Spirit of the Dakotas

Mietwagenrundreise ab/bis Minneapolis zur Kultur und Geschichte der Dakotas

Wo friedlich grasende Bisons die weitläufige Prärielandschaft bestimmen und mysteriöse Geisterstädte neben lebhaften Orten zu finden sind – das ist die Region der Dakota-Geschwister. Sie ist reich an Monumenten und überzeugt zudem mit atemberaubender Natur fernab der Touristenpfade. Entdecken Sie die artenreiche Tierwelt im Theodore Roosevelt Nationalpark, bestaunen Sie das Mount Rushmore National Memorial und erkunden Sie den berüchtigten Lewis & Clark Trail. Dieses Mietwagenabenteuer ist eine vielfältige Mischung aus Kultur, Geschichte sowie Natur und lässt Sie den Geist des Wilden Westens spüren!

11 Tage inkl. Flug
ab/bis Minneapolis

pro Person im DZ
ab 1.999 €

Angebot anfragen

Büffelherde im Theodore Roosevelt Nationalpark
Büffelherde im Theodore Roosevelt Nationalpark
Mount Rushmore National Memorial South Dakota
Mount Rushmore National Memorial, South Dakota
Badlands Nationalpark in South Dakota
Badlands Nationalpark in South Dakota
Sioux Falls in South Dakota
Sioux Falls in South Dakota
Government Bay am Lake Sakakawea North Dakota
Government Bay am Lake Sakakawea, North Dakota
Black Hills National Forest in South Dakota
Black Hills National Forest in South Dakota

Reiseverlauf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tag 1:
Flug Deutschland - Minneapolis

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Minneapolis.

Mietwagenübernahme

Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Minneapolis am Flughafen.

Versicherungen
Bei jeder Buchung inkludieren wir, über die staatlichen Versicherungen des Vermieters in den USA bzw. Kanadas hinaus, ein deutsches Premium-Versicherungspaket.
Weitere Details erhalten Sie mit der Bestätigung oder mit Ihren Reiseunterlagen.

Zusätzliche Gebühren und Haftung
Bitte beachten Sie, dass wir, wenn nicht anders von Ihnen gewünscht, das Fahrzeug auf den 1. Reiseteilnehmer buchen. Bei Fahrzeugübernahme muss eine Kaution beim Vermieter per Kreditkarte hinterlegt werden. Die Kreditkarte muss auf den Fahrzeuganmieter ausgestellt sein. Bei Rückgabe des Fahrzeugs in ordnungsgemäßem und unbeschädigtem Zustand wird die Kaution automatisch zurückerstattet.

Minneapolis

In Minneapolis sollten Sie auf jeden Fall einen Besuch der „Mall of America" in Bloomington einplanen. Die Gesamtfläche dieses gigantischen Konsumtempels beträgt 390.000 Quadratmeter und beherbergt insgesamt 520 Geschäfte (in denen Sie keine Steuern auf Kleidung und Schuhe zahlen müssen), einen Vergnügungspark mit Achter- und Wildwasserbahnen sowie viele weitere Attraktionen. Weitere Sehensürdigkeiten in der Metropolregion Minneapolis-St. Paul sind der Paisley Park, dercMinneapolis Sculpture Garden, das Walker Art Center und das Minnesota Science Museum.

1 Übernachtung in Minneapolis

Tag 2:
Minneapolis - Sioux Falls (ca. 380 km)

Sie verabschieden sich heute von der vielfältigen Stadt Minneapolis und fahren in südwestliche Richtung, bis Sie in Sioux Falls ankommen. Während der Etappe passieren Sie kleinere Städte, wie zum Beispiel Mankato und Saint James.

Sioux Falls

Die größte Stadt South Dakotas liegt direkt an den Wasserfällen von Big Sioux River, einem Nebenfluss vom Missouri River. Besuchen Sie den Falls Park und den Washington Pavilion oder machen Sie einen Abstecher in den Great Bear Recreation Park. Ebenfalls sehenswert sind der Great Plains Zoo sowie das Delbridge Museum.

1 Übernachtung in Sioux Falls

Tag 3:
Strecke Sioux Falls - Rapid City (ca. 570 km)

Sie verlassen Sioux Falls und fahren quer durch den Bundesstaat South Dakota. Wir empfehlen auf Ihrer Fahrt nach Rapid City einen Stopp im Badlands Nationalpark einzulegen und auf dem Weg dorthin bei der Dignity Statue bei Chamberlain zu halten. Die Darstellung zeigt eine indianische Frau, die über den Missouri River blickt. Der beeindruckende Mount Rushmore befindet sich ebenfalls auf Ihrem Weg und ist einen Besuch wert - die in Stein gemeißelten Köpfe der amerikanischen Präsidenten gelten als Wahrzeichen der USA.

Rapid City

Rapid City ist die größte Stadt im Westen South Dakotas. Sie wird auch "City of Presidents" genannt, da im schönen Zentrum von Rapid City Bronzestatuen von allen Präsidenten der USA in Lebensgröße zu finden sind. Ganz in der Nähe liegt außerdem das berühmte Mount Rushmore National Memorial, eine 20 Meter hohe Felsschnitzung der Gesichter der ehemaligen Präsidenten George Washington, Thomas Jefferson, Theodore Roosevelt and Abraham Lincoln. Die Größe und Details sind sehr beeindruckend.

2 Übernachtungen in Rapid City

Tag 5:
Rapid City - Deadwood (ca. 65 km)

Eine kurze Etappe führt Sie über die Interstate 90 nach Deadwood. Das Landschaftsbild während der Route ist von Hügeln und Wiesen geprägt.

Deadwood

Seit der Entdeckung von Gold im Süden der Black Hills im Jahre 1874 hat sich Deadwood zu einer lebendigen Stadt entwickelt, welche reich an Geschichte und Kultur ist. Spüren Sie den Charme des Wilden Westens in einem der zahlreichen Museen oder entdecken Sie die historische Stadt während einer geführten Tour. Zusätzlich überzeugt Deadwood mit vielen Restaurants, Galerien, Bars und Brauereien. Durch die ideale Lage am Black Hills National Forest ergeben sich außerdem tolle Möglichkeiten, Ausflüge in die Natur zu unternehmen.

1 Übernachtung in Deadwood

Tag 6:
Deadwood - Medora (ca. 350 km)

Am heutigen Tag verlassen Sie Deadwood und fahren nach North Dakota. Weitläufige Felder begleiten Sie, bis Sie die am Theodore Roosevelt Nationalpark gelegene Stadt Medora erreichen.

Medora

Medora ist eine historische Kleinstadt mit modernem Shopping und "wildwestlichem" Entertainment. Die Stadt ist der perfekte Ausgangspunkt für Besuche in den Theodore Roosevelt Nationalpark, da der 60 km lange Rundweg durch den südlichen Teil des Parks (South Unit) in Medora beginnt. Ein Tagesausflug nach Bismark, die Hauptstadt des Bundesstaates North Dakota, ist ebenfalls empfehlenswert.

2 Übernachtungen in Medora

Tag 8:
Medora - Bismarck (ca. 214 km)

Sie verlassen den Theodore Roosevelt Nationalpark und mit ihm das Örtchen Medora. Die heutige Etappe führt Sie durch die weite Landschaft North Dakotas. Nachdem Sie den Missouri River überquert haben, erreichen Sie Bismarck, die Hauptstadt des Staates.

Bismarck

Bismarck ist die Hauptstadt North Dakotas, sie zählt ca. 72.000 Einwohner und bietet seinen Besuchern eine Vielzahl an Sehenwürdigkeiten und kulturellen Veranstaltungen. Unternehmen Sie abends eine Bootsfahrt auf dem Missouri mit einem Schaufelraddampfer oder besuchen Sie Dinosaurier im Heritage Center. Weitere interessante Museen sind z.B das Dakota Territory Aircraft Museum und das Freilichtmuseum Pioneer Village.

1 Übernachtung in Bismarck

Tag 9:
Bismarck - Fargo (ca. 315 km)

Eine kurzweilige Strecke auf der Interstate 94 führt Sie heute nach Fargo. Unterwegs lohnt sich ein Stopp in Valley City, eine der schönsten Kleinstädte in North Dakota.

Fargo

Die größte Stadt des Staates bietet eine tolle Mischung aus Moderne und Tradition. In der kleinen Innenstadt gibt es zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Bars. Viele unabhängige Künstler, Musiker und Handwerker haben sich hier niedergelassen und machen die Stadt einzigartig. Die umliegende Natur lädt zu Outdoorabenteuern ein.

1 Übernachtung in Fargo

Tag 10:
Fargo - Minneapolis (ca. 380 km)

Der heutige Tag führt Sie durch das Farmland und die Prärie bis in die Metropole Minneapolis. Auf der Strecke blicken Sie auf grüne Wiesen und passieren zudem einige Kleinstädte.

Mietwagenrückgabe

Die Fahrzeugrückgabe Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen von Minneapolis.

Flug Minneapolis - Deutschland

Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Minneapolis nach Deutschland.

Tag 11:
Ankunft in Deutschland


Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Minneapolis und zurück in der Economy Class
  • 9 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Premium Gold Mietwagenpaket (wie beschrieben)
  • Steuern auf die in Deutschland gezahlten Leistungen
  • Flughafensteuern und -gebühren
  • Ausführliches Informationsmaterial

 

Premium Gold Mietwagenpaket (inkl.)

  • ALAMO/NATIONAL Mietwagen der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung des Vermieters über US$ 1 Mio.
  • deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. €
  • 1. Tankfüllung
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren
  • Flughafengebühren
  • Örtliche Steuern und Zuschläge

Nicht enthaltene Leistungen

Kosten für Benzin, Verpflegung, Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise & Termine

Mai und September: ab 1.999 € p. P.

Juni – August: ab 2.389 € p. P.

Diese Reise ist zwischen Anfang Mai und Ende September täglich durchführbar.

Bitte beachten Sie, dass Preise aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten, tagesaktuellen Hotelraten und hoher Auslastungen an Wochenenden sowie Feiertagen je nach Termin variieren können. Unsere Reiseberater stellen Ihnen gern ein passendes Angebot zusammen.

Sara-Lemke

Sara Lemke

Produktmanagerin

Alle unsere Reisen sind Vorschläge unserer Reiseexperten. Reisedauer und –verlauf sowie die Unterkunftskategorie passen wir individuell nach Ihren Wünschen an. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gerne die passenden Flüge zu Ihrer Reise an.

Angebot anfragen


Folgende Angebote könnten Sie auch interessieren