Hauptmotiv/USA/Sweet Home Alabama
Hauptmotiv/USA/Sweet Home Alabama

Sweet Home Alabama

pro Person im Doppelzimmer ab € 2.599,-

Erleben Sie auf dieser facettenreichen Reise den tiefen Süden der USA und durchqueren Sie dabei die Musikmetropolen Nashville und Memphis in Tennessee sowie den wunderschönen Staat Alabama, Herz und Seele der Südstaaten. Lassen Sie sich hier von unvergleichlicher Gastfreundschaft und ertsklassigen kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen. Wandeln Sie auf den Spuren der historischen Bürgerrechtsbewegung, besuchen Sie legendäre Musikstudios sowie die Geburtsorte der US-amerikanischen Raumfahrt und des Mardi Gras. Wandern Sie auf den Bergen im Norden oder baden Sie im Golf von Mexiko: erleben Sie das facettenreiche Alabama und tauchen Sie ein in die Vielfalt aus Musik, einzigartiger Kultur und besonderem Südstaatencharme. Ihre Reise endet in New Orleans, der Wiege des Jazz.
 

  • Dauer
    15 Tage inkl. Flug
  • Reiseart
    Mietwagenreise
  • Ort
    Nashville - New Orleans
    • Kultur und Geschichte
    • Flexibel  anpassbar
Angebots Highlights  
  • Faszinierende Musikgeschichte
  • Herzlicher Südstaatencharme
  • Abwechslungsreiche Aktivitäten
  1. Tag 1 Flug Deutschland - Nashville  
    Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Nashville, wie im Flugplan aufgeführt

    Nashville

    Bekannt wurde Nashville durch die Country Musik Szene. In der Music Row in Downtown Nashville gibt es in den zahlreichen Clubs tägliche Country Konzerte. Bei einem Besuch der Country Music Hall of Fame, mit dem goldenen Cadillac von Elvis, oder der Grand Ole Opry schlägt das Herz jedes Country Musik Fans höher. Das National Museum of African American Musik ist ebenfalls einen Abstecher wert.

    Mietwagenübernahme

    Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Nashville am Flughafen.

    2 Übernachtungen Tru By Hilton Nashville Downtown Convention Center, Nashville
  2. Tag 3 Nashville - Memphis (ca. 340 km)  
    Verlassen Sie heute die Musikstadt Nashville und fahren Sie auf der Interstate 40 nach Memphis. Auf Ihrem Weg fahren Sie über den Tennessee River, der durch vier Bundesstaaten fließt. Bei dieser Fahrt lassen Sie außerdem den Natchez Trace State Park und die Stadt Jackson hinter sich.

    Memphis

    Memphis ist die Heimat des Blues und des Souls sowie Geburtsstätte des Rock 'n' Roll. Besuchen Sie Graceland, den ehemaligen Wohnsitz von Elvis, in dem Sie u.a. auch seine Autosammlung bestaunen können. Wir empfehlen Ihnen abends über die historische Bluesmeile "Beale Street" zu flanieren. Außerdem sollte ein Besuch des Peabody Hotels nicht fehlen. Zweimal am Tag können Sie hier den Marsch der berühmten Peabody-Enten beobachten. Besuchen Sie auch das National Civil Rights Museum, welches sich am Ort des 1968 verübten Attentats auf Martin Luther King befindet und die Geschichte der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung darstellt.

    2 Übernachtungen Hotel Napoleon, an Ascend Hotel Collection Member, Memphis
  3. Tag 5 Memphis - Muscle Shoals (ca. 314 km)  
    Ihr heutiges Ziel ist Muscle Shoals. Die am Tennessee River gelegene Kleinstadt erwartet Sie nach ca. 2,5 Stunden Fahrzeit.

    Muscle Shoals

    Muscle Shoals, im Nordwesten Alabamas, wird als "Rock ´n´ Roll Heaven" bezeichnet , denn hier wurde Musikgeschichte geschrieben. In den legendären Musikstudios wie FAME und Muscle Shoals Sound gingen Superstars ein und aus. Erleben Sie die Musikgeschichte auf einer Tour durch die Studios oder beim Besuch der Alabama Music Hall of Fame. Weitere Highlights der Region sind die Geburtshäuser der taubblinden Schriftstellerin Hellen Keller und das des Urvaters des Blues, W.C. Handy.

    1 Übernachtung Baymont by Wyndham Florence/Muscle Shoals, Muscle Shoals
  4. Tag 6 Muscle Shoals - Huntsville (ca. 110 km)  
    Eine kurze Tour führt Sie über den Tennessee River weiter nach Huntsville, die ehemalige Hauptstadt von Alabama.

    Huntsville

    Willkommen in Huntsville, einer charmanten Stadt im Norden Alabamas und der Geburtsort der Mondfahrt. Das U. S. Space & Rocket Center ist das weltweit größte Museum zum Thema Raumfahrt. Zu bestaunen sind hier unter anderem eine Original Saturn V-Mondrakete und die Kapsel der Apollo 16. Im integrierten Space Camp checken Besucher für mehrtätige simulierte Weltraummissionen ein.
    Huntsvilles Altstadt zählt drei historische Stadtviertel, die jeweils mit ihrem ganz eigenen Charme glänzen. In Twickenham rahmen über 60 Antebellum-Villen die Straßen, Old Town besticht mit seinen Häusern im Viktorianischen Stil und Five Points versprüht den Flair der 1950er und 60er Jahre.

    1 Übernachtung Best Western Huntsville, Huntsville
  5. Tag 7 Huntsville - Birmingham (ca. 160 km)  
    Lassen Sie noch einmal die Eindrücke Huntsvilles auf sich wirken, bevor Sie nach Birmingham, Alabamas größte Stadt, aufbrechen.

    Birmingham

    Birmingham gilt als historischer Schauplatz der US-Bürgerrechtsbewegung. Im Birmingham Civil Rights Institute ist die Geschichte dazu eindrucksvoll aufbereitet. Das Museum steht im Herzen des Birmingham Civil Rights District, zu dem auch die 16th Street Baptist Church, der Kelly Ingram Park und das historische A.G. Gaston Motel gehören - Schauplätze geschichtsträchtiger Ereignisse.
    Ein weiteres Highlight der Stadt ist das Barber Vintage Motorsports Museum, das größte Motorrad-Museum der Welt. Lassen Sie sich zudem kulinarisch verwöhnen, ob BBQ, Soul Food oder Haute Cuisine: Birmingham verfügt über eine erstklassige und vielfältige Gastronomieszene.

    2 Übernachtungen Hilton Garden Inn Birmingham Se/liberty Park, Birmingham
  6. Tag 9 Birmingham - Gulf Shores (ca. 385 km)  
    Heute durchqueren Sie einen großen Teil des Bundesstaates Alabama, bis Sie an der wunderschönen Golfküste ankommen. Hier erwarten Sie weißer Sandstrand und kleine Urlaubsorte.

    Gulf Shores

    Genießen Sie in Gulf Shores und Orange Beach traumhafte, weiße Sandstrände und kristallklares Wasser am Golf von Mexiko. Legendäre Einrichtungen sind die Beach-Clubs von Gulf Shores und dem benachbarten Orange Beach. Ein Eldorado für Musikliebhaber und Partylöwen ist die Flora-Bama Bar, eine Strandbar mit 5 Bühnen direkt auf der Staatsgrenze zu Florida. Das Kontrastprogramm bietet Gulf State Park, dessen Dünen sich Erholungssuchende mit der artenreichen Tierwelt Süd-Alabamas teilen.

    2 Übernachtungen Kiva Dunes Golf and Beach Resort, Gulf Shores
  7. Tag 11 Gulf Shores - Mobile (ca. 80 km)  
    Heute geht es weiter in die Stadt Mobile. Sie überqueren die Mobile Bay und passieren den Punkt, an dem der Blakeley River, der Apalachee River, die Chacaloochee Bay und die Polecat Bay aufeinandertreffen.

    Mobile

    Mobile ist Alabamas älteste Stadt und ein kulturelles Potpourri französischer, spanischer, britischer, kreolischer und afrikanischer Zutaten. 1702, als erste Hauptstadt der damaligen französischen Kolonie Louisiana gegründet, prägte Mobile die Kultur der ganzen angrenzenden Küste des Golfs von Mexiko. Zudem gilt Mobile als Geburtsort des Mardi Gras, dem ältesten Karneval der USA. In der Mobile Bay genießt die USS Alabama, ein Schlachtschiff aus dem Zweiten Weltkrieg, ihren Ruhestand als vollbegehbares Museumsstück.

    1 Übernachtung Red Roof Inn Mobile - Midtown, Mobile
  8. Tag 12 Mobile - New Orleans (ca. 234 km)  
    Heute verlassen Sie Mobile und fahren weiter nach New Orleans. Genießen Sie das bunte Treiben in der "Wiege des Jazz".

    New Orleans

    Die Hafenstadt am Mississippi gilt als "Wiege des Jazz". Lassen Sie sich mitreißen vom bunten Treiben in New Orleans' Gassen. Besichtigen Sie die herrliche Altstadt "French Quarter" mit den wunderschönen restaurierten Häusern im Louisiana Stil und den typischen schmiede-eisernen Balkonen. Fahren Sie mit der historischen Straßenbahn in den opulenten Garden District oder lassen Sie sich an Bord des Schaufelraddampfers "Natchez" treiben. Lauschen Sie der Jazzmusik und lassen Sie sich durch die Lebensfreude und Lässigkeit von "The Big Easy" anstecken. Vergessen Sie nicht das Nachtleben mit den verschiedenen Musiklokalen auf der Bourbon Street oder der angesagten Frenchmen Street zu erkunden. Eine Fülle an Restaurants und Cafés bietet Ihnen kulinarische Köstlichkeiten, die typisch für diese Region sind.
  9. Tag 14 Mietwagenrückgabe  
    Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von New Orleans.

    Flug New Orleans - Deutschland

    Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von New Orleans nach Deutschland, wie im Flugplan aufgeführt.
  10. Tag 15 Ankunft in Deutschland  
    Ankunft in Deutschland
Birmingham Livemusik

Birmingham Livemusik

Gulf Shores & Orange Beach

Gulf Shores & Orange Beach

  1. Tag 1 2 Übernachtungen Tru By Hilton Nashville Downtown Convention Center, Nashville
  2. Tag 3 2 Übernachtungen Hotel Napoleon, an Ascend Hotel Collection Member, Memphis
  3. Tag 5 1 Übernachtung Baymont by Wyndham Florence/Muscle Shoals, Muscle Shoals
  4. Tag 6 1 Übernachtung Best Western Huntsville, Huntsville
  5. Tag 7 2 Übernachtungen Hilton Garden Inn Birmingham Se/liberty Park, Birmingham
  6. Tag 9 2 Übernachtungen Kiva Dunes Golf and Beach Resort, Gulf Shores
    Das exklusive Kiva Dunes Resort liegt direkt an der wunderschönen Golfküste Alabamas und setzt sich aus mehreren Ferienhäusern und Condos sowie einem Beach Club und einem Golfplatz zusammen. Im Beach Club stehen Ihnen ein Salzwasserpool, ein Whirlpool, Sonnenschirme, eine Bar, ein Restaurant und ein Privatstrand zur Verfügung. Das Angebot der gepflegten Anlage wird mit einem großzügigen Spa-Bereich sowie einem Fitness-Center komplettiert.

    Zimmer:
    In der Regel sind die Condos mit einem Wohn-/Essbereich, Schlafzimmer, Flachbildfernseher, Telefon, Kitchenette oder Küche sowie Balkon oder Terrasse ausgestattet und können bis zu 4 Personen beherbergen.
  7. Tag 11 1 Übernachtung Red Roof Inn Mobile - Midtown, Mobile
  8. Tag 12 2 Übernachtungen ,
Inklusivleistungen  
  • Linienflug mit renommierter Fluggsellschaft von Deutschland nach Nashville und zurück von New Orleans in der Economy Class
  • 14 Übernachtungen in den aufgeführten Mittelklasse Unterkünften (oder gleichwertig)
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Steuern und Gebühren der gebuchten Leistungen
  • Reiseliteratur

Premium Gold Mietwagenpaket (inkl.)

 

  • ALAMO/NATIONAL Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. EUR
  • 1. Tankfüllung
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge
Hinweise und Sonstiges  

Tägliche Anreise möglich

Gern passen wir Reiseverlauf, Hotelkategorien und Zimmerbelegung individuell an Ihre Wünsche an!

Bitte beachten Sie, dass Preise aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, tagesaktuellen Hotelraten und hoher Auslastungen an Wochenenden sowie Feiertagen je nach Termin variieren können. Unsere Reiseberater stellen Ihnen gern ein passendes Angebot zusammen.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können.

Nicht enthaltene Leistungen  

Mahlzeiten, persönliche Ausgaben

Hyundai Elantra

Intermediate (z. B. Hyundai Elantra)

Zwei – oder viertürige, komfortable Mittelklasse-Limousine. Wir empfehlen eine Belegung mit 2 Erwachsenen bzw. 2 Erwachsenen und 1 Kind. Im Kofferraum finden Sie Platz für ca. 2 größere und 1 - 2 kleine Taschen/Tagesrucksäcke.

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio-CD-Player

Intermediate

Ford Escape

Intermediate SUV (z. B. Ford Escape)

Kompakt-SUV. Komfortabel für 3 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für ca. 3 größere Reisetaschen

• Automatik • Klimaanlage • Airbags • Servolenkung • Radio CD Player • ABS

Intermediate SUV

 

Ford Explorer

SUV (z. B. Ford Explorer)

„Sports Utility Vehicle“, meistens mit Allradantrieb. Für bis zu 4 Erwachsene. Der Kofferraum bietet Platz für 4 Reisetaschen

• Klimaanlage • Automatik • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

Standard SUV

Chrysler Country

Van (z. B. Chrysler Country)

7-sitzige, variable Großraumlimousine. Die Größe des Kofferraumes ist abhängig von der Personenanzahl. Bei Belegung mit 4 Erwachsenen finden ca. 4 Reisetaschen Reisetaschen und ggf. noch ein paar kleinere Gepäckstücke (wie Tagesrucksäcke) Platz.

• Automatik • Klimaanlage • Airbags/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio-CD-Player

Van

Ford Mustang

Cabriolet (z. B. Ford Mustang)

Komfortabel für 2 Personen. Der Kofferraum bietet je nach Modell Platz für ca. 2 Reisetaschen. (nur USA)

• Klimaanlage • Automatik • Airbag/ABS • Servolenkung • Tempomat • Radio CD Player

Cabrio

1x1 weiss

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass alle Angaben zum Reisegepäck/Kofferraumvolumen nur als Richtwerte zu verstehen sind. Innerhalb einer Fahrzeugkategorie können sich die Fahrzeugtypen vor Ort hinsichtlich Gepäckraumvolumen zum Teil stark unterscheiden. Wir empfehlen grundsätzlich die Mitnahme von Reisetaschen/Rucksäcken und den Verzicht auf nicht komprimierbare Hartschalenkoffer. Im Zweifelfalls sollte grundsätzlich die nächste größere Fahrzeugkategorie gewählt werden.