Taste-of-Alberta-Hiking-Lake-Louise-Larch-Valley-Sentinel-Pass-Alberta

Taste of Kanada

Verborgene Schätze vom Atlantik bis zum Pazifik

Destination-Canada

Herzlich willkommen im wunderschönen Kanada. Vom Atlantik bis zum Pazifik gibt es vielfältige Erlebnisse und spannende Geschichten zu entdecken. Die kanadische Gastfreundschaft, die unberührte Wildnis und die quirligen, bunten Städte zeichnen das Ahornland besonders aus. Jede der zehn Provinzen und drei Territorien überzeugt durch einzigartige Naturwunder, reiche Kultur und herzliche Einwohner. Sie machen Kanada zu einem Ort, der Träume erfüllen kann!

Warum Kanada das perfekte Reiseziel ist? Ganz einfach: Kanada überzeugt auf jeder Ebene! Faszinierende Natur, unberührte Wildnis und endlose Weiten versprechen unbeschwerte und entspannte Urlaubserlebnisse. Hinzukommt, dass Kanada als eines der sichersten Reiseziele weltweit gilt. Kanada erleben heißt unterwegs sein – auf glasklaren Seen im Kanu, zu Fuß beim Wandern oder im Wohnmobil, denn die Straßen im zweitgrößten Land der Erde sind endlos und gut ausgebaut. Eines steht fest: Abstand halten fällt hier leicht, denn Wale, Bären und Elche lassen sich aus der Ferne am besten beobachten! Die Kanadier werden Sie herzlich willkommen heißen, Sie an ihrer weltoffenen Kultur teilhaben lassen, mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen und ihre Geschichten mit Ihnen teilen.


Roadtrips-Dempster-Highway

Roadtrips

Kanadas Straßen sind schier endlos, aber dennoch gut ausgebaut. Ein Wohnmobil ist der ideale Begleiter, um die faszinierenden Landschaften wortwörtlich zu erfahren und auf eigene Faust flexibel und sicher zu entdecken.

Kueste-New-Brunswick-Grand-Manan-Island

Atlantik- & Pazifikküste

Kanadas Küste hält mit 243.000 Kilometern Länge den Weltrekord. An der wildromantischen Pazifikküste tummeln sich Wale, am Atlantik ziehen zusätzlich Eisberge vorbei und tausende von Inseln warten nur darauf entdeckt zu werden. Bootsausflug? Ein Muss!

Kulinarische-Highlights-Flavour-Trail

Kulinarische Highlights

Der Schmelztiegel von verschiedenen Kulturen macht Kanadas Küche einzigartig! Unbedingt probieren sollten sie Hummer in Atlantik Kanada, Poutine in Québec, Ahornsirup sowie Bison und eins der vielen Fusion Restaurants in British Columbia!

Nationalparks-Mount-Robson-Provincial-Park

Nationalparks

Kanada begeistert Touristen besonders mit seinen 46 Nationalparks und Naturreservaten, die unter besonderem Schutz stehen. Kein Wunder, dass das ganze Land als Naturwunder bezeichnet wird und besonders Outdoor-Fans und Aktivurlauber anzieht.

Tierwelt-Polar-Bear-in-Fireweed-Churchill

Faszinierende Tierwelt

In Kanada erwartet Sie eine ursprüngliche Flora und Fauna. Mit etwas Glück entdecken Sie Braunbären und Grizzlies, Wale und Weißkopfseeadler sowie Elche und Karibus! Ein ganz besonderes Erlebnis: Eisbärenbeobachten in Churchill.

Lebendige-Staedte

Lebendige Städte

Kanadas bunte, multikulturell geprägten Städte sind ein toller Kontrast zur unberührten Wildnis! Starten Sie Ihre Reise in Vancouver, der Perle am Pazifik, in der Weltstadt Toronto, im frankophonen Montréal oder im quirligen Halifax.

Reiche-Kultur-Mikmaq-Pow-Wow

Reiche Kultur

Durch den Einfluss der First Nations und indigenen Völker sowie Einwanderer aus aller Welt ist Kanadas Kultur heute vielfältig und kunterbunt. Die Einwohner werden Sie herzlich empfangen und ihre besonderen Geschichten gern teilen.

Outdoor-Abenteuer-Summer-Aurora-4-MileLake

Outdoor Abenteuer

Von Kanutouren im malerischen Algonquin Park über Wanderungen in den Rocky Mountains bis hin zu Hundeschlittenfahrten und Nordlichter Entdeckungen im hohen Norden bietet das Ahornland unendlich viele Aktivitäten in der Natur.

Endlose-Weiten-Saskatchewan

Endlose Weiten

Mit fast zehn Millionen Quadratkilometern ist Kanada das zweitgrößte Land der Erde. Hinzu kommt, dass gerade einmal 4 Einwohner auf einen Quadratkilometer kommen. Fazit: unendliche Weiten und unberührte Natur dominieren das Abenteuerland!

Air Canada

Sicher und komfortabel fliegen


Mit Air Canada täglich nonstop ins Abenteuer

Von Deutschland aus fliegt Air Canada mehrmals täglich nonstop ab Frankfurt oder München zu den wichtigsten Metropolen in Kanada. Über die Drehkreuze Montreal, Toronto, Calgary und Vancouver erreichen Passagiere auf Weiterflügen mit optimalen Anschlüssen zahlreiche Flugziele in ganz Kanada und den USA. An Bord stehen die drei Serviceklassen Signature Class, Premium Economy und Economy Class zur Auswahl. In jeder Klasse genießen Fluggäste hunderte Stunden beste Film- und Musik-Unterhaltung auf einem persönlichen Touchscreen, sowie kostenfreie Mahlzeiten, Softdrinks und alkoholische Getränke.

Air Canada CleanCare+

Mit CleanCare+ bietet Air Canada vom Check-In bis zur Ankunft am Zielort mehr Sicherheit für alle Passagiere. Durch umfassende Maßnahmen, wie z. B. obligatorische Temperaturkontrollen, kontinuierliche Reinigung und Desinfektion und flexible Umbuchungsmöglichkeiten, wird das Ausbreitungsrisiko von COVID-19 stark verringert. Ergänzend werden die Kabinen elektrostatisch besprüht und häufig benutzte Oberflächen mit klinischem Desinfektionsmittel gereinigt. Alle Flugzeuge sind mit HEPA-Filtern ausgestattet, wie sie auch im Krankenhaus verwendet werden. Diese säubern 99,9% der Luftpartikel und erneuern somit die Kabinenluft alle 2-3 Minuten.

Highlights in Kanada


Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Insidertipps & Welcoming Stories

Quer durch Kanada


web-1-Western-Brook-Pond-Gorge-Western

Sonne, Strand und Meer

Weicher Sandstrand, rote Sandsteinfelsen, unvergessliche Sonnenuntergänge und leicht geschäumte Wellen des umliegenden Atlantiks – mit seiner kilometerlangen Küste und vielen unberührten Stränden überrascht Prince Edward Island als beliebtes Ziel für Badeurlaub in Kanada.

Whales Tales

Die beste Gelegenheit eines der größten Säugetiere der Welt zu beobachten, bietet sich in Neufundland & Labrador. Zehntausende Wale schwimmen dort zwischen Mai und September vorbei und machen die Provinz zu einer der spektakulärsten Whale Watching Orte der Erde.

Cape Breton Island

Diese wahre Naturschönheit verbirgt sich im Nordatlantik in Nova Scotia. Ausgedehnte Küsten mit schroffen Klippen und traumhafte Berglandschaften prägen das Bild der Insel. Atemberaubende Ausblicke bietet der Cabot Trail, der sich durch den Highlands Nationalpark schlängelt.

Bay of Fundy

Mit den höchsten Gezeiten der Welt hat die Bay of Fundy sich einen Platz im Guinness-Buch der Rekorde verdient. Täglich ändert sich das Landschaftsbild von tonnenweise Meerwasser bis hin zu spannenden Gesteinsformationen auf dem Meeresgrund. Auf zahlreichen Bike Trails in New Brunswick lässt sich die Gegend besonders gut erkunden.

The Whale Route

Die legendäre Route 138 in Québec führt entlang des nördlichen Ufers des Sankt-Lorenz-Stroms von Tadoussac nach Kegaska. Aufgrund der 13 verschiedenen Walarten, darunter der Blauwal, die in den Gewässern dort vorkommen, wurde die Strecke als Walroute bezeichnet.

Georgian Bay Islands National Park

Dutzende kleiner Inseln im Lake Huron in Ontario bilden den Nationalpark der Georgian Bay. Weiße Kiefern, kahle Felswände und smaragdgrüne Küstenabschnitte prägen das Landschaftsbild des Nationalparks. In den 1920er Jahren wurde sogar das berühmte Malerkollektiv – die Gruppe der Sieben – von der Schönheit der Gegend angezogen.

Museum of Human Rights

Das kanadische Museum für Menschenrechte in Winnipeg, Manitoba, ist das erste Museum, das sich ausschließlich der Entwicklung und Zukunft der Menschenrechte widmet. Im Vordergrund steht die Idee, dass die Achtung und das Verständnis der Menschenrechte eine positive Kraft für Veränderungen in der Welt bedeuten können.

Regina

Regina ist die zweitgrößte Stadt der Provinz Saskatchewan. Vom 100 Jahre alten Sinfonieorchester über zahlreiche Museen, Geschäfte und Restaurants bis hin zu ruhigen Parkanlagen und Festivals sowie der einzigen RCMP Trainingsakademie des Landes bietet das sonnige Städtchen unvergessliche Momente für jedermann.

Indigenous Culture

Das reiche Erbe und die Traditionen der First Nations in den Northwest Territories waren schon immer ein wesentlicher Bestandteil der Kultur. Mit wenig anderem als dem, was in der Natur zu finden war, konnten die Gruppen in der arktischen Landschaft überleben. Dieser Geist ist noch heute bei den Bewohnern zu beobachten, die weiterhin eine traditionelle Lebensweise führen.

Dinosaurier und Hoodoos

Die Canadian Badlands sind ein geschichtsträchtiges Gebiet in Alberta. Weite Prärien, Geisterstädte, Hoodoo-Felsformationen und Schluchten sind nur einige der speziellen Merkmale. 75 Millionen Jahre alte Fossilien und Dinosaurierknochen wurden in der Region entdeckt und in Museen aus aller Welt ausgestellt.

Race Rocks Ecological Reserve

Ökologische Reservate sind Gebiete in British Columbia, in denen spezielle natürliche Ökosysteme, Pflanzen- und Tierarten, Merkmale und Phänomene erhalten werden. Das Race Rocks Ecological Reserve wurde gegründet, um Küstenzonen zu schützen, die aufgrund starker Gezeitenströmungen extrem artenreich sind.

Unterwegs mit dem Kanu

Sowohl für Anfänger als auch für Profis bietet der Yukon einzigartige Möglichkeiten, die Wildnis vom Wasser aus zu erleben. Ob mit dem Kanu auf einem lockeren Fluss mit Blick auf majestätische Berge oder im Kajak Wildwasserschluchten hinuntersausen – es wird mit Sicherheit ein unvergessliches Abenteuer!

AKTUELLE ANGEBOTE


Blick über Toronto

Eastern Spirit

Mietwagenrundreise mit allen Highlights des kanadischen Ostens ab/bis Toronto

15 Tage inkl. Flug

pro Person im DZ ab 2.649 €

Zur Reise

Das Yukon Schild

Sommertraum im Yukon

Mietwagenreise ab/bis Whitehorse auf dem Golden Circle des Yukon

16 Tage inkl. Flug

pro Person im DZ ab 4.399 €

Zur Reise

Eisberg vor Crow Head in Neufundland

Naturparadies Neufundland

Mietwagenrundreise mit Wal- und Eisbergbeobachtung in Neufundland ab/bis St. John’s

15 Tage inkl. Flug

pro Person im DZ ab 2.999 €

Zur Reise

web-skylinetrail

Vorteil Nebensaison

Die Nebensaison ist die ideale Zeit für eine Reise nach Kanada. Durch weniger Touristen sind Hotel- und Mietwagenpreise niedriger und beliebte Hotspots ruhiger. Mitte Mai bis Ende Juni steht die Natur in voller Blüte und die Temperaturen können bereits angenehm warm sein. Von September bis Oktober herrscht der berühmte Indian Summer, bei dem die Wälder ihre leuchtenden Rot- und Goldtöne tragen und die Landschaft in voller Pracht erstrahlt. Das Wetter ist immer noch sehr angenehm, besonders im September, obwohl die Abende schon etwas kühler sein können.

Powwow-Saskatchewan

Reiche Kultur

In Kanada gibt es drei Kategorien indigener Völker: Inuit, Métis und First Nations. Die Inuit leben hauptsächlich in den nördlichen Regionen Kanadas. Ihre Heimat umfasst einen Großteil des in der Arktis enthaltenen Landes. Die Métis-Völker sind gemischter europäischer und indigener Abstammung und leben hauptsächlich in den Prärieprovinzen und in Ontario, aber auch in anderen Teilen des Landes. Die Völker der First Nations waren die ursprünglichen Bewohner Kanadas und besetzten häufig Gebiete südlich der Arktis. Obwohl die indigene Kultur, Sprache und das soziale System von den Kolonialkräften stark bedroht und in bestimmten Fällen auch ausgelöscht wurden, haben sie die Entwicklung Kanadas geprägt und werden trotz extremer Widrigkeiten weiter ausgeübt.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen zu Kanada und den Provinzen: