Northern Ontario ist ein weitläufiges Gebiet mit einer Fläche von über 800.000 Quadratkilometern, beherbergt über 250.000 Gewässer und liegt an den Ufern der beiden größten Seen - Lake Superior und Lake Huron. Die Region ist bekannt für ihre unberührte Wildnis, Natur und Tierwelt, frische Luft, ihr sauberes Wasser und ihre reiche Geschichte und Kultur. Freizeitaktivitäten wie Wandern, Kanu- und Kajakfahren sowie Zelten finden hier vor der Kulisse des Kambrischen Schildes statt, das zu den höchsten Erhebungen der Provinz gehört. Thematische Reiserouten durch Northern Ontario verbinden die pulsierenden Städte und einzigartigen Attraktionen und Erlebnisse entlang einer Vielzahl von landschaftlich reizvollen Autobahnen. Hunderte von Lodges und Camps, die mit dem Auto, dem Wasserflugzeug oder sogar mit dem Zug zu erreichen sind, eigenen sich perfekt zum Angeln. Einzigartige Erlebnisse wie die Agawa Canyon Train Tour, WildExodus Glamping, Fort William Historic Park, Dynamic Earth, Naturally Superior Adventures und Sail Superior bieten Besuchern die Möglichkeit, die atemberaubende Landschaft Northern Onatrios auf vielfältige Weise zu genießen.

 

 

Angebot anfordern

 

Atemberaubende Landschaft

Reizvolle Reiserouten

An den Ufern des Lake Superior und des Lake Huron gelegen und von den zerklüfteten Landschaften des Kambrischen Schildes umgebenen: Die Autobahnen Northern Ontarios verbinden zahlreiche, landschaftlich reizvolle Reiserouten miteinander. Dazu zählen unter anderem die thematischen Routen wie die "Fur Trade Route", die "Prospector Route" und die "Heart of Canada"-Route. Jede Route verbindet Städte und Ortschaften mit kanadischen und Ontario-spezifischen Erlebnissen entlang der Strecke. Zu den einzigartigen Höhepunkten gehören die Begegnungen mit den First Nations, die Malereien der Group of 7 – ein berühmter Kreis kanadischer Landschaftsmaler -  und eine Reihe von Provinz- und Nationalparks, die faszinierende Wander-, Kanu- und Zeltabenteuer bereithalten. Die atemberaubende Landschaft und die reiche Tierwelt machen diese Touren zum Traum eines jeden Fotografen.

Provinz- und Nationalparks

Der Norden Ontarios beherbergt eine Reihe von Provinz- und Nationalparks, die unglaubliche Naturerlebnisse bieten. Der Algonquin Park wurde durch die kanadischen Künstler Tom Thompson und die Gruppe der 7 berühmt und ist ein Mekka für Kanufahrer.  Der Lake Superior Provincial Park beherbergt die Agawa-Piktogramme, einige der ältesten Felsmalereien der Ureinwohner.  Der Sleeping Giant Provincial Park in Thunder Bay ist eine einzigartige geologische Landschaft, während der Killarney Provincial Park an der atemberaubenden Georgian Bay liegt. Der Pukaskwa National Park an der Küste des Lake Superior zeigt die zerklüfteten Kambrischen Schilde.  Diese Parks bieten mehrtägige Wanderwege, voll ausgestattete und hinterwäldlerische Campingplätze sowie eine Vielzahl von Kanurouten auf Flüssen und Seen. Natur- und Wildtierbeobachtungen gehören zu den Höhepunkten, ebenso wie einige der besten "Nachthimmel"-Beobachtungen der Welt.





The Fur-Trade-Route

Besondere Highlights

Group of 7

Berühmte Wirkungsstätten der Group of 7 wie den Chippewa Falls, Pancake Bay, Marathon oder Terrace Bay wurden mit vielen Informationstafelns versehen und Aussichtspunkte bieten großartige Fotomöglichkeiten.

Lake Superior Provincial Park

Der Lake Superior Provincial Park ist einer der größten in Northern Ontario und bietet zwei voll ausgestattete Campingplätze am Ufer des großen Sees, über 200 Stellplätze sowie zahlreiche Outdooraktivitäten.

Agawa Rock

Die Agawa Rock Piktogramme sind eine der berühmtesten, archäologischen Stätten der kanadischen Ureinwohner. An dieser heiligen Stätte sind jahrhundertealte Malereien auf steilen Felsklippen zu bestaunen.

Fahrt auf dem Trans-Canada-Highway

Diese Fahrt entlang der Ufer des Lake Superior ist Teil der "Fur Trade Route". Fahren Sie vorbei an steilen Felsklippen, weiten Sandstränden und genießen Sie dabei die Aussicht auf den größten Süßwassersee der Welt.

Wawa

Die Wawa-Gans ist eine der meistfotografierten Attraktionen in Kanada. Sie befindet sich am Eingang zu Wawa, einer malerischen Bergbaustadt mit einzigartigen Geschäften, Motels und Restaurants.

White River

White River ist Heimat einer Statue der berühmten Disneyfigur Winnie Pooh, die zu Ehren des Bären erbaut wurde, der hier seinen Ursprung hat. White River hielt auch jahrelang den Rekord für den kältesten Ort in Kanada.

Pukaskwa Nationalpark

Der Pukaskwa Nationalpark liegt am Ufer des Lake Superior, bietet zahlreiche Campingplätze, Wanderwege und einen Kanuverleih. Ein Highlight ist die Promenade, die über Sanddünen zum Sandstrand der Horseshoe Bay führt.

Terrace Bay

Entdecken Sie einzigartige Wandermöglichkeiten und beobachten Sie Waldkaribus auf Bootstouren zu den Slate Islands. Der Patterson-Leuchtturm bietet zudem einen unglaublichen Blick über den Lake Superior.

Nipigon

In Nipigon bietet der Bridgeview Lookout Tower einen Panoramablick auf den Nipigon River, der als Angelparadies gilt. Erleben Sie bei einem Stadtspaziergang die Geschichte der Region und besuchen Sie das Heritage Museum.

AKTUELLE ANGEBOTE

Die Vielfalt Ontarios

  • Natur pur im Algonquin-Park
  • 2 Übernachtungen in der Killarney Mountain Lodge
  • Auch mit B&B Unterkünften buchbar
zum Angebot
ab € 1.996,-

Miminiska Lodge

  • Ideal für Angelfans
  • Besondere Lage im Norden Ontarios
  • Anreise mit dem Wasserflugzeug
zum Angebot
ab € 4.716,-

I am Northern Ontario