Amerikas traditionelle Küche, Kultur und Musik

Die Südstaaten der USA sind der Inbegriff amerikanischer Geschichte, Musik, Kultur und beeindruckender Naturschönheiten. Zu den Südstaaten zählen North- und South Carolina, Georgia, Alabama, Mississippi, Louisiana, Arkansas, Tennessee und Kentucky. Entdecken Sie diese Region bei einer Mietwagenreise oder mit dem Wohnmobil und erleben Sie die unverwechselbare Gastfreundschaft, die hervorragende Küche und tiefgründige Geschichte hautnah. Ein Geheimtipp sind die traumhaften Strände entlang des Atlantiks und Golfs von Mexiko. Übernachten Sie in einem der historischen Plantagenhäuser die man als Schauplätze zahlreicher Filme kennt oder begeben Sie sich auf die Spuren weltbekannter Musiker wie Elvis Presley. Die Südstaaten sind zudem bekannt für ihre Whiskey-, Bourbon- und Moonshine-Destillerien wie Jim Beam oder Jack Daniel’s. Charmante Städte wie New Orleans, Savannah, Memphis oder Nashville begeistern ebenso wie die landschaftlichen Naturphänomene, zu denen der beeindruckende Great Smoky Mountains Nationalpark und die Mammoth Cave zählen.

 

Weitere Informationen zu Reisen in den Südstaaten

USA Suedstaaten

AKTUELLE ANGEBOTE

Geheimtipps im Südosten

  • Charmante Unterkünfte
  • Idyllischer Charme der Südstaaten
  • Ideal für Städte- und Strandurlauber
zum Angebot
ab € 2.099,-

Music, Bourbon & Big Easy

  • Freiheit auf zwei Rädern
  • Abwechlungsreiche Landschaften
  • Städte Highlights Chicago und New Orleans
zum Angebot
ab € 3.699,-

 

 

Reisen in den Südstaaten

North & South Carolina, Georgia, Alabama, Mississippi, Tennessee, Kentucky, Arkansas, Louisiana

 

Zu den Südstaaten der USA zählen: North & South Carolina, Georgia, Alabama, Mississippi, Tennessee, Kentucky, Arkansas und Louisiana. Erleben Sie den waschechten Südstaaten-Charme und tauchen Sie in die frühere Zeit des Blues und Rock ‘n Roll ein. Die „Musik“ wird Sie auf Ihrer Reise begleiten, wenn Sie Nashville die Stadt der Country Musik , oder Memphis die Stadt des Blues besuchen. Probieren Sie ebenfalls das für die Südstaaten typische Barbecue und lassen Sie Ihren Tag mit einem aus der Region stammenden Whiskey entspannt ausklingen.

 

Beste Reisezeit:

In den Südstaaten der USA herrscht größtenteils ein subtropisches Klima. Es empfiehlt sich im Frühjahr oder Herbst die Südstaaten zu bereisen. Zu dieser Zeit herrscht ein mildes und angenehm warmes Klima. Im Sommer wird es hier sehr heiß und es ist Ferienzeit.

 

Touristische Höhepunkte:

Auf einer Reise durch die Südstaaten der USA gibt es einige Höhepunkte, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Wer durch Georgia reist sollte das Coca Cola Museum in Atlanta besuchen, wo Sie über 100 verschiedene Getränke aus aller Welt probieren können. In Mississippi, Memphis und Nashville führt kein Weg an der Musikgeschichte der Südstaaten vorbei. Hier haben mehrere Musikrichtungen ihren Ursprung und weltbekannte Musiker wie z.B. Elvis Presley sind hier groß geworden. In Graceland haben Sie die Gelegenheit sein ehemaliges Zuhause zu besichtigen. In der Stadt finden Sie auch zahlreiche Bars und Clubs in denen Sie zu Country Musik, Jazz, Rock n‘ Roll und Blues tanzen können. Auch die Whiskey Brennereien sind typisch für die Südstaaten. Die wohl Bekanntesten sind Jim Beam und Jack Daniel’s. Auch landschaftlich hat diese Region viel zu bieten. Unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Raddampfer über den Mississippi River, entspannen Sie am Strand von Myrtle Beach oder wandern Sie durch die verschiedensten Nationalparks, wie z.B. Great Smokey Mountain, Blue Ridge Mountain, Hot Springs, Mammoth Cave oder Red River Gorge.

 

Internationale Flughäfen:

Georgia: Atlanta (ATL), Savannah (SAV)
North Carolina: Charlotte (CLT)
South Carolina: Charleston (CHA), Myrtle Beach (MYR)
Louisiana: New Orleans (MSY)
Tennessee: Nashville (BNA)