Hauptmotiv/Mietwagenreise/Kanada /Alberta für Entdecker
Hauptmotiv/Mietwagenreise/Kanada/Alberta für Entdecker

Alberta für Entdecker

pro Person im Doppelzimmer ab € 2.999,-

Majestätische Gipfel, tiefgrüne Seen, kuriose Felsformationen und lebendige Städte machen die Provinz Alberta zu einem perfekten Ziel für einen Roadtrip. Erleben Sie z.B. die legendären Rocky Mountains, den bezaubernden Waterton Lakes Nationalpark, die kanadischen Badlands und die Festivalstadt Edmonton, während Sie die vielfältige Landschaft mit dem Mietwagen erkunden. Begeben Sie sich auf die Spuren der alten Dinosaurier im Royal Tyrrell Museum, bummeln Sie durch die bunten Straßen der Millionenstadt Calgary und erleben Sie Cowboy-Traditionien hautnah beim Calgary Stampede. Wilde Prärien, tiefe Wälder, zerklüftete Canyons und mittendrin die wunderbare kanadische Gastfreundschaft - all das finden Sie in Alberta.

 

 


 

  • Dauer
    16 Tage inkl. Flug
  • Reiseart
    Mietwagenreise
  • Ort
    ab/bis Edmonton
    • Wildnis & entlegene Orte
    • Flexibel  anpassbar
    • Natur im Fokus
    • Ideal für Preisbewusste
    • Für Einsteiger
Angebots Highlights  
  • Höhepunkte Albertas
  • Viel Zeit für Entdeckungen
  • Inkl. Mietwagen-Premiumpaket
  1. Tag 1 Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Edmonton, wie im Flugplan aufgeführt.  
    Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Edmonton, wie im Flugplan aufgeführt.

    Edmonton

    Edmonton ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Alberta. Besuchen Sie das größte Einkaufszentrum Nordamerikas, die West Edmonton Mall, oder erkunden Sie den historischen Fort Edmonton Park. Das höchste Gebäude der Stadt ist der Bell Tower, der mit 149 Metern aus der schönen Skyline der Stadt herausragt. Entlang des North Saskatchewan Rivers erwarten Sie viele Parkanlagen und Promenaden, die zu ausgedehnten Spaziergängen einladen. Wir empfehlen einen Ausflug zum Elk Island Nationalpark, ein tolles Erlebnis in der Natur.

    Mietwagenübernahme

    Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Edmonton am Flughafen.

    Versicherungen
    Bei jeder Buchung inkludieren wir, über die staatlichen Versicherungen des Vermieters in den USA bzw. Kanadas hinaus, ein deutsches Premium-Versicherungspaket.
    Weitere Details erhalten Sie mit der Bestätigung oder mit Ihren Reiseunterlagen.

    Zusätzliche Gebühren und Haftung
    Bitte beachten Sie, dass wir, wenn nicht anders von Ihnen gewünscht, das Fahrzeug auf den 1. Reiseteilnehmer buchen. Bei Fahrzeugübernahme muss eine Kaution beim Vermieter per Kreditkarte hinterlegt werden. Die Kreditkarte muss auf den Fahrzeuganmieter ausgestellt sein. Bei Rückgabe des Fahrzeugs in ordnungsgemäßem und unbeschädigtem Zustand wird die Kaution automatisch zurückerstattet.

    2 Übernachtungen Sandman Signature Edmonton Downtown (ehemals Sutton), Edmonton
  2. Tag 3 Edmonton - Métis Crossing (ca. 120 km)  
    Die heutige Tagesetappe führt Sie weiter Richtung Nordosten nach Métis Crossing. Direkt am Smoky Lake gelegen, erfahren Sie im Kulturzentrum Interessantes über die Métis-Geschichte.

    1 Übernachtung The Lodge at Métis Crossing, Métis Crossing
  3. Tag 4 Métis Crossing - Drumheller (ca. 300 km)  
    Sie verlassen Métis Crossing und fahren Richtung Süden. Ihr Ziel Drumheller liegt in den kanadischen Badlands und beheimatet das Royal Tyrrell Museum, welches eine beachtliche Anzahl an spannenden Fossilien beheimatet.

    Drumheller

    Drumheller ist eine Kleinstadt in den kanadischen Badlands. Sie liegt etwa 110 km östlich von Calgary am Red Deer River. Entdecken Sie Fossilien von Tyrannosaurus & Co. Drumheller bietet Ihnen die Möglichkeit in die Zeit der Dinosaurier, ca. 65 Millionen Jahre vor unserer Zeit, zurück zu reisen. Unser Tipp: Unternehmen Sie eine geführte Tour durch die beeindruckenden Schutzgebiete und besichtigen Sie das Dinosauerier Museum.

    1 Übernachtung Canalta Jurassic Hotel, Drumheller
  4. Tag 5 Drumheller - Lethbridge (ca. 263 km)  
    Heute fahren Sie von Drumheller Richtung Süden nach Lethbridge. Die Stadt liegt am Rande der Prärie nahe den Rocky Mountains am Oldman River und ist auch die Heimat der Métis Nation in Alberta.

    Lethbridge, AB

    Lethbridge ist ein guter Ausgangspunkt für Fahrten in den Waterton-Glacier International Peace Park sowie zu einigen Fossilienfundplätzen und historischen interessanten Stätten. Bestaunen Sie die Eisenbahnbrücke, welche sich über das weite Tal des Oldman River spannt.
  5. Tag 6 Strecke Lethbridge - Waterton Lakes Nationalpark (ca. 115 km)  
    Heute erreichen Sie die spektakulären Rocky Mountains! Tauchen Sie ein in eine eindrucksvolle Welt mit blumenübersäten Wiesen, weiten Wäldern, Flüssen, gigantischen Bergen und einer Vielfalt an Wildtieren.

    Waterton Nationalpark

    Der Waterton Nationalpark liegt im Süden der kanadischen Provinz Alberta, direkt an der Grenze zu Montana. Der stille, nicht überlaufene Nationalpark ist ein Geheimtipp unter den kanadischen Nationalparks. Entdecken Sie die ungezähmte Natur in ihrer wilden Schönheit und halten Sie Ausschau nach Dickhornschafen, Bergziegen, Hirschen und sogar Büffeln. Hier können Sie die schöne Landschaft sowie Tierwelt des Hochgebirges bewundern und erstklassige Erholungsmöglichkeiten genießen. Wie wäre es mit einer ausgiebigen Wanderung oder einer aufregenden Bootfahrt auf dem Waterton Lake bei der Sie auch die Grenze zu den USA überqueren.

    2 Übernachtungen Bayshore Inn Resort & Spa, Waterton Nationalpark
  6. Tag 8 Waterton Nationalpark - Coleman (ca. 95 km)  
    Heute fahren Sie auf dem landschaftlich reizvollen Highway 6 in die Rocky Mountain-Gemeinde Coleman. In Coleman angekommen, präsentiert sich die Crowsnest Range als ein wunderschönes Bergpanorama, das zu zahlreichen Outdoor-Aktivitäten einlädt.

    Coleman

    Die Stadt Coleman liegt in den Rocky Mountains und ist Teil der Gemeinde Crowsnest Pass. Nicht weit von Calgary entfernt bietet der Ort die perfekte Ausgangsposition für eine Wanderung in die Berge, immer mit der wunderschönen Crowsnest Range im Hintergrund.

    1 Übernachtung BC Motor Inn Coleman, Coleman
  7. Tag 9 Coleman - Calgary (ca. 225 km)  
    Sie verlassen heute die Gemeinde Coleman und fahren in die lebendige Stadt Calgary. Werfen Sie noch einen letzten Blick auf die majestätischen Rocky Mountains, bevor Sie Richtung Norden fahren.

    Calgary

    Calgary erwartet Sie mit vielen Sehenswürdigkeiten: Das Wahrzeichen der Stadt ist der 190m hohe Calgary Tower, ein Fernsehturm mit einer verglasten Aussichtsplattform. Die moderne Stadt lockt zudem mit zahlreichen Kunstgalerien, dem Glenbow Museum mit über einer Million Exponaten und dem Calgary Zoo. Besuchen Sie auch unbedingt den wunderschönen auf einer Insel gelegenen Prince´s Island Park und den Canada Olympic Park, welches der Austragungsort der Olympischen Winterspiele im Jahr 1988 war. Zum Shoppen lädt das Chinook Centre, das größte Einkaufszentrum von Calgary mit über 250 Geschäften, ein.

    2 Übernachtungen Delta Calgary Downtown, Calgary
  8. Tag 11 Calgary - Canmore (ca. 105 km)  
    Heute fahren Sie direkt in die majestätischen Rocky Mountains! Genießen Sie den traumhaften Anblick, bevor Sie in das beliebte Örtchen Canmore fahren.

    Canmore

    Canmore ist eine malerische Kleinstadt in den kanadischen Rocky Mountains, nur einen Steinwurf vom weltberühmten Banff Nationalpark entfernt. Erleben Sie zahlreiche Outdoor-Aktivitäten und hervorragende Wellness-Einrichtungen, kombiniert mit beeindruckenden gastronomischen Angeboten, einzigartigen Boutiquen und einer lebendigen Kunst- und Kulturszene.

    2 Übernachtungen Grande Rockies Resort, Canmore
  9. Tag 13 Canmore- Jasper (ca. 300 km)  
    Ihre Strecke führt Sie entlang traumhafter Landschaften nach Jasper, auf einer der schönsten Straßen Kanadas, dem "Icefields Parkway". Die Athabasca Falls, das Columbia Icefield und der Peyto Lake sind nur einige der Höhepunkte dieser atemberaubenden Strecke.

    Hinweis: Auf dieser Strecke fallen Mautgebühren an, um den Icefields Parkway zu befahren.

    Jasper

    Türkisblaue Seen, die vielfältige Tierwelt, glitzernde Gletscher und wunderschöne Wasserfälle - nehmen Sie sich Zeit, um die vielen Schönheiten des Jasper Nationalpark zu erkunden. Empfehlenswert ist eine Kanu- oder Bootstour auf dem Maligne Lake, dem größten See der kanadischen Rocky Mountains oder eine faszinierende Wanderung auf einem der zahlreichen Trails. Besuchen Sie das Visitor Center, um Ihre Tage optimal zu planen.

    2 Übernachtungen Pyramid Lake Resort, Jasper
  10. Tag 15 Jasper - Edmonton (ca. 365 km)  
    Abwechslungsreiche Landschaften und spektakuläre Ausblicke begleiten Sie heute auf Ihrer Tour nach Edmonton. Der Obed Lake Provincial Park lädt mit seinen drei herrlichen Seen zu einer erholsamen Rast ein.

    Mietwagenrückgabe

    Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von Edmonton.

    Rückflug von Edmonton nach Deutschland.

    Rückflug von Edmonton nach Deutschland.
  11. Tag 16 Ankunft in Deutschland  
    Ankunft in Deutschland
Chester Lake ©Paul Zizka

Chester Lake ©Paul Zizka

Bisons im Elk Island Nationalpark ©Travel Alberta

Bisons im Elk Island Nationalpark ©Travel Alberta

  1. Tag 1 2 Übernachtungen Sandman Signature Edmonton Downtown (ehemals Sutton), Edmonton
    Das Sandman Signature Edmonton Downtown liegt direkt im Herzen von Downtown Edmonton und ist daher der ideale Ausgangspunkt um die lebendige Stadt zu erkunden. Das Hotel ist über einen Fußweg mit der Edmonton City Centre Mall verbunden und bietet so direkten Zugang zu über 400 verschiedenen Stores. Auch ist das Hotel nur etwa 10 Minuten von diversen Sehenswürdigkeiten entfernt, wie z.B. dem Citadel Theatre oder der Edmonton Art Gallery of Alberta. Das Sutton Place verfügt über eine 24 Stunden Rezeption, ein Restaurant, z.Zt. kostenfreies Wlan, einen beheizten Pool, einen Fitnessraum sowie einen Parkplatz (z.Zt. gegen Gebühr).

    Zimmer:
    Die 313 modernen Zimmer sind mit z.Zt. kostenfreiem Wlan, einem Minikühlschrank, hochwertigen Kosmetikartikeln, einem Haartrockner, einem Sessel und einem Flachbildfernseher ausgestattet.
  2. Tag 3 1 Übernachtung The Lodge at Métis Crossing, Métis Crossing
    Das "The Lodge at Métis Crossing" ist eine wunderschöne Boutique Lodge, welche am Ufer des North Saskatchewan River erbaut wurde. Eine Besonderheit dieser Lodge ist, dass sie in dem Gebiet der Métis, einem indigenen Volk aus Kanada liegt. Hier verspühren Sie noch einen Hauch Geschichte und können in die unberührte Natur eintauchen. Das Hotel verfügt über ein Bistro sowie eine Lounge mit Bar. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören zurzeit kostenlose Parkplätze und WLAN.

    Zimmer
    Alle, liebevoll eingerichteten, Zimmer und Suiten sind mit einem Kühlschrank, einer Kaffemaschine und einem Bügelset ausgestattet. Einige der Suiten bieten einen Blick über den North Saskatchewan River.
  3. Tag 4 1 Übernachtung Canalta Jurassic Hotel, Drumheller
    Das Hotel liegt im Herzen der eindruckvollen kanadischen Badlands. Bestaunen Sie zahlreiche Fossilienfunde Kanadas im weltbekannten Royal Tyrrell Museum oder erkunden Sie den Horseshoe Canyon auf einer der zahlreichen Wanderrouten. Das z.Zt. kostenlose Frühstück lässt Sie gestärkt in den Tag starten. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels gehören eine Sauna sowie ein Whirlpool.

    Zimmer:
    Die geräumigen Zimmer verfügen über einen Kühlschrank, eine Mikrowelle, ein Bügeleisen
    & -brett, einen Haartrockner und einen Kaffeezubereiter. Die Nutzung von WLAN ist z.Zt. ebenfalls kostenfrei.
  4. Tag 5 1 Übernachtung ,
  5. Tag 6 2 Übernachtungen Bayshore Inn Resort & Spa, Waterton Nationalpark
    Inmitten des wunderschönen Waterton Lakes National Parks liegt das Bayshore Inn Resort & Spa - ein perfektes Getaway in den Bergen. Als einziges Hotel direkt am Ufer des Waterton Lakes besticht es mit seiner bevorzugten Lage. Neben einerm ausgezeichneten Spa-Bereich verfügt das Hotel über ein Restaurant mit hervorragender Küche.

    Zimmer:
    Die Zimmer des Bayshore Inn sind elegant gestaltet und verfügen über eine Klimaanlage, einen Fernseher, z. Zt. kostenfreies Wlan, einen Safe, Kaffeezubereitungsmöglichkeiten, Bügeleisen & - brett sowie über einen Balkon.
  6. Tag 8 1 Übernachtung BC Motor Inn Coleman, Coleman
    Das BC Motor Inn liegt in einer wunderschönen Gegend von Alberta, direkt am Crowsnest Pass, zwischen Pincher Creek und der Grenze zur Nachbarprovinz British Columbia. Dank der Nähe zu den Alberta Rockies ist das Hotel ein wunderbarer Ausgangspunkt für viele verschiedene Outdoor-Aktivitäten, wie z.B. Mountainbiken oder Wandern.
    Neben einer gemütlichen Lounge verfügt das Hotel ebenfalls über einen Whirlpool.

    Zimmer:
    Alle Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen alle über komfortable Betten, 40 Zoll Fernseher, Duschwanne, einen Haartrockner, sowie z.Zt. kostenloses Wlan.
  7. Tag 9 2 Übernachtungen Delta Calgary Downtown, Calgary
    Das Nichtraucher-Hotel liegt in der Innenstadt, ca. 10 Gehminuten vom Einkaufsbereich des Zentrums und dem Calgary Tower entfernt. Das Hotel verfügt über Swimmingpool, Sauna, Whirlpool, Healthclub, Fitnessraum, Souvenirladen, Restaurant und eine Lounge. Parkplätze können gegen Gebühr gemietet werden.

    Die 394 Zimmer verfügen über Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Kaffeemaschine, Bügeleisen und -brett und Föhn.
  8. Tag 11 2 Übernachtungen Grande Rockies Resort, Canmore
    Das einzigartige Resorthotel liegt am Fuße der majestätischen kanadischen Rockies. Fußläufig erreichen Sie Geschäfte und Restaurants und nur 3 Minuten entfernt befindet sich der Silvertip-Golfplatz. Das Hotel ist ausgestattet mit Innen-Pool und Fitness Center. Das Parken ist momentan ohne Gebühr möglich. Das Grande Rockies Resort ist eine Nichtraucher-Unterkunft und sehr beliebt bei Golfern und Wintersportliebhaber.
  9. Tag 13 2 Übernachtungen Pyramid Lake Resort, Jasper
    Die Nichtraucher-Blockhauschalets vom Pyramid Lake Resort sind als Terrassen im Hügel hoch über Jasper eingenistet. Von hier hat man einen herrlichen Blick über den Pyramid Lake und die kanadischen Rockies. Ins Zentrum von Jasper sind es nur wenige Minuten. Zu den Hoteleinrichtungen zählen Restaurant, Cocktail Lounge, Jacuzzi, Sauna, Fitness-Center, Wassersportmöglichkeiten, kleiner Strand und ein Parkplatz z.Zt. ohne Gebühr.

    Zimmer:
    Die 62 Zimmer verfügen über Klimaanlage, TV, Telefon, Radiowecker, Kaffeemaschine, Minikühlschrank, Balkon, Bügeleisen und -brett und Föhn. Zimmer mit Verbindungstür können angefragt werden. Zustellbetten sind z.Zt. nicht erhältlich.
Belegung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen
Fahrzeugtyp
 
 
 
 
Saison A
 
 
 
 
Intermediate
2.799,00 €
1.749,00 €
1.625,00 €
1.475,00 €
SUV/Van
 
1.849,00 €
1.675,00 €
1.525,00 €
Saison B
 
 
 
 
Intermediate
2.799,00 €
1.799,00 €
1.649,00 €
1.499,00 €
SUV/Van
 
1.899,00 €
1.699,00 €
1.549,00 €
Saison C
 
 
 
 
Intermediate
3.099,00 €
1.899,00 €
1.749,00 €
1.575,00 €
SUV/Van
 
1.999,00 €
1.799,00 €
1.625,00 €
Inklusivleistungen  
  • Direktflüge mit Condor von Frankfurt nach Edmonton und zurück in der Economy-Class inklusive eines aufgegebenen Gepäckstücks bis maximal 23 kg
  • 14 Übernachtungen in den aufgeführten oder gleichwertigen Unterkünften
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Reiseliteratur
  • Steuern und Gebühren der gebuchten Leistungen

Premium Mietwagenpaket (inkl.)

 

  • ALAMO/NATIONAL Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung mit CA$ 800,- Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über CA$ 1 Mio.
  • Deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über € 2 Mio.
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge
Wunschleistungen  
  • Aufpreis Premium Economy Class Flüge: ab EUR 560,- p. P.
  • Aufpreis Business Class Flüge: ab EUR 2.200,- p. P.
  • Rail & Fly in der 2. Klasse: EUR 80,- p. P.
  • Nationalparkpass: EUR 59,- p. P.
  • Hinweise und Sonstiges  

    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

    Die Hotels sind im Reiseverlauf aufgeführt, wir behalten uns jedoch die Unterbringung in Alternativhotels der gleichen Kategorie vor. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

    Nicht enthaltene Leistungen  

    Mahlzeiten, Nationalparkgebühren, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

    Hyundai Elantra

    Intermediate (z. B. Hyundai Elantra)

    Zwei – oder viertürige, komfortable Mittelklasse-Limousine. Wir empfehlen eine Belegung mit 2 Erwachsenen bzw. 2 Erwachsenen und 1 Kind. Im Kofferraum finden Sie Platz für ca. 2 größere und 1 - 2 kleine Taschen/Tagesrucksäcke.

    • Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio-CD-Player

    Intermediate

    Ford Escape

    Intermediate SUV (z. B. Ford Escape)

    Kompakt-SUV. Komfortabel für 3 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für ca. 3 größere Reisetaschen

    • Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio CD Player • ABS

    Intermediate SUV

     

    Ford Explorer

    SUV (z. B. Ford Explorer)

    „Sports Utility Vehicle“, meistens mit Allradantrieb. Für bis zu 4 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für 4 Reisetaschen

    • Klimaanlage • Automatik • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

    Standard SUV

    Chrysler Country

    Van (z. B. Chrysler Country)

    7-sitzige, variable Großraumlimousine. Die Größe des Kofferraumes ist abhängig von der Personenanzahl. Bei Belegung mit 4 Erwachsenen finden ca. 4 Reisetaschen Reisetaschen und ggf. noch ein paar kleinere Gepäckstücke (wie Tagesrucksäcke) Platz.

    • Automatik • Klimaanlage • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

    Van

    Ford Mustang

    Cabriolet (z. B. Ford Mustang)

    Komfortabel für 2 Personen. Der Kofferraum bietet je nach Modell Platz für ca. 2 Reisetaschen. (nur USA)

    • Klimaanlage • Automatik • Airbag/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio CD Player

    Cabrio

    1x1 weiss

    Hinweis

    Bitte beachten Sie, dass alle Angaben zum Reisegepäck/Kofferraumvolumen nur als Richtwerte zu verstehen sind. Innerhalb einer Fahrzeugkategorie können sich die Fahrzeugtypen vor Ort hinsichtlich Gepäckraumvolumen zum Teil stark unterscheiden. Wir empfehlen grundsätzlich die Mitnahme von Reisetaschen/Rucksäcken und den Verzicht auf nicht komprimierbare Hartschalenkoffer. Im Zweifelfalls sollte grundsätzlich die nächste größere Fahrzeugkategorie gewählt werden.