Natur, Kultur und Abenteuer entlang der Route 66

Mietwagenreise von Chicago nach Dallas entlang der Route 66 durch den mittleren Westen

Erleben Sie während dieser 16-tägigen Mietwagenreise das unbeschreibliche Gefühl von Freiheit auf der legendären Route 66. Während Ihrer Fahrt auf der historischen Straße durch den mittleren Westen der USA durchqueren Sie sehenswerte Orte wie die Metropole Chicago, die vielseitige Stadt Springfield und enden in dem bezaubernden Ort Grapevine. Auf der Mutter aller Straßen können Sie ganz in Ihrem Tempo Ihre persönlichen Lieblingsorte entdecken und die vielfältigen, landschaftlichen Highlights von Illinois, Missouri, Oklahoma und Texas erleben. Es warten Abwechslung, Abenteuer und einzigartige Erlebnisse auf der berühmtesten Straße der Welt auf Sie!

17 Tage inkl. Flug
Chicago-Dallas

pro Person im DZ
ab 2.499 €

Angebot anfragen

The Bean Chicago
The Bean in Chicago, Illinois
Oak Grove Park am Lake Grapevine
Oak Grove Park am Lake Grapevine
Route 66 Auto, Springfield
Route 66 Auto, Springfield
Navy Pier Chicago
Navy Pier Chicago
Scissortail Park in Downtown Oklahoma City
Scissortail Park in Oklahoma City
Gateway Arch, St. Louis
Gateway Arch, St. Louis

Reiseverlauf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tag 1:
Flug Deutschland - Chicago

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Chicago.

Chicago

Willkommen in Chicago! Die Metropole am Lake Michigan fasziniert mit einer atemberaubenden Skyline, zahlreichen Shoppingmöglichkeiten und einer bemerkenswerten Vielfalt an Museen und Kunstgalerien. Entdecken Sie das Cloud Gate im Millennium Park, flanieren Sie auf dem berühmten Navy Pier oder besuchen Sie bei sonnigem Wetter den Lincoln Park Zoo. Ein Spaziergang entlang der Sandstrände des Lake Michigan rundet einen erlebnisreichen Tag ab.

USA/Illinois/Chicago/Skyline
USA/Illinois/Chicago/CloudGate

2 Übernachtungen in Chicago

Tag 3:
Mietwagenübernahme

Sie übernehmen Ihren Mietwagen im Stadtbüro von Chicago.

Versicherungen
Bei jeder Buchung inkludieren wir, über die staatlichen Versicherungen des Vermieters in den USA bzw. Kanadas hinaus, ein deutsches Premium-Versicherungspaket.
Weitere Details erhalten Sie mit der Bestätigung oder mit Ihren Reiseunterlagen.

Zusätzliche Gebühren und Haftung
Bitte beachten Sie, dass wir, wenn nicht anders von Ihnen gewünscht, das Fahrzeug auf den 1. Reiseteilnehmer buchen. Bei Fahrzeugübernahme muss eine Kaution beim Vermieter per Kreditkarte hinterlegt werden. Die Kreditkarte muss auf den Fahrzeuganmieter ausgestellt sein. Bei Rückgabe des Fahrzeugs in ordnungsgemäßem und unbeschädigtem Zustand wird die Kaution automatisch zurückerstattet.

Chicago - St. Louis (ca. 478 km)

Die nächste Tagestour bringt Sie über die berühmte Route 66 nach St. Louis, direkt am Mississippi River gelegen. Nehmen Sie sich Zeit, um die Stadt in Ruhe zu erkunden.

St. Louis

Das Wahrzeichen der Stadt ist der Gateway Arch, ein 192 m großer Bogen. Weiterhin gibt es verschiedene interessante Museen zu besichtigen.

2 Übernachtungen in St. Louis

Tag 5:
St. Louis - Springfield (ca. 350 km)

Von St. Louis geht es südwestlich nach Springfield, Missouri. Nehmen Sie sich die Zeit unterwegs in den kleinen Städtchen Pause zu machen. Dafür eignet sich zum Beispiel Cuba, eine kleine Stadt mit vielen Wandmalereien.

Springfield

Springfield ist die drittgrößte Stadt des US-Bundesstaates Missouri und zählt ca. 160.000 Einwohner und 13 Hochschulen. Die Stadt, in der Brad Pitt aufwuchs, hat alles, was das Herz begehrt. Man kann shoppen in der Outdoor Welt der Bass Pro Shops, in den Gärten oder Naturschutzgebieten Springfields spazieren gehen und im Wissenschaftsmuseum "Discovery Center of Springfield" die Welt entdecken. Letzteres ist auch für Kinder sehr gut geeignet.

2 Übernachtungen in Springfield

Tag 7:
Springfield - Tulsa (ca. 290 km)

Heute wechseln Sie den Bundesstaat und fahren nach Tulsa in Oklahoma. Die Landschaft auf dieser Strecke ist wunderschön. Halten Sie die Augen offen und beobachten Sie, wie die endlosen Weiten der USA an Ihnen vorbeiziehen.

Tulsa

Tulsa ist zwar nicht die größte Stadt des US-Bundesstaates Oklahoma, dafür eine derer mit der besten Lebensqualität - und zwar auf nationaler Ebene. Wo heute Tulsa steht, da hat es lange schon in vergleichsweise bescheidenem Rahmen ein urbanes Leben gegeben. Die Muskogee-Indianer als Ureinwohner gaben dem Platz den Namen "Tulsy" , was in ihrer Sprache für "alte Stadt" steht.

3 Übernachtungen in Tulsa

Tag 10:
Tulsa - Oklahoma City (ca. 170 km)

Die Landschaft beeindruckt hier durch endlose Weiten, Prärieebenen und riesige Rinderfarmen und ein paar moderne Städte. In dieser Region Amerikas ist die Erde sehr fruchtbar und die Farmer erzielen mit dem Feldanbau Höchstbeträge. Nicht ohne Grund wird der Mittlere Westen auch "Brotkorb der Nation" genannt.

Oklahoma City

Willkommen in der Hauptstadt vom US-Bundesstaat Oklahoma und damit im wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum des Staates. Die Stadt ist nicht nur eine moderne, aufstrebende Metropole sondern seit jeher „die Stadt der Cowboys". Hier finden Sie eine Vielzahl von Westernhutläden, Rindermarkthallen und Pferdeshows. Seit 1910 wird in den Oklahoma National Stockyards in Oklahoma City „OKC“ Vieh gehandelt. Oklahoma City ist eine der schnellst wachsenden Städt der USA man findet immer etwas neues wie z.B. den Riverboat District. Hier trainiert das Ruderolympia Team für bevorstehende Wettkämpfe.

2 Übernachtungen in Oklahoma City

Tag 12:
Oklahoma City - Sulphur (ca. 140 km)

Die heutige Strecke führt Sie von Oklahoma City nach Sulphur. Auf ihrer Fahrt kommen Sie am Lake Thunderbird State Park vorbei, bei dem Sie unbedingt einen Stopp einlegen sollten.

Sulphur

Die Kleinstadt liegt südlich von Oklahoma City und ist ein perfekter Ausgangspunkt, um das Chickasaw National Recreation Area zu besuchen. In Tishomingo, Hauptstadt der Chickasaw, wartet außerdem das Kulturzentrum sowie Blake Sheltons Honky Tonk Restaurant namens OL’ Red.

2 Übernachtungen in Sulphur

Tag 14:
Strecke Sulphur-Grapevine (ca. 200km)

Heute verlassen Sie Oklahoma und fahren nach Texas. Auf Ihrem Weg nach Grapevine sollten Sie einen Zwischenstopp bei den Turner Falls nicht verpassen.

Grapevine

Die Stadt Grapevine liegt nordwestlich von Dallas in Texas. Wie ihr Name schon vermuten lässt, ist diese Stadt bekannt für ihren Wein und bietet zahlreiche Weinverkostungen an. Darüber hinaus finden Sie in Grapevine eine Vielzahl anderer Attraktionen vor. In der histortischen Main Street haben Sie beispielsweise die Möglichkeit nette Restaurants zu entdecken und Shoppen zu gehen.

2 Übernachtungen in Dallas

Tag 16:
Mietwagenrückgabe

Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen Ft. Worth von Dallas.

Flug Dallas - Deutschland

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Dallas nach Deutschland, wie im Flugplan aufgeführt.

Tag 17:
Ankunft in Deutschland


Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Chicago und von Dallas zurück in der Economy Class
  • 15 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Steuern und Gebühren auf die gebuchten Leistungen
  • Reiseliteratur

 

Premium Gold Mietwagenpaket

  • ALAMO/NATIONAL Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. €
  • Selbstbehaltausschlussversicherung
  • 1. Tankfüllung
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge

Wunschleistungen

  • Aufpreis Premium Economy Class Flüge: ab 480 € p. P.
  • Aufpreis Business Class Flüge: ab 2400 € p. P.
  • Aufpreis Mietwagen Kategorie SUV: ab 80 € p. Buchung
  • Rail & Fly in der 2. Klasse: 80 € p. P

 

Nicht enthaltene Leistungen

Persönliche Ausgaben, optionale Ausflüge, Trinkgelder


Preise & Termine

April, Juni, Oktober:
Komfort ab 2.499 € p. P.

Mai, Juli – September:
Komfort ab 2.699 € p. P.

April, Juni, Oktober:
Komfort/ Superior ab 2.799 € p. P.

Mai, Juli – September:
Komfort/ Superior ab 2.999 Euro € p. P.

Tina-Wohlgemuth

Tina Wohlgemuth

Produktmanagerin

Alle unsere Reisen sind Vorschläge unserer Reiseexperten. Reisedauer und –verlauf sowie die Unterkunftskategorie passen wir individuell nach Ihren Wünschen an. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gerne die passenden Flüge zu Ihrer Reise an.

Angebot anfragen


Folgende Angebote könnten Sie auch interessieren

Sturgis Motorcyle Ralley

Zur Sturgis Biker-Week

Geführte Motorradrundreise ab/bis Denver während der Sturgis Biker-Week durch die Black Hills

10 Tage

pro Person im DZ ab 3.321 €

Zur Reise

Black Canyon des Gunnison Nationalparks in Colorado

Best of Colorado

Mietwagenrundreise durch die Rocky Mountains Colorados ab/bis Denver

17 Tage inkl. Flug

pro Person im DZ ab 2.999 €

Zur Reise