Die Lage des US-Bundesstaats Michigan an vier der fünf Großen Seen, macht ihn zu einem Paradies für Wassersportler und Outdoorfreunde.

Ob beim Kajakfahren vorbei an beeindruckenden Steilküsten, beim Wandern, Radfahren oder Campen in üppigen Waldgebieten, beim Tauchen nach Schiffswracks: Die vielfältige Region um Michigan wartet nur darauf von Ihnen erkundet zu werden.

Großstadtflair gibt es in der „Comeback City“ Detroit. Beeindruckende Architektur, ein breit gefächertes Kulturprogramm und ein pulsierendes Nachtleben machen einen Besuch in Detroit zu einem wahren Erlebnis. Als Kontrast dazu strahlen die zahlreichen „Small Towns“ typisch amerikanische Kleinstadtatmosphäre aus.

Detroit

America's Great Comeback City

Detroit

Detroit liegt im Südosten Michigans und ist die größte Stadt des Bundesstaates. Im Laufe der Geschichte hat Detroit die amerikanische Kultur zu einem großen Teil mitgeprägt: Hier wurden sowohl die ersten Autos am Fließband gefertigt als auch der legendäre Motown-Sound geboren. Heute erholt sich Detroit von den Folgen der Wirtschaftskrise und gilt somit als „America’s Great Comeback City“. Mit einer einzigartigen urbanen Atmosphäre, renommierten Museen (Motwon Museum & The Henry Ford), faszinierender Architektur und einem pulsierenden Nachtleben ist Detroit Anziehungspunkt für viele junge und kreative Leute.

Downtown Detroit

Downtown Detroit entdeckt man am besten bei einem Spaziergang. Besonders im Sommer kann man wunderbar am Detroit RiverWalk entlang flanieren und dabei die Skyline der Stadt bewundern, von der viele Gebäude unter Denkmalschutz stehen. Die meisten der alten Backsteinbauten wurden kernsaniert und erstrahlen wieder in einem neuen Glanz.

Zentraler Platz der Stadt ist der Campus Martius Park, auf dem das ganze Jahr über viele Veranstaltungen stattfinden.

Michigan's Highlights

Aktivitäten

im Outdoor-Paradies Michigan
Wandern

Michigan bietet ausgewiesene Wanderwege in allen Längen- und Schwierigkeitsgraden. Erfahrene können z.B. auf dem Shore-to-Shore Trail vom Lake Michigan bis zum Lake Huron wandern.

Kanufahren

Die Wasserläufe, die früher von Pelzhändlern als Transportwege genutzt wurden, eignen sich perfekt um mit dem Kanu die abwechslungsreiche Landschaft und die heimische Tierwelt zu entdecken.

Wintersport

Egal ob eingefrorene Wasserfälle empor klettern, Snowboarden, Langlaufen, Hundeschlitten oder Schneemobil fahren: Michigan ist auch im Winter eine Reise wert.

 

Segeln

Die vier der fünf Großen Seen, die über 80 Häfen und Marinas, spektakuläre Steilküsten, historische Leuchttürme und charmante kleine Hafenstädtchen machen einen Segelurlaub perfekt.

Golf

Michigan bietet mehr als 600 öffentliche Golfplätze, viele wurden mit Preisen ausgezeichnet und sind oft im Einklang mit der Natur angelegt. Spielen Sie Golf zwischen Wäldern und Weiden, oft mit großartigen Aussichten.

Tauchen

Das Keweenaw Underwater Preserve bietet mit über 260 Quadratkilometern eine Vielzahl an Schiffswracks aus dem 19. Jahrhundert, die man bei geführten Tauchgängen erkunden kann.

 

 

Tierbeobachtungen

Absolute Ruhe und Abgeschiedenheit finden Sie im Isle Royal Nationalpark, die Insel bietet perfekte Voraussetzungen um Elche oder Wölfe aus nächster Nähe zu beobachten.

Camping

Über 1000 verschiedene Campingplätze an Flüssen, Seen, Dünen, Stränden oder in Wäldern bieten für Jeden die passende Umgebung. Ein Campingurlaub lässt sich z.B. wunderbar mit einem mehrtägigen Kayaktrip verbinden.

Shopping

Die Geschäfte, Boutiquen und Shopping Malls in Michigan bieten eine große Auswahl an verschiedenen Mitbringseln, von handgefertigten Dekoartikeln bis hin zu stylischen Outfits.

AKTUELLE ANGEBOTE

<p></p>