage 
  • 4-stündige "Swamp & Bayou Tour"
  • Ausführliche Reise- und Informationsmaterial
  • Adapterstecker für Nordamerika
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen