Yukon

Reisen im Yukon – unberührte und wilde Natur

Entdecken Sie die Schönheit der wilden Natur im Yukon. Unzählige Flüsse und Seen laden hier zu spektakulären Kanutouren ein. Der Yukon liegt im hohen Norden Kanadas und grenzt direkt an das US-amerikanische Alaska. Die kanadische Provinz besticht sowohl im Sommer als auch im Winter mit unzähligen Abenteuern: Von Bärenbeobachtungen über Wandertouren bis hin zu Hundeschlittenfahrten ist im Yukon alles möglich. Durch die faszinierenden Landschaften führen legendäre Highways und Traumstraßen, die jeden Roadtrip mit dem Wohnmobil sowie jede Mietwagenreise zum einzigartigen Erlebnis werden lassen. Eine reiche, vom Goldrausch und den indigenen Völkern geprägte Geschichte sowie eine unberührte Natur zeichnen den Yukon aus.

Unsere Reisen in Yukon

Reiseart: 0

Reiseziel: 1

Es wurden 19 Reisen gefunden

Tincup Wilderness Lodge

Tincup Wilderness Lodge

Lodgeaufenthalt ab/bis Whitehorse in unberührter Natur in der Nähe des Kluane Nationalparks

4 Tage

pro Person im DZ ab 4.936 €

Zur Reise

Das Yukon Schild

Sommertraum im Yukon

Mietwagenreise ab/bis Whitehorse auf dem Golden Circle des Yukon

16 Tage inkl. Flug

pro Person im DZ ab 4.399 €

Zur Reise

In drei Schritten zu Ihrer Traumreise

1.

Angebot anfragen

Sie stellen uns Ihre Reiseanfrage über unser Kontakt- oder Angebotsformular. Sie können uns auch per E-Mail oder telefonisch kontaktieren.

2.

Angebotsausarbeitung

Unser zuständiger Reiseberater meldet sich bei Ihnen für Detailabsprachen und erstellt ein maßgeschneidertes Angebot. Bei Bedarf passen wir dieses weiter nach Ihren Wünschen an.

3.

Buchen & Reisen

Sie buchen Ihre individuelle Traumreise, erhalten vier Wochen vor Abflug umfassende Reiseunterlagen und fahren sorgenfrei in den Urlaub!

Angebot anfragen


TIPP-Aline

Das begeistert mich am Yukon

„Im hohen Norden Amerikas erwartet Sie vor allem unberührte Natur. Die grenzenlose Freiheit auf den Highways im Yukon sind unvergesslich!“

Aline Müller – Senior Produktmanagerin


Reiseinformationen zum Yukon

Beste Reisezeit Yukon:

Der Yukon ist während der Wintermonate von Minusgraden und heftigen Schneefällen geprägt, was zur Schließung einiger Straßen und Nationalparks führen kann. Dennoch bieten die Monate von September bis April die besten Chancen, Polarlichter zu erleben oder an einem aufregenden Hundeschlittenabenteuer teilzunehmen. Die Sommermonate von Juni bis September hingegen eignen sich am besten, um die Region bequem mit einem Mietwagen oder einem Camper zu erkunden. Während dieser Zeit erwarten Sie die wärmsten Temperaturen, die sich in einem angenehmen Bereich von 9 bis 15 Grad bewegen.

Sehenswürdigkeiten im Yukon:

Der Yukon ist für einzigartige Nationalparks bekannt. Zu den Beliebtesten gehören die Nationalparks Kluane, Tombstone, der Emerald Lake und der Miles Canyon Basalts. Auch sollten Sie sich eine Fahrt über den „Top of the world Highway“ nicht entgehen lassen. Ein 127 Kilometer langer Highway, der sich zum Großteil durch das kanadische Yukon Territorium schlängelt. Städte wie Whitehorse und Dawson City sind ebenfalls einen Besuch wert!

Internationale Flughäfen:

Flughafen Whitehorse (YXY), Flughafen Dawson City (YDA)