Impressionen der Ostküste

Mietwagenrundreise ab/bis New York mit Kanadas Osten inkl. Niagarafälle und Washington D.C.

Auf dieser Mietwagenrundreise kombinieren Sie die sehenswertesten Metropolen im Osten Nordamerikas mit den faszinierenden Landschaften Neuenglands und dem ganz besonderen Charme Ostkanadas. Nach Ihrem Aufenthalt in New York machen Sie sich auf den Weg nach Boston. Hier können Sie die geschichtsträchtige Innenstadt entlang des Freedom Trail zu Fuß erkunden. Anschließend erholen Sie sich in den beschaulichen White Mountains mit ihren ausgedehnten Wäldern und Seen. Sie überqueren die Grenze nach Kanada und erleben in der historischen Altstadt Montréals und im quirligen Québec zunächst die frankophone Kultur Ostkanadas. Entlang des beeindruckenden Sankt-Lorenz-Stroms führt die Reise Sie an Kingston und den Thousand Islands vorbei, bis in die Weltmetropole Toronto. Nur einen Katzensprung entfernt, bestaunen Sie einen der größten Wasserfälle der Erde und erleben die Niagarafälle auf einer Bootstour hautnah. Durch das ländliche Pennsylvania reisen Sie zurück in Richtung Atlantikküste und entdecken zum Abschluss noch Washington D.C., die Hauptstadt der USA.

18 Tage inkl. Flug
ab/bis New York

pro Person im DZ
ab 3.349 €

Angebot anfragen

Niagarafälle
Niagarafälle
Manhattan Skyline mit One World Trade Center
Manhattan Skyline mit One World Trade Center
Sonnenaufgang hinter dem Capitol Washington D.C.
Sonnenaufgang hinter dem Capitol Washington D.C.
Charles River in Boston
Charles River in Boston
Torontos Skyline
Torontos Skyline
Aussicht über die Landschaft von New Hampshire
Aussicht über die Landschaft von New Hampshire

Reiseverlauf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tag 1:
Flug Deutschland - New York

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach New York, wie im Flugplan aufgeführt

New York City

Willkommen in New York - der Stadt der großen Träume und Sehnsüchte! Die Metropolregion New York ist mit ihren ca. 18,9 Millionen Einwohnern einer der bedeutendsten Handelsplätze und Wirtschaftsräume der Welt. Viele wichtige internationale Konzerne und Organisationen haben hier ihren Sitz. Außerdem befindet sich hier einer der bedeutendsten Häfen an der amerikanischen Ostküste. Aber auch die Künstlerviertel SoHo und Greenwich Village, Broadway und Times Square, das Finanzzentrum an der Wall Street und die Fifth Avenue haben das Gesicht der Stadt geprägt. Staunen Sie über die himmelwärts strebenden Wolkenkratzer und erkunden Sie berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Brooklyn Bridge, das Empire State Building, die Freiheitsstatue oder die vielen Galerien und Museen.

USA/New York
USA/New York/Central Park

2 Übernachtungen in New York

Tag 3:
Mietwagenübernahme

Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen in New York am Flughafen (JFK).

Versicherungen
Bei jeder Buchung inkludieren wir, über die staatlichen Versicherungen des Vermieters in den USA bzw. Kanadas hinaus, ein deutsches Premium-Versicherungspaket.
Weitere Details erhalten Sie mit der Bestätigung oder mit Ihren Reiseunterlagen.

Zusätzliche Gebühren und Haftung
Bitte beachten Sie, dass wir, wenn nicht anders von Ihnen gewünscht, das Fahrzeug auf den 1. Reiseteilnehmer buchen. Bei Fahrzeugübernahme muss eine Kaution beim Vermieter per Kreditkarte hinterlegt werden. Die Kreditkarte muss auf den Fahrzeuganmieter ausgestellt sein. Bei Rückgabe des Fahrzeugs in ordnungsgemäßem und unbeschädigtem Zustand wird die Kaution automatisch zurückerstattet.

New York - Boston (ca. 350 km)

Sie verlassen die Stadt der großen Träume und Sehnsüchte und begeben sich Richtung Nordosten nach Boston, die bedeutendste Metropole Neuenglands.

Boston

Direkt am Charles River gelegen, zählt Boston zu den ältesten und reichsten Städten der USA und ist die bedeutendste Metropole Neuenglands. Boston beherbergt Museen von Weltruhm, zahlreiche Universitäten und bei einem Spaziergang entlang des ,,Freedom Trail‘‘ können Sie den europäischen Charme Bostons spüren. Im Museum of Fine Arts oder dem faszinierenden Museum of Science vergeht die Zeit zudem wie im Flug. Sehr empfehlenswert ist auch eine geführte "Old Town Trolley" Tour, auf der Sie auf besonders unterhaltsame Weise mit den Sehenswürdigkeiten und der Geschichte Bostons vertraut gemacht werden. Ein Muss bei schönem Wetter ist zudem ein Spaziergang über den Boston Common und eine Fahrt mit den beliebten Schwanenbooten im Public Garden.

USA/Neuengland/Boston/boston-1-440
USA/Neuengland/Boston/boston-fotolia

2 Übernachtungen in Boston

Tag 5:
Boston - White Mountains (ca. 230 km)

In nördlicher Richtung geht es für Sie weiter nach North Conway. Auf der Fahrt erwartet Sie die beeindruckende Landschaft Neuenglands mit zahlreichen Seen und Wäldern. Im Zielort befinden Sie sich in unmittelbarer Nähe zu den White Mountains, die Sie unbedingt besuchen sollten.

White Mountains

In den White Mountains erleben Sie Schneesport und jede Menge Spaß bei warmem Wetter. Die hellen und oft schneebedeckten Granitberge haben der Gegend ihren Namen gegeben. Endtecken Sie viele Skigebiete wie Bretton Woods oder Waterville Valley und erleben Sie winterliche Abenteuer. Empfehlenswert ist auch eine spektakuläre Fahrt auf dem Kancamagus Highway von der Stadt Lincoln nach Conway. North Conway ist ein idealer Ausgangspunkt um die White Mountains auf einem der zahlreichen Wanderwege zu erkunden. Lohnenswert ist auch ein Ausflug zum Mount Washington. Vom Gipfel haben Sie bei guter Sicht einen traumhaften Ausblick bis nach Kanada.

2 Übernachtungen in White Mountains

Tag 7:
White Mountains - Quebec City (ca. 470 km)

Heute überqueren Sie die kanadische Grenze und fahren in den französischen Teil von Kanada nach Québec City. Hier erwartet Sie eine Stadt mit romantischem, europäischem Flair, einer exquisiten Küche und charmanten Hotels.

Québec City

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einer der schönsten Städte Kanadas. Spüren Sie bei einem Bummel durch die Provinzhauptstadt Québec City das französische Flair, das sich in der Architektur und in den zahlreichen Bistros und Straßencafés der Stadt wiederspiegelt. Vor allem das 1893 errichtete Château Frontenac wird Sie mit seiner eleganten Pracht und erhabenen Lage hoch über der Stadt und dem Sankt-Lorenz-Strom beeindrucken. Nicht umsonst wurde die Altstadt 1985 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Spazieren Sie auf der "Dufferin Terrace" entlang, wo sich im Sommer zahlreiche Straßenkünstler versammeln. Abends können Sie bei Kerzenlicht bestes französisches Essen in einem der zahlreichen Restaurants genießen.

2 Übernachtungen in Quebec City

Tag 9:
Québec City - Montréal (ca. 260 km)

Heute fahren Sie von einer kulturell vielfältigen Großstadt in die nächste! Parallel zum St. Lorenz-Strom führt Sie die Route Transcanadienne in südwestlicher Richtung an Ihr Ziel. Während der Fahrt überqueren Sie unter anderem den Rivière Saint-Francois. Planen Sie doch einen Zwischenstopp bei einer Cranberry Farm in Manseau ein. Sie benötigen ca. 260 Kilometer Fahrweg, bis Sie in der zweitgrößten Stadt Kanadas ankommen.

Montréal

Montréal, die größte Stadt der Provinz Québec, besticht durch ihre reizvolle Mischung aus französischem Flair und der bunten Mischung ihrer Einwohner. Zu den Highlights zählen unter anderem das Viertel Vieux Montréal mit der Basilica Notre Dame, das charmante Latin Quarter sowie das Olympische Stadion von 1976. Der Mont Royal sind und der Campus der McGill Universität sind ebenfalls sehenswert.

Kanada/Quebec/Montreal/b245yul-1-440
Kanada/Quebec/Montreal/c225montreal-1-440

1 Übernachtung in Montreal

Tag 10:
Montreal - Kingston (ca. 290 km)

Sie verlassen heute die Metropole Montreal entlang des Flussufers in südwestlicher Richtung. Der kleine Ort Cornwall lädt auf Ihrem Weg nach Kingston mit seinem gemütlichen Hafen und netten Cafés zu einer erholsamen Rast ein.

Kingston

Der kleine Ort Kingston ist die älteste Stadt Ontarios und bildet das Tor zu der wunderschönen Region der "Thousand Islands". Eine Bootstour ist hier besonders empfehlenswert und die beeindruckende Festungsanlage Fort Henry, sowie das Rathaus und die Kirchen des Ortes, laden zu einem Besuch ein.

1 Übernachtung in Kingston

Tag 11:
Kingston - Toronto (ca. 260 km)

Sie verlassen Kingston und folgen dem Lake Ontario Richtung Westen bis Sie die pulsierende Stadt Toronto erreichen.

Toronto

Verbringen Sie eine wunderschöne Zeit in Toronto und entdecken Sie die faszinierende Metropole. Besichtigen Sie den berühmten CN Tower, das Rodgers Center, das Royal Ontario Museum und genießen Sie die multikulturelle Atmosphäre der Stadt. Von Toronto Island aus haben Sie einen einmaligen Blick auf die Skyline und vom 553 Meter hohen CN Tower überblicken Sie gesamte Stadt. Schlendern Sie durch die Stadt und lassen Sie sich von der Vielfallt der Kunst- und Kulturangebote faszinieren.

Kanada/Ontario/Toronto/
Kanada/Ontario/Toronto/

2 Übernachtungen in Toronto

Tag 13:
Toronto - Niagara Falls (ca.130 km)

Entlang des Queen-Elizabeth-Way machen Sie sich auf den Weg zu den imposanten Niagara Fällen. Unterwegs durchqueren Sie sehenswerte Orte wie Burlington und Hamilton, in denen es königliche Gärten zu bewundern gibt.

Niagara Falls

Die Niagarafälle gehören zu den größten Wasserfällen der Erde und begeistern jedes Jahr Millionen von Besuchern. Der Niagara-Fluss, der den Eriesee und den Ontariosee verbindet, stürzt an dieser Stelle über drei Fälle in die Tiefe. Lassen Sie sich vom Anblick dieses Naturwunders fesseln - am besten bei einem atemberaubenden Helikopterrundflug oder bei einer Bootstour (Wunschleistungen).

CRD Tipp: Während eines Helikopter-Rundfluges (ca. 9 Minuten) über die berühmten Niagarafälle können Sie die aus einer Höhe von 58 Metern herabfallenden Wassermassen aus einer ganz neuen Perspektive bestaunen. Weitere Highlights dieses unvergesslichen Erlebnisses sind die Sicht auf die imposante Rainbow Bridge, den Grenzfluss Niagara River, die beeindruckenden Whirlpool Rapids, die American Falls und viele weitere natürliche Sehenswürdigkeiten. Als Erinnerung an diesen spannenden Ausflug erhalten Sie ein Flugzertifikat.

Kanada/Ontario/Niagarafälle
Kanada/Ontario/Niagarafälle

Ausflug "Voyage to the Falls" (15 Minuten)

Auf dieser 15-minütigen Bootstour durch die Schlucht am Fuße der Niagara-Fälle sehen Sie sowohl die amerikanische Seite (American Falls und Bridal Veil Falls) als auch die kanadische Seite der Fälle (Horseshoe Falls). Die Fahrt ist eine einmalige Gelegenheit, die ungestüme Kraft der tosenden Wassermassen und die gewaltige Gischt hautnah zu erleben. Ein sensationelles Erlebnis! Der hochmoderne Katamaran fasst 700 Passagiere und ist mit modernstem Komfort sowie zahlreichen Annehmlichkeiten ausgestattet, darunter Stufendecks mit freiem Panoramablick, Aussichtsräumen, Toiletten und bequemen Sitzplätzen.

Abfahrtszeiten 2023 (Änderungen vorbehalten):
01.05. - 15.06.:
Montag bis Donnerstag alle 15 min zwischen 09:30 - 18:30 Uhr
Freitag bis Sonntag und Feiertags alle 15 min zwischen 09:30 - 20:30 Uhr
15.06. - 04.09.:
Täglich alle 15 min zwischen 09:30 - 20:30 Uhr
05.09. - 09.10.:
Täglich alle 15 min zwischen 09:30 - 18:30 Uhr
10.10. - 10.11.:
Täglich alle 30 min zwischen 10:00 - 16:00 Uhr
11.11. - 26.11.:
Täglich alle 30 min zwischen 11:00 - 19:00 Uhr

Hinweis:
Die Tour ist englischsprachig.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Für die Teilnahme an diesem Ausflug ist vor Ort ggf. eine Haftungsbefreiungserklärung zu unterzeichnen.

1 Übernachtung in Niagara Falls

Tag 14:
Niagara Falls-Harrisburg (ca. 500 km)

Sie lassen die atemberaubenden Wasserfälle hinter sich und fahren in südliche Richtung. Gleich zu Beginn der Strecke führt es Sie in die Stadt Buffalo, weiter am Allegheny National Forest vorbei und durch idyllische Wälder geht es bis nach Harrisburg.

Harrisburg

Harrisburg ist eine dynamische, lebendige und vielfältige Stadt, die immer in Bewegung zu sein scheint. Die Hauptstadt Pennsylvanias wurde im Jahr 1791 gegründet und spielte eine große Rolle in der industriellen Revolution, dem Bürgerkrieg und der Westward Migration. Der malerische, historische Stadtteil und die alten Gebäude erinnern die Besucher noch heute an Harrisburgs Vergangenheit. Darüber hinaus ist der weltberühmte Schokoladenhersteller Hershey in Harrisburg zu Hause. Ein Besuch seiner Chocolate World in dem nahegelegenen Hershey sollte auf Ihrem Programmplan stehen.

1 Übernachtung in Harrisburg

Tag 15:
Harrisburg - Washington DC (ca.195 km)

Die Reise führt Sie in Richtung Süden, durch das Land der Amish People und an Baltimore vorbei, bis Sie schließlich Ihr Tagesziel Washington D.C., die Hauptstadt der USA, erreichen.

Washington DC

Erkunden Sie die Stadt bei einer Rundfahrt, auf der Sie das Washington Monument, das Jefferson und Lincoln Memorial, das Kapitol und das Weiße Haus sehen werden. Für Museumsgänger bieten sich die zahlreichen Museen der Smithsonian Institution an, die allesamt kostenfrei zu besichtigen sind. Dazu zählen zum Beispiel das Air and Space Museum, das National Museum of American History und das National Museum of Natural History.

USA/Washington D.C.
USA/Washington D.C.

2 Übernachtungen in Washington

Tag 17:
Strecke Washington D.C. - New York (ca. 370 km)

Durch das Land der Amish geht es heute für Sie von der Hauptstadt der USA in die Weltmetropole New York. Ihr Weg führt Sie vorbei an den geschichtsträchtigen Städten Baltimore und Philadelphia, die mehr als einen Zwischenstopp wert sind.

Mietwagenrückgabe

Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von New York.

Flug New York - Deutschland

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von New York nach Deutschland, wie im Flugplan aufgeführt.

Tag 18:
Ankunft in Deutschland


Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach New York und zurück in der Economy Class
  • 16 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Ausflug „Voyage to the Falls“ bei den Niagarafällen
  • Steuern und Gebühren der gebuchten Leistungen
  • Reiseliteratur

 

Premium Gold Mietwagenpaket (inkl.)

  • ALAMO/NATIONAL Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkasko-Versicherung mit CA$ 800 Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. EUR
  • Selbstbehaltausschlussversicherung
  • 1. Tankfüllung
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge

Wunschleistungen

  • Aufpreis Flüge in der Premium Economy: 450 € p. P.
  • Aufpreis Flüge in der Business Class: 2.170 € p. P.
  • Ausflug „Empire State Building“: ab 65 € p. P.
  • Ausflug „Segway-Tour in Washington D.C.“ ab 68 € p. P.
  • Ausflug „Fahrrad-Tour in Washington D.C.“ ab 52 € p. P.

 

Nicht enthaltene Leistungen

Mahlzeiten


Preise & Termine

März – April
Komfort: ab 3.349 € p. P.
Superior: ab 3.959 € p. P.

Mai – August
Komfort: ab 3.559 € p. P.
Superior: ab 4.229 € p. P.

September – Oktober
Komfort: ab 3.959 € p. P.
Superior: ab 4.979 € p. P.

Tägliche Anreise möglich

Bitte beachten Sie, dass Preise aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, tagesaktuellen Hotelraten und hoher Auslastungen an Wochenenden sowie Feiertagen je nach Termin variieren können. Unsere Reiseberater stellen Ihnen gern ein passendes Angebot zusammen.

Alina-Tillmann

Alina Tillemann

Junior Produktmanagerin

Alle unsere Reisen sind Vorschläge unserer Reiseexperten. Reisedauer und –verlauf sowie die Unterkunftskategorie passen wir individuell nach Ihren Wünschen an. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gerne die passenden Flüge zu Ihrer Reise an.

Angebot anfragen


Folgende Angebote könnten Sie auch interessieren